Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
Quelle: Mark Twain
Boaaahhh was fürn scheiss zitat, gott als schuldigen zu nehmen das er uns erschuf. Habt ihr sie noch alle:D:D:D Seit froh zu leben und baut einfach kein scheiss, dann wird die welt besser und schöner. Schaut euch nicht andere menschen an sondern euch selbst.
Das ist das Problem vieler gläubiger, sie können nicht über sich selbst lachen. (bin streng katholisch)
Also ich bin immer mehr der Meinung, das Religion Mist ist und bis heute nur für Krieg und Terror sorgt! Sollte es denn einen Gott oder sowas wirklich geben, dann hätte er besser schon längst mit einer riesen Fliegenklatsche auf das gehauen, was sich intelligentes Leben nennt lol
Wenn man bedenkt, wie eine Steigerung von den Menschen wäre ... dann ist es doch ganz gut, dass es dabei geblieben ist. Der Mensch ist die aggresivste Spezies überhaupt und sollte tatsächlich einmal außerirdisches Leben auf unserer Welt ankommen werden die Menschen mit hoher Wahrscheinlichkeit zuerst schießen und dann fragen stellen.
Einfach ein Facebook Molsem. Warum? Weil es cool ist
Gernot Guttmann Über so ein Zitat sollte man lachen, wenn man streng gläubig ist, weil man eben ganz genau weiß, dass das nicht ernst gemeint ist. ;)
Sheiit.
... und jetzt macht der Mensch (grausame) Experimente mit den Affen.
Spätestens nach diesem Kommentar sollte doch alles klar sein lol
ich hasse affen wie babys... und das ist auch gut so ... sonst würd ich nix hassen
er hätte bei den Affen aufhören sollen ... ;-)
Lehrer geht in einer moschee rein und fragt: warum sind meine schüler hier leise und in der schule so laut? Der gelehrte sagt: weil sie hier nicht gelernt haben das sie von affen abstammen.
:Dch gratuliere Mark Twain zu diesem dümmsten Spruch der Menschheit
Wir haben mehr vom Reptil als vom Affen , aber die offiziellen Theorien kann man ja nicht anfechten, geschweige denn gewisse Sachen der wahrheitsgemäß zu korrigieren.
Genau, Fresse halten, denn der Moslem hat immer recht lol
Beweise, Fakten, Argumente?
Amen Marvin Maurer
warum war der affe eine entäuschung? was hat "gott" den erwartet
Affen sind bessere Menschen als Menschen
Gott ist Schöpfer- Seine Schöpfung ist noch im Gange...hingegen - unser Tun bleibtt immer Experiment- eben - weil wir keine Affen sind.
So ein Dummer spruch. Wenn er nicht an Gott glaubt und ihn nicht annähernd kennt, dann hat er kein Recht zu sagen er hat etwas fehl erschaffen. Seine Theorie passt mit seiner Ideologie nicht mal zusammen. Er glaubt daran nicht beschuldigt aber Gott. Alles klar. Entweder Glauben, dass es ein Gott gibt. Wenn man nicht daran glaubt, klappe halten und keine Unruhe stifften. -.-
Ich würde das alles nicht so ernst sehen...ich finde, jeder kann seine Meinung sagen, ob er an Gott glaubt oder nicht.
Er hat d?e Menschen erschaffen dam?t s?e Ihm dienen. und d?e affen als t?ere w?e d?e anderen t?ere auch :) so s?mple
Ist doch schön, wenn man auch mal über sich selbst lachen kann! ;)
Kann ich nachvollziehen.
Ich wette das war auch der Moment in dem der Satz "is mir egal ich lass das jetz so" entstand
Der Affe denke ich ist nicht enteuchung...
die evolution ist noch lange nicht vorbei :D
Gott hat den Affen erschaffen, weil er vom Menschen enttäuscht war!
So wahr... x)
Weil er die welt nicht weiter zerstören :)
Falsch!!!!!!!
Wer hätte das gedacht...Gott ist Rassist
Womit er RECHT! hatte.
ja was hat der Herrgott sich nur dabei gedacht
...er hätte mal besser ...beim "Affen" ...aufhören sollen (y)
Jetzt erfinden die auch noch Märchen hier.hahaha, liest den Koran dann wisst Ihr, wie es war
Nee danke, da lese ich lieber einen Roman lol
Religionen aus aller Welt, lasst eure unfundierten Meinungen , Beleidigungen und sonstigen mist auf uns niederprasseln amen