Schwere Zeiten haben auch ihre guten Seiten, denn sie zeigen dir, auf wen du dich bedingungslos verlassen kannst.
Quelle: Rumi
möchte zwar nicht Klugscheißen, aber Rumi war ein türkischer Dichter nur mal so nebenbei. Wenn man eine Information weitergibtt, sollte man sie auch richtig weitergeben ;-)
Er gesteht ein, dass er falsch lag und der Rest beleidigt weiter. Ihr (der Rest) seid echt die Krone der Schöpfung. Hut ab.
Samira Lalelu ich verbitte mir Deine Unverschämtheit mich persönlich anzugreifen...ich lasse mich gerne des besseren belehren, meine Kritikfähigkeit bedingt Empathie bzw. emotionale Intelligenz, von dem einigen hier fehlt. ;-) diese Dinge bekommt man nicht im App Store.
Neeee Perser war er : ) nicht einfach nachlabern besser informieren!
Er hat die meiste Zeit in Anatolien gelebt und ist auch dort verstorben...also war er türkischer Staatsbürger :-D :-D ich hoffe dieses Argument reicht, um mich aus der Affäre ziehen zu können ;-)
Hätten die Osmanen Völkermorde ausgeübt, dann gäbe es keine anderen Völker mehr du Zigeunerweib. Lern Geschichte oder halt die Fresse. NIEMAND und schon garnicht ein dummes Weib wie du, hat das Recht über unsere Vorfahren so zu reden und ihnen Verleumdungen aufzutischen. Gäbe es die Osmanen nicht, wäre dein armes Volk von den Kreuzrittern dezimiert worden die barbarisch waren und Kinder oder Männer aßen wenn es nichts zu essen gab und Frauen als Lustsklaven hielten. Wenn es die Osmanen oder Göktürken nicht gäbe, wärst du dummes Weib heute nicht auf der Welt.
Bevor es die Türkei gab war das Land der Türken die als Osmanen sich bezeichnet so groß dass es sich über Afrika Europa und Asien erstreckte. Damals im Osmanischen Reich gab es kein Irak, Iran usw. welcher nach der Britisch Französischen Spaltung erst im 20. Jh diese Namen bekamen. Die alt türkische Sprache war ebenfalls im arabischen stil welches man auch als osmanisches türkisch kannte. Kurz gesagt, das Imperium welches 700 Jahre lang hielt, waren Türken. Gratis Geschichtsstunde ;)
Yakup Dogan du bist nicht nur ein Schwachkopf komischerweise siehst du auch so aus
Und gewiss hat die Welt den Osmanen nichts zu verdanken! Was seid ihr schon? Stolz auf eine Geschichte, auf die man besser nicht stolz sein sollte! Albaner, Bosnier etc. sind heute alles Muslime, weil die Osmanen sie mit Blutvergießen gezwungen haben welche zu werden. Aber das wissen viele von ihnen ja nicht, weil sie einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Ich verschwende meine Zeit nicht weiter damit dir ungebildetes Stück Abschaum Geschichte beizubringen, denn dafür gibt es Wikipedia.
Alter, ihr Türken seid wahrlich Weltmeister im Lügen Verbreiten! Hut ab! 👏 Stolz sollte man auf das osmanische Reich nicht sein, denn die haben nichts außer Völkermorde begangen. Und sicherlich sind Perser keine Türken gewesen. 😉
Zu deiner Information, Türken sind genauso Perser weil die Persische Sprache als 2. Sprache benutzt wurde und man nicht trennte wie Türken Perser etc. weil bevor das Turkvolk bekannt wurde, nannte man sich Parsen welche auch die Zeit von Rumi ist, in der heutigen Türkei bekannt als Mevlana. Damals gab es das heutige Türkisch nicht so wie wir es haben und die Leute sprachen, alttürkisch persisch und kurdisch und waren sowohl Perser, Araber, Kurden uvm. weil es im Osmanischen Reich keine grenzung zwischen völker gab und man alle das eine volk war. Weißt du überhaupt was Türke bedeutet und wie dieser Begriff zustande kam? Wenn man kein Wissen hat, sollte man schweigen. Aber aufzuschreien mit einem Halbwissen, stellt einen in keine angenehme Position. ;)
Bei Wiki steht was anderes 😬
Yakup Dogan meinst du die Osmanen wären Stolz auf dich wegen deinem Ohrring?
Nicht ganz richtig, aber gut
Wer gewillt und fähig ist Google zu nutzen kann sowas leicht herausfinden. Osmanisches Reich (veraltet auch Ottomanisches Reich; osmanisch دولت علیه, İA Devlet-i ʿAlīye, „der erhabene Staat“ und ab 1876 amtlich دولت عثمانيه / Devlet-i ʿOs̲mānīye / ‚der osmanische Staat‘; türkisch Osmanlı İmparatorluğu) ist die Bezeichnung für das Reich der Dynastie der Osmanen von ca. 1299 bis 1922. Sa Ba
Wie wunderbar hier gegeneinander gewettert wird. 😍 toll Ist fast so als würde man Gespräche anderer "verfeindeter" Gruppen verfolgen. Veganer - Fleischesser IPhone-Nutzer - Samsung-Nutzer Rechte - Linke usw.
