Wie die meisten dagegen haten. Euch ist schon klar, dass Norwegen technologisch vor Deutschland steht? Die werden das umsetzen und es wird funktionieren.
Arbeitslätze gehen nicht flöten. Sie werden bloß umgelagert!!
Komischerweise klappt alles was die Skandinavier machen Oo ;)
Dir ist klar, dass Norwegen das zweithöchste Pro Kopf Einkommen in Europa hat?
Ich finde es ja lustig, dass ich als 16-Jähriger mit Erwachsenen über Tatsachen diskutieren muss. :D
Tanken = Spaß.....:D
@Kevin durch Elektronik und Technik entstehen neue Berufe. Dann muss man eben auch mal was für 400€-Jobs tun ;) @Jörn Deutschland hat ebenfalls genug Geld. Aber ein untertunnelter Bahnhof und ein Flughafen sind ja wichtiger. Wenn man dann wenigstens kompetent genug wäre, das richtig zu planen, würde man schon ein paar Milliarden sparen
Zumal sind Elektroautos noch sehr teuer. Wer zahlt denn knapp 35k€ für nen verkackten E-Smart?
Nein. Weil Elektroautos SCHEISSE sind! Benzin verbrauchen=Spaß. Motorsound=Spaß.
Bin gespannt wie sie das feeling eines 500ps auto umsetzen wollen.
Das einzige Elektroauto was ich kenne was man auch außerhalb der Stadt gebrauchen kann ist der Tesla und der is richtig teuer ich glaub das ist der Grund warum sich viele so aufregen
Die hohen Preise kommen vor allem dadurch, dass bisher recht wenig Elektroautos gebaut werden. Wenn e-autos wie die anderen in Massenproduktion gefertigt werden und dadurch die Produktionskosten sinken werden sie auch deutlich weniger kosten.
ja deutschland hat geld, wird üebrall verteilt, aber wie sieht beim normalen bürger aus?
Ein Elektromotor bedarf weitaus weniger Arbeit, als ein ottomotor.
Arbeitsplätze gehen flöten, sollte sich die elektromotortechnik durchsetzten.. denk mal an die ganzen Pleuelschmieden. :D
Leute die genug Penis in der Hose haben und ea nicht nötig haben es mit 300 dreckigen Benzin PS zu kompensieren ;).
Euch is auch klar das bei so nem scheiß Elektroauto die Batterie nach paar Jahren Feierabend ist un die fast so viel kostet wie ein neues Auto oder?
Ein Leverkusener sehr schön. Und der Beitrag ist auch 100% richtig Daniel
Der hat Ahnung der Kerle:D
Wahre Aussage (Y)
Da steckt ja auch genügend Geld dahinter!
Heute stand ein junger Mann vor meiner Türe und wollte eine Spende für das Schwimmbad im Nachbarort. Ich war so großzügig und gab ihm ein Glas Wasser.
Nächstes mal gib ihm doch gleich ein Glas Milch! Ist billiger!
Ok geh weg und überlege ob du doch nicht mit deiner copy Paste Karriere weiter machen willst
Jetzt Copy Paste er sogar seine Konter 😂 gg Markus
Die "copy & paste" kommentare sind noch ausgelutschter und mindestens genauso nervig wie die billigen top comment versuche
Und diese Feststellung ist jetzt nun wat ganz neues und so überhaupt nicht nervig?! James Duke
😂😂😂😂👍
Mohamed Kalas jetzt komm doch nicht mit sowat, EM!! Alles andere ist mal lattenegal
Markus ist Chef bei wichtige Firmen 😏
🍻 cheers
James Duke shice drauf, EM geht heute los!🍻
Wenn es nichts neues ist und du das auch schon festgestellt hast, dass es nervig ist, warum kommst du dann mit so einem bescheuerten top comment versuch? 😅
Naja, immerhin sind es meine 👍Calvin Sa
Copy und Paste :D
Fenas Ikerim Wo und wann genau habe ich die 0 gedrückt?!
Eins nur?
