Und wer riskiert, kann später vielleicht nicht mehr reden
so meinte ich das ^^
Oder auch leben..
*kleinlaut flüster* yolo? :D :D
Die Mutigen leben vielleicht nicht lange, aber die Vorsichtigen leben überhaupt nicht.
das selbe dachte ich auch als ich diesen Satz las :)
Und wer schon tot ist, braucht nicht mehr zu sterben, oder wie?
Lieber kurz und gut,als lange und beschissen.In der Kürze liegt die Würze.
Ja klar, hat man nur ein Leben, aber wenn man es sich nicht am Anfang versaut, reicht eins. Herr Gott, wie ich diesen YOLO-Müll verabscheue ...
Schön, diese ganzen pathetischen Sprüche hier zu lesen...
hahaha genial
Nur die starken überleben
künstlerpech dann halt ^^
Dann schreiben wir B) es gibt immer irgendeine Möglichkeit
wer zu viel reskiert
Yolo oder was da los?
War ja nur eine Feststellung.
Und dann sind sie schwanger
Wer aber zuviel riskiert, der kann dann nichts mehr erzählen!
Und wer zu viel riskiert, kann gar nichts mehr erzählen :D
Wer zu wenig riskiert lebt nicht der vegetiert und wer zu viel wagt is haltn Draufgänger. Aber wer gar nichts wagt der lebt auch nicht... das sind dann später diese alten verbitterten die immer nur über andere schimpfen schlimm is das. Wer leben will der solls auch mal tun.
Da kommt einiges zusammen :D
Wer zuviel riskiert hat später auch nix zu erzählen
No Risk no Fun :D
Fehler sind sowieso die besten Lehrmeister, denn Erfolg macht meistens blind! :D
Weisst du damals vor 5 Jahren, als ich das Bein verlor...
wer zuviel riskiert, kann gar nichts mehr erzählen :D
Des stimmt :)
Elena moch du auf?
Gut !!!!!
Altersgemäß sein Leben auskosten .Nachholen ist nicht . Die Parole heißt , immer dazu lernen wollen !
aber wer zuviel riskiert, kann später auch nichts erzählen :D