Stimme ich absolut zu. Keiner hat das Recht uns zu verbiegen, wir sind alle Persönlichkeiten.
Das funktioniert aber leider nur bedingt, wir "müssen" soviel, Schule,Studium,Beruf - ganz vom Gefühlschaos abgesehen wenn man sich in jemanden verguckt hat. Alles Zwänge aus denen man sich nicht mal eben zurückzieht wenn einem danach ist - es sei denn man ist mit unbegrenzten finanziellen Mitteln gesegnet.
Jeder ist f?r sein Leben verantwortlich. Man kann von keinem Menschen verlangen, dass er dein Leben regelt...man kann nur Unterstützung geben....
Das ist mein Spruch. Der ist gut. Zurückziehen mit einem guten Buch.
Shades of grey :D danach is man tiefen entspannt.
so ist es, ich werde mich für niemanden mehr verbiegen.
Und wer tut es im richtigen Leben....sehr wenige. ..
Leider geht das nicht immer
so sieht es aus!! :-)
Der Spruch könnte von mir sein?
Ich fühle es genauso.
Ein echt guter spruch
stimmt,ist aber nicht immer so einfach umzusetzen'
Wer schön wenn es so wäre
... Schöni wort.. Danke?
genauso siehts aus!
Genau so ist es
Zurückziehen ist schon manchmal wichtig,aber am liebsten mit den richtigen Menschen
verantwortlich schon aber leider zu wenig Zeit für sich selbst:-(
Stimmt! Aber schwer einzuhalten
;) Richtig
Absolut richtig
das ist richtig und stimmt, aber "Manche" können das nicht Verstehen, warum auch immer
ich arbeite noch dran
ganz genau.....
Richtig!!!! Genau so mueß es sie....
Oh ja auch das muß sein.......
Die Entscheidung trifft aber jeder selbst,es ist sein weg...bin ich lieber kindisch oder bin ich erwachsen - der Hintergrund zählt immer!!!
Richtig so aber viele können da nicht mit um und sind dann beleidigt
Sich für einen Moment zurück zu ziehen ist okay, wenn man gerade eine Menge um die Ohren hat, aber nicht wenn man bockig oder zickig sein will, das ist Kinderkram
Süß wenn man es definieren als bockig zickig dabei is es nicht so sondern anders gemeint na dann is es witzig zu sehen wie gelästert & integriert wird weil immer die anderen den durch Blick haben :D:D. Leider is unsere gesellschaft so gemacht nicht nach zu fragen sondern zu urteilen deswegen stur lächeln & winken :D da bleibt der eigene sympathikus entspannt.
Und trotzdem gibt es welche, die über dein Leben mit entscheiden! :(
Mir stellt sich die Frage: Ob sich jemals , jemand, zurückziehen musste, nach dem er sich gut tat? Ich meine, aus der Sicht der Egoisten und Verantwortungslosen, ist es zutreffend. In allen anderen Fällen ist das Wort "zurückziehen ", durch " verstecken oder verkriechen " zu ersetzen. Wenn ich mir gutes tue, dann strahle ich nach außen und muss mich nicht zurückziehen! Oder ging es Euch mal anderst?
wenn mir danach ist, geht leider nicht immer -
Wenn das mal immer so ginge.
Stimmt genau:D:D:D
Das spricht mir im Moment aus dem Herzen und genau das werde ich tun
Its true
Natürlich, sollte jeder versuchen!
Ganz genau
So ist es !!
Na dann. ...
Genau so ist es!!
Na, dann fang mal langsam an, meine Liebe!!
Das ist so wahr danke :D
Genau :D
Genau so ist es.
GENAU SO ISES!!!
Genau so ist es
Wenn das so einfach ginge !!!