Größte lachnunmer einige Menschen sind nunmal aufs Auto angewiesen und haben vllt keine 60 000 € aufwärts für nen hybrid oder Elektroschrott
Ich find die ganze Diskussion einfach nur zum Feiern, Elektro hier, Benzin oder Diesel da....man steckt einfach sein Auto an die Dose und alles is umweltfreundlich und gut 🙈😂😂😂 woher kommt denn die Elektrizität? Jetzt erzählt mir ni von Windrädern und Co. 😂😂😂 der Hauptteil kommt nach wie vor aus Kohlekraftwerken oder Atomreaktoren 🙈😂 inwiefern is das bitte besser für die Umwelt? Hauptsache erstma scheinheilig ein "grüner" sein 🙈🙈🙈😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂
Das Zauberwort heißt hier Emissionen. :) Und auch der Ausbau regenerativer Energien wird voran schreiten. Selbstverständlich muss noch viel getan werden, eh das ganze wirklich umweltfreundlich wäre, aber jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. ;)
Diese Emojis in Rudelform zeigen, dass du minderbemittelt bist. :)
Zeitnahes Verbot? Das ist 2025, also in 9 Jahren. Das ist für die Technik nicht zeitnah. Bis dahin machen wir noch Quantensprünge. ;)
Nicht ganz. Die Technik ist durchaus soweit. Es gibt Elektroautos in fast allen Variationen, für jeden Nutzen (Langstrecken, hohe Leistungen, hohe Kapazitäten...) und bis in 9 Jahren werden sie sich noch weiter entwickelt haben. Auserdem ist Norwegen uns weit voraus. Ich glaube tatsächlich, die können das schaffen. Außerdem werden die anderen Autos nicht gleich abgeschafft. Es dürfen nur keine neuen angeschafft werden. Man lässt die anderen Modelle einfach mit der zeit auslaufen.
9 Jahre sind allerdings viel Zeit. Schau dir mal Mobiltelefone von vor 9 Jahren an 😉
Norwegen hat ein sehr hohen Anteil an erneuerbaren Energie, da macht es schon Sinn. Ich hab die Zahl 60% im Kopf, bin mir aber nicht mehr ganz sicher. Es gibt überall Stationen zum aufladen und extra Parkplätze in den Städten. In Deutschland macht das alles natürlich noch kein Sinn, weil wir den Vorteil der Wasserkraft nicht haben.
Du hast da ein Smilie vergessen.
Das ist ja nicht alles. Herstellung von Batterien, Verschiffung dieser (Schiffe sind der Inbegriff von Umweltverschmutzung), Verschrottung wenn sie nach einigen Jahren kaputt sind bzw. der Chemiemüll auf dem man sitzen bleibt.. Grün ist das nicht.
Norwegen läuft fast 100% erneuerbar.
Atomkraftwerke sind längst nicht so schädlich wie autos welche mit benzin laufen
Stromerzeugung von Norwegen nach Energieträgern (2001): fossile Brennstoffe (Erdöl, Steinkohle u.a.): 0,4% Wasserkraft: 99,3% Kernkraft: 0% andere (Windkraft, Solarenergie u.a.): 0,4% Merkst du etwas?
Ich glaube auch fast das für die Herstellung viel mehr Energie gebraucht wird, als dass sich das irgendwann amortisiert...
Kai BT, wenn man keine Ahnung hat, sollte man die klappe halten. ;) Ja, Elektroautos bzw der Akku sind beim "bauen" nicht umweltfreundlicher als Benziner. Aber nach wenigen Jahren, in denen die gefahren werden, haben sie eine weit bessere Energiebilanz.
Leute wenn man ein scheiß elektro Auto baut wird die Umwelt 10 mal mehr belastet als wenn man ein Benzin Auto baut. Die Leute sehen nur "oh elektro da wird nix mehr hinten raus geblasen" die, die so denken haben einfach keine Ahnung. Elektro Autos sind so dermaßen scheiße...Wer auf grün machen will soll einfach mit nem Fahrrad fahren.
