Obwohl manche Fehler und die Konsequenz klar waren, macht man sie trotzdem. Schon merkwürdig der Mensch!
Woher weißt Du, dass ein Sprung von einem Wolkenkratzer tödlich ist, wenn Du nicht mal springst?!
Klar man muss ja testen ob es vielleicht doch anderst ist ^^
Manchmal muss man auch auf Erfahrungen von Menschen zurückgreifen, die diese schon gemacht haben.( jetzt nicht den Sprung)
"Woher willst du wissen, dass Feuer heiß ist, ohne es mal anzufassen."
Klingt irgendwie nach nem Schlampenspruch, wenn sie sich versuchen herauszureden^^
Wenn dann erst mal "Sie", wenn ich bitten darf. Und unter welchem Vorwand bin ich sex"i"stisch wenn ich sage, es würde wie ein Schlampenspruch klingen?
Wenn ich 's nicht besser wüsste, würde ich sagen Du bist sexistisch / frauenfeindlich!
Das hat absolut nichts mit einer Frau zu tun, für die würde ich jeden Fehler auf mich nehmen
Hier in Deutschland macht keiner Fehler. Nur die anderen
Und damit sterben jährlich mehr Menschen an Kugelschreibern, als an Haiangriffen. Finde den Fehler.
Und wer nix Neues ausprobiert, macht auch keine Fehler...
Wer nie einen Fehler beging, hat nie irgendwas ( vernünftiges ) gemacht!
Trifft auf Merkel zu 100% zu!
Ist ja schließlich alles alternativlos!