Liebe ist das Brot der Armen und der Ruin der Reichen; da möchte ich doch lieber arm sein.
Quelle: Peter Maffay
Und der Heuchler ist Millionär.
Alle sagen sie können lieben doch was jeder haben will ist doch nur geld.. Es sind die wenigsten die lieber wenig haben und erlich lieben.. '-'
Ich will lieber Reich sein :D
und jetzt weiß keiner was Ruin bedeutet :'D
Liebe ist für arme Menschen in der Regel alles was wirklich zählt, weil sie eben kein Geld haben. Das was wir nicht haben, aber insgeheim gerne hätten reden wir uns oft schlecht, um emotional besser damit klar zu kommen!
Ich bevorzuge da auch lieber das Brot oder, noch besser,bleibe eher allein.
Ich wäre trotzdem lieber reich.
Was soll das mit den Vorurteilen den Reichrn gegenüber?! :| immer sind die die Opfer.
niemand will arm sein.
Daaaasssss, glaube ich ihm nicht, das mit dem lieber arm sein!,
Also ich währ lieber reich :P
Da der hr.maffay ja sooo arm ist, weiß er bestimmt wovonn er redet;)
Geld ist nicht was Schlechtes - sondern die Habgier danach, und die haben die meisten Reichen in sich - ein Reicher wird schwer ins Himmelreich eingehen......!
Vielleicht gelingt ihm das mal...
why dont we have both?
Peter Maffay ist aber denk ich auch nicht gerade arm :D
Nein Geld ist das wichtigste auf der Welt
Leuddeee?....Euer "witziges" Kommentar kommt irgendwie nicht an...
Max Katzenstein das war von peter maffay :D
arm sein kann das schönste sein, was es gibt, nur nicht in diesem System. Da muss man zu (über)leben Geld haben.
Please save love