Norwegen ist in Sachen erneuerbaren Energien Deutschland weit voraus. ZB Wasserkraft etc
Atomkraft erzeugt auch keine Emissionen.
Wasserkraft liefert 1,5 mal so viel energie wie die atomkraft!
Naja.. Österreich könnte sich autark mit Strom versorgen - mit grünem Strom ohne Atomkraft. Aber dank der EU verkaufen wir unsern grünen Strom ins Ausland und kaufen Atomstrom ein. Aber prinzipiell ist es sehr wohl möglich, das ganze Thema umweltschonend zu bearbeiten.
Und im Winter tuckern dann alle mit 50 durch die Gegend weil sie Angst haben trotz vollem Akku die 30km auf Arbeit nicht mehr zu schaffen! Bei minus 20 Grad geht's schon los mit dem schleichen
Vielleicht würde das in Deutschland ja auch funktionieren, wenn man "strom" von Norwegen einkaufen könnte😂 da die ja eh zu viel haben wie du sagtest und die würden gleichzeitig noch profit machen rein theoretisch
Norwegen ist so groß wie Deutschland und hat nur 5mio Einwohner. Deren Topografie lässt es zu mehr Wasserkraftwerke zu bauen als sie brauchen. Strom genug sollte dasein. Aber in Deutschland würde das nicht funktionieren.
IST NICHT DAS ENDZIEL UND dann kann man teoretisch wenigstens schon mal umweltfreundlich fahren
Es ist ein Anfang, sei froh drum.
Is aber weit entfernt von dem zeitnahen Verbot für Benzin und Diesel in Norwegen. Ein erster Schritt ist mit Sicherheit getan aber wenn alle nachziehen würden hätten wir nur genauso dreckig produzierten Strom der den Abgasen der Autos gleich kommt. In der Größenordnung is das noch lange Wunschdenken das jeglicher Realität fern ist!
Aber nicht mit nem Verbot der seiner Technik weit vorraus ist.
Vorher einfach n schönen alten V8 holen und teile zum überholen, Vorrat für mein restliches leben sichern und Sache ist erledigt. Das mit den E-Autos ist ja fast so schlimm wie mit den Veganern 😂
E autos sind einfach keine richtige Autos...so langweilig meine Autos müssen schön stark und laut sein und kein Nissan Leaf oder was auch immer
Tim Schweiger Zukunft unserer Kinder? Du weißt dass die Autos nur einen kleinsten Bruchteil ausmachen?! Erstmal bei Industrie und co beginnen!
Brauch dann noch den schönen reihen 6-Zylinder vom 5er..eh ich mir ein elektroauto hole fahre ich lieber bus :D
Elektro Autos sind der größte scheiß! Wenn die ganzen Ökos schon auf schlau machen wollen sollten Sie bedenken das die Herstellung eines elektro Autos die Umwelt 10 mal mehr verschmutzt als die Herstellung eines normalen Autos. Und jetzt kommt die Frage aber was verursacht das? Die drecks Lithiumionen-Akkus die in den elektro Autos verbaut sind. Einfach lächerlich so ein Auto. Wenn ihr Grün sein wollt dann fahrt mit dem Fahrrad bei Wind und Wetter. Aber kauft euch nicht so ein scheiße elektro Auto. Ich bin sowieso immernoch für den guten alten V8 :D
auch ihr werde e auto fahren auser euch ist die zukunft eurer kinder egal
Nils Dietze Und nach 5min Vollast wird die Batterie zu warm und er stellt sich in den sicherheitsmodus... 🙄
Will mir irgendeiner von euch sagen, dass ihr keinen Tesla Model S fahren würdet? 😏
Du willst für Dein restliches Leben Sprit bunkern?
Die elektrogurke ist aber leider schneller als jeder bmw ;D
Christina der Verkauf wird eingestellt ... Fahren werden also weiterhin noch einige also Könnens den Sprit ned einfach abstellen ;) Außerdem ohne Benzin geht die Wirtschaft unter
Marko Walther der tesla wiegt ja auch das doppelte xD
Und ein anderer zeigt auf der Autobahn mit 2,4 - 3,0 bar turbo was bei dem geht. Wirst unzählige Videos finden wo ein tesla keine Chance haben würde... und 3 sek von 0 auf 100 sind nur bei der absolut stärksten Version des tesla...
Christoph geh mal auf YouTube und gib 1000 PS Golf ein... gibt sogar einen mit originalem 4 Zylinderblock...
Gibt nicht so viele geile Elektroautos aber Tesla Model S und BMW i8 sind schon geil....
0 auf 100 in einem Golf will ich sehen... Kommt mir aber nicht mit nem Boba Golf 2 😂😂
was ein lappen :D
Nils... Also von 0 auf 100 in 3 Sekunden... das schafft man sogar mit Nem Golf 😉
Von welchen 5er e28 34 39 60 F10 :D
Ja super.. In dem land wo manche leute 100km zum einkaufen fahren muessen :D da ist doch nur vallachhei..soll dann alle 50km an jedem baum ne stromseule stehen?
Stromseule? 🙈 Aua.
Und wie viele Leute können sich nen Tesla leisten?
Teilweise gibt es heute schon auf deutschen Autobahnen in diesen Abständen Stromtankstellen, außerdem schaffen moderne Elektroautos problemlos mehr als 250km. Ist innerhalb von 9 Jahren eigentlich zu schaffen
Teslas schaffen bis 500 km :D Aber gut
Heyheyhey..bleibt ma ruhig :D ich sag ja nicht das ich es schlecht finde sondern nur das ich es in diesem land dort schwierig finde. In deutschland stelle ich mir das einfacher vor..und die reichweiten..das ist so eine sache..die reichweite interessiert mich garnicht..ob das nun 100km oder 1000km sind..die ladezeiten sind doch das entscheidene..mein auto tanke ich 1min lang...dann bin ich fertig Wenn ich mitn eauto in den Urlaub fahre muss ich 3 Tage laenger urlaub nehmen und die komische elektromuschi alle furz lang voll zu laden? Solange die dinge nicht in 5min voll sind werd ich mir soetwas nie kaufen...aber bei den heutigen fortschritten kann ich mir vorstellen das die sich iwann komplett selbst versorgen mit solarplatten und das drehen der reifen..bremskraft usw zb...mal sehen was kommt
Schon heute können einige e-autos (wie schon erwähnt wurde) sehr weit fahren und was die kosten betrifft, wenn diese autos erstmal in Massenproduktion gehen werden (was dann ja zwangsläufig erfolgen muss) werden die Produktionskosten erheblich gesenkt und damit auch die Preise.
Ich finde es toll. und wiederum auch erschreckend wie viele leute dagegen sind irgendwann wird es Benzin und diesel gar nicht mehr geben und dann heult ihr erst recht. Mann kann auch mal auf Bahn und Bus umsteigen oder mit dem Rad fahren aber selst dafür sind sich viele Deutsche noch zu fein für. Ein hoch auf die Norweger.
Entschuldige bitte das ich hier bei fb und beim tippen aufm handy mich das herzlich wenig interessiert was dabei rauskommt..und vorallem ob dir das gefaellt...solange da wo es drauf ankommt richtig ist..ist alles io Und ist ja spannend..was man so vonner rechtschreibung alles rauslesen kann..sowas dummes hab ich echt noch nie gelesen :D was der Charakter damit zu tun hat ist der wahnsinn
Deine Rechtschreibung spricht Bände über deinen Charakter.
