Niemand hat es nötig sich einem Menschen aufzudrängen. Wenn derjenige dich nicht zu schätzen weiß, ist es besser zu gehen.

Kommentare

Wenn man einen Menschen aber aufrichtig liebt, auch wenn es nur eine platonische Freundschaft ist, erkennt man auch, wenn dieser Mensch einfach mal etwas "Abstand" und Zeit für sich braucht. Das hat dann nichts mit fehlender Wertschätzung zu tun.