Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen.
Quelle: Sigmund Freud
Weg vom Leid, hin zur Freude Prinzip der Nützlichkeit Jeremy Bentham
Sollte man vielleicht umdrehen, um mehr Freude zu leben, aber die meisten Menschen haben nicht genug Mut, weil sie schon zu häufig verletzt worden sind...
und dann kommt es vielfach doch anders
Erst wer sein Egoismus aufgibt kann wahre Freude & Gl?ck erlangen...
Ja, freue dich über jede schöne Kleinigkeit, diese Kleinigkeiten befüllen unser Leben :)
Ohne Schmerzen zu sein , heißt noch lange nicht in der Freude leben.
weil man eh immer verletzt wird
Beides zu gleichen Teilen..
Dann vergl. mal => Epikur...
Jadann los geht's. Auf auf und seid mutig auch mal Fehler zu begehen um euer Glück zu erreichen! :)
<==...
True :D
Es gibt keine Freunde . Die einzigen Freunde ist nur deine Familie. Bei uns gibt es ein sprich Wort das sagt: Zeige niemals deine Narben deinen Freund weil irgend wann könnte dein Freund zum Feind werden. Dann weiss der genau wo der Anfangen muss zu zuschlagen
falsch . Familie kann man sich nicht aussuchen Freunde schon . Und liebe ist dicker als Blut .
mi se bolj trudimo, da nas ne bi kaj bolelo, kot da pridobimo prijatelje! Ich gleaube, es stimmnt!!!!!!!!!!!
So sind die Deutschen. Sie sehen mehr die Ängste als die Chancen!