Ich sage Tauschakkus für die Zukunft vorraus. ;)
So a Bledsinn
Was du für ne scheisse schwätzt xD
Wäre ein Anfang, du neunmalkluges Genie!
teslamotors.com
Wieviel Blödsinn hier steht :D Tesla ist zufällig das meistverkaufte Auto in Norwegen und das würde nicht so sein wenn die Leute nicht mit den 500km Reichweite klarkommen würden :D Und ja, in Norwegen können sich tatsächlich viele Leute einen Tesla leisten, da es eins der reichsten Länder der Welt ist. Dort ist beispielsweise auch das Kindergeld am höchsten. Norwegen ist Deutschland unglaublich weit vorraus und was Deutschland im Bezug auf Elektroautos macht ist einfach nur peinlich.. Elektroautos sind die Zukunft und machen durchaus Spaß, jeder der schonmal in nem Tesla von 0 auf 100 in 3,3 Sekunden beschleunigt hat wird das bestätigen können ;)
Tja, Auto-Land-Deutschland hat den Absprung nicht geschafft. Traurig genug ist es ja, wenn man glaub man sei innovativ und technisch versiert, dabei ruht man sich nur auf dem Lorbeeren vergangener Tage aus.
Klar ist kein extrem richtig, jedoch sind wir beim Kapitalismus gerade am Scheitelpunkt angekommen. Das es für die Regierung schwierig ist dort zu intervenieren und einen freien, sich selbst stabilisierenden Markt auf die beine zu stellen, ist klar. Jedoch wird leider aktuell nicht viel daran gearbeitet. Ich glaube das Elektroautos deutlich weiter in der Entwicklung sein könnten. Aber Organisationen die von Bodenschätzen, wie Erdöl, leben, schätzen das natürlich gar nicht. Das laden eines Teslas dauert für 0-80 Prozent etwas über 25 min an einer Speed-lade-Station. Außerdem vertrete ich die Ansicht, dass eine universell einsetzbare Batterie (zb in der größte 30 kwh bis zu 3 mal am Unterboden verbaubar) vermietet werden könnte. Damit fährt man an eine Tauschstellen, dort wird die Batterie durch eine geladene getauscht und am Monatsende bekommt man die Miet- und Stromgebühr, ähnlich wie die Handygebühr, einfach nach Hause. Außerdem reicht eine Reichweite von selbst 100km für 99 Prozent aller Fahrten aus, wenn man die Möglichkeit hat, dass Auto während der Nacht und der Arbeitszeit zu laden. Vielleicht fehl assoziieren Sie gierige Menschen mit Menschen die Ihrer inneren Stimme folgen. Nicht die gierigen Menschen bringen die Menschheit voran, es sind die Menschen mit einem klaren Ziel, einer Vision, die Sie für essenziell halten, mitreißen. Es ist der individuelle Mensch, der andere motiviert, Sie sein Ziel sehen lässt und Sie antreibt es vehement um zu setzten. Geld ist da nicht der entscheidende Faktor, er ist nur Mittel zum Zweck. Leider werden viele dieser Personen in unserer aktuellen Gesellschaft als Außenseiter ausgeschlossen, weil sie nicht ins Bild passen. Nur wenige dieser Vorreiter schaffen es tatsächlich, meist durch Reichtum, eben das Maß für gesellschaftliche Akzeptanz und Erfolg, einen solchen Stellenwert zu erlangen, dass man Ihnen lange genug zuhört. Dabei wiederum bin ich voll Ihrer Meinung, es ist fast unmöglich geworden, eine neue Firma und somit eine neue Idee am Markt erfolgreich werden zu lassen. Denn Monopole dulden keine Konkurrenz. Das lässt den Fortschritt, siehe VW, ins dekadente stagnieren.
Alexander Fokt Gut dass Sie die Subventionierung von Ökostrom ansprechen, noch so ein Unsinn vonseiten der Politik welcher für alle Beteiligten von Nachteil ist (außer die wenigen Konzerne welche die Steuergelder abgreifen). Und glauben sie nicht auch, dass es ganz schnell Angebote zum laden von Elektroautos (was generell bei dem momentanen Stand der Technik noch viel zu lange dauert, ergo schlechte Leistung im Vergleich zu konventionellen Autos) geben wird, sobald sich das für die Anbieter lohnt? Schon seltsam dass an anderer Stelle viele immer über die "Gier" anderer schimpfen, aber gleichzeitig, wenns gerade hilfreich erscheint, niemand damit rechnet dass eben jene gierigen Menschen dafür sorgen dass neue Märkte erschlossen werden. Aber eins ist sicher: wenn der Staat genug Planwirtschaftlichen Pfusch betreibt, dann hat man im Endeffekt entweder übermächtige Konzerne und unbefriedigte Nachfrage aufgrund exorbitanter Markteinstiegshürden, oder das andere Extrem (Kommunismus).
Johannes Jork Es liegt nicht am Preis Leistungs Verhaätnis, sonder daran das die Infrastruktur noch nicht bereit ist. Aber wenn wir so weiter machen, wird das auch nie der Fall sein. Wir fördern ja nicht ein mal mehr Öko Strom, weil die alt Energie wie Kohle etc. die Netzte sperren.
Wenn die das schon 2025 (anstatt 2050) machen würden, müssten die sich an anderen Stellen viele Steuergelder einholen. Dann ist nichts mehr mit Autofanatikern als Touristen, die hier Unmengen an Steuern lassen
So lange Elektroautos vom Preis-Leistungs-Verhältnis her den konventionellen Autos unterlegen sind, wäre es Unsinn allein aus ideologischen Gründen dennoch erstere zu kaufen. Und sobald das P-L-Verhältnis zugunsten von Elektroautos ausfällt, werden diese auch bevorzugt, absolut unnötig da in den Markt einzugreifen (wie in den allermeisten Fällen).
In der Autoindustrie ja, in anderen Bereichen weniger. Wirtschaftsspionage ist auch nach wie vor noch ein ganz großes Ding
Wow ihr kennt euch wahnsinnig gut aus. In Norwegen fahren sehr viele strom autos da wer eins dort besitzt muss weniger steuern dafür zahlen und daher haben sich die meisten eins gekauft. Vorallem haben die nur erneuerbare energie was natürlich auch noch echt hammer ist. Also Norwegen sollten sich viele länder als vorbild nehmen
Bald wird Fleisch verboten! Es gibt ja nur noch Vegan-Scheiße am laufendem Band. Jetzt wisst ihr, wie die Zombie-Apokalypse entstehen wird. Eilmeldung: Kannibale in Berlin-Mitte gefasst!...😂😂😂
Danke .. dann bleibt mehr Benzin für uns
Das Problem ist das Norwegen nicht nur Oslo und Trondheim ist sondern es sich bis zum Nord Cup zieht dort und auf vielen Inseln gibt es keinen Strom aus der Leitung da sie nicht an das öffentliche Strom netzt angeschlossen sind und nein dort kann man keine Solaranlagen oder Windkraftanlagen bauen da diese den Wetterbedingungen nicht standhalten bzw. die Instandhaltung einfach zu teuer ist. Weiter gibt es noch kein Elektroautos die Bedingungen bis -45 grad aushalten. Also wird sich das wohl länger als 2025 hinziehen zumal das kein konkreter Plan ist sondern nur ein Vorschlag der Regierung.
solange es kein nachfolger für lithium-ionen akkus gibt ist das ziemlicher schwachsinn, erstrecht in einem so bevölkerungsarmen land, wo nicht jede 100 KM mindestens eine tankstelle steht. und ich bezweifle es, dass eine neue akkutechnologie in den nächsten jahren kommen wird. oder steigen dann alle auf gas und wasserstoff um, welches beide auch ein treibgas sind.
2/3 des treibhauseffekts wird durch wasserdampf verursacht.
Abgesehen davon gibt es auch nicht unbegrenzt Rohstoffe für die Herstellung von Lithium Ionen Akkus. Und wie die Rohstoffe dafür gefördert werden ist nochmal eine andere Geschichte..
Sung Yongfu, der neue Tesla hat ne Reichweite von 500 km.
dies. noch haben wir genügend seltene erden, erstrecht wenn in jeder windkraftanlage 1 tonne davon drinne steckt, aber solange man keine möglichkeit gefunden hat, das es sich lohnen würde aus kleinen elektrogeräten diese zu recyclen wirds bald eng.
Sara Hildebrandt es sind trotzdem noch lithium-ionen-akkus, welche 400 kg wiegen und gekühlt werden müssen und wenn sowas in die massenproduktion gehen würde müssten die alle sehr gut kontrolliert werden. man sieht ja immernoch, wie anfällig und gefährlich akkus doch noch sind. seit jahren liest man in wissenzeitschriften, dass es unzählige neue akkutechnologien gibt an denen geforscht wird, die in allem besser sind, doch bis jetzt ist immer noch keine marktreif und das seit 25 jahren.
Ach allein mein elektro Skateboard schafft 90km da werden die es Iwan schon hin bekommen dass Autos mehr als 100km schaffen.
Wasserstoff ist aber nach dem Verbrauch nur noch wasser, also kein Treibhausgas mehr. :)
Ein Grund nicht auszuwandern ..
Darfst du auch mal. Und morgen bist wieder stark und kämpfst weiter. Bin stolz auf dich
Verrat das ja keinem 😋
Du bist lieb😘
Bissl😐
Benzin und Dieselautos wollen den Verkauf von Norwegen ab 2025 verbieten.
Das schöne ist ja, dass Norwegen das durchziehen wird. Die Länder sind bekannt dafür. Deutschland würde sagen "Wir wollen in zehn Jahren pro Stadt zwei Mülleimer mehr bauen!" und es käme nur "Es war leider kein Geld dafür übrig" raus.
Ganz genau!
Die sind uns auch viel weiter vorraus. Gut, sie haben auch bessere Möglichkeiten in Punkto Ökostrom/erneuerbare Energieen und viel weniger Einwohner. Bei uns werden weiterhin sinnlos viele Windkrafträder in der Natur verteilt und über Dieselfilter diskutiert. Läuft hier 👍🏻
Klasse,dann gibt es wohl auch LKW´s,Bagger,Trecker,Snowmobile,NOTSTROMAGREGATE(!),Feuerwehr,Polizei,Kripo ALLES MIT STROM...!!!:D:D:DWie Realitätsfremd ist das denn!!!:D:D:D
aber selbst Bohrinseln betreiben und Gas und Öl am fördern 😂
Ich finde das persönlich nicht gut. Oder gibt es elektoautos für Gelände... Und dort im Winter ist es Mega kalt... überleben die Akkus das:D:D:D Wer weiß wer weiß
Stimmt
Fahren ja nicht schon genug Tesla rum, als ob die sich jeden Frühling ne neue Batterie zulegen
Es ist kein Problem Akkus gegen Kälte zu schützen. 😉
Zum jetzigen Zeitpunkt sind Elektrofahrzeuge weitaus umweltschädlicher unterwegs als ein vergleichbares DIESEL-modell. Und zwar ganz einfach begründet.. Ein Elektrofshrzeug muss produziert werden. Dabei entstehen weitaus mehr Schadstoffe bei der Produktion von Ladeträgern und elektrischen HV-Bauteilen als es bei herkömmlichen Verbrennern üblich ist. Desweiteren benötigt ein E-Auto ebenfalls Energie. Die elektrische Energie wird aber immernoch, in egal welchem Land, zu größten Teilen aus Kernkraftwerken oder Kohlekraftwerken gewonnen, was die indirekten Emissionen eines solchen Fahrzeugs stark in die Höhe treibt selbst wenn die direkten Emissionen eine andere Sprache sprechen und von der E-Mobilitätslobby (ja es gibt auch diese mittlerweile) als meist Einziges "schlüssiges" Argument benutzt wird. Nun zu einem anderen Aspekt und zwar der Durchsetzung dieser Planung weltweit. Im Moment und auch in den nächsten 20 Jahren wird das aufgrund verschiedener Lobbys und den damit einhergehenden Ländern und deren Politik nicht umsetzbar sein. Viele Länder leben vom Öl, der Automobilindustrie und deren Zulieferern. Und ja auch das Containerschiff, welches in internationalen Gewässern mit