Ach nee! :-D
Ja, nämlich auf dich selbst :-/
Bei mir ist es Jesus!
Schön, wenn er dir helfen kann :-)
Ja auf niemanden -.-
Komma nach dir bitte!!!!! Und das auf einer Zitate Seite! *fremdschäm*
Auf deutsche Rechtschreibung jedenfalls nicht. Die wird ja verrückt, wie das Komma.
Der ist Mevlana (Rumi), er lebte in Anatolien, in der Türkei, in der Stadt Konya. Er war ein Türke.
Mevlana ist ein Türke, schrieb nur seine Werke auf Persisch. Denn diese Sprache war damals lingua franca, wie heutige englische Sprache. Ich habe schon die Weltgeschichte gelernt und lerne das noch weiter. Du sollst zuerşt Höflichkeit lernen, das ist für Dich sehr nötig, denn Du schreibst hier grob und falsch!
Das alles sind nur deine kranken Meinungen von deinem kranken Gehirn. Hör damit auf, mir deine leere, abscheuliche Argumente zu schreiben!
Wo hast du bitte die Weltgeschichte gelernt? Auf türkischen Seiten? Solltest du besser lassen, denn die schreiben alles falsch und drehen die Tatsachen um, genau wie du es gerade tust.
Er war Perser! Nur weil er dort gelebt hat, war er noch lange kein Türke! Lern Geschichte!
und aus den schweren Zeiten lernt man die guten zu schätzen
Auf niemanden denn heutzutage denkt jeder an sich selber :/
Das gilt auch für die guten Zeiten.
Wie wahr!
Hz. Mevlana ruhu şad olsun
Yukardaki sözün sonunda, bunu söyleyen kişiyi sadece " Rumi" ve pers, yani İranlı olarak yazmışlar. Oysa MEVLANA CELALEDDİNİ RUMİ idi adı ve Konya" da yaşamış, mezarı da orada. Ben bunu Almanca olrk yazdım yukarda, kadının biri ukalaca itiraz ediyor, illa Pers diye, git tarih öğren demiş bana bir de!
Es war kein perser
Er war MEVLANA CELALEDDİNİ RUMİ, er lebte in der Türkei, in Konya, sein Grabdenkmal ist heute in Konya, er lebte in der Zeit" ANATOLİSCHE SELDSCHUKEN" Staat; so er war Türke.
Ach der alte Sufi
Wie wahr!
Wie wahr!
Wie wahr!
Wie wahr!
Das ist wohl wahr ich denke damit so an zwei Menschen bei längerem nachdenken müssten die Wissen wer gemeint ist
Also auf niemanden kannst du dich ferlassen 😎
Auf meinen Schatz... <3 (y)
Auf keinen mach mein ding alleine!!
Also! Was lernen wir daraus? Nichts ist wie es scheint oder man vorgibt es wäre so 😉 nichts für ungut Digga 👍
Dann wärst du der erste! Dann muss ich sagen das du einen Orden verdient hast 😉 ...weißt schon der Mensch ist ein Herdentier und so. Aber ich will dir deine Ilusion nicht rauben. Denn selbst so wie du es meinst geht es mal für ne Zeit aber nicht 24/7 ein Leben lang. 😉
Klar doch 👍 Super...was ist mit dem Tanklastwagenfahrer der zur Tankstelle fährt den Vorrat bringt das du tanken kannst...der Tankwart der die Tankstelle betreibt...die Kassenkraft bei der du bezahlst...Mitarbeiter/innen im Supermarkt...och es gibt endlos viele Beispiele...du bist noch immer der Meinung du schaffst es alleine? Ist nur ne Frage 😉
Hmmmm du machst dein Ding alleine? Weißt aber schon das das unmöglich ist. Nur so am Rande bemerkt
Thomas Werkmeister
Thomas Werkmeister stimmt für ne Zeitlang ja!!
Thomas Werkmeister lol grins das stimmt aber das meine ich nicht ich mein sein ding alleine machen seine sorgen sein Leben selber in die hand nehmen ohne jemand zu fragen brauch hilfe!!!
Thomas Werkmeister ich kenn es nur so es ist möglich
Nur blöd wenn keiner übrig bleibt, nichtmal wirklich man selbst...
Auf niemand..!
English translation please :D
Der Typ weiß Bescheid !
Ganz genau ❤️
Duhan Yılmaz
Rum war ein türkischer Dichter !
"Your love makes me strong , Your hate makes me unstoppable" - CR7 <3
Wahre Worte
oder auch nicht :(
Genau so ist es..
Niemanden, Danke 👍👌
Genau!
Ist so😚😘
so soll das sein 👍
O jaaaaaa👍
Papa........
Wie war........
Oh jaaaaaaa👍🏼
Die meisten geben nur kluge Ratschläge 😉
Wie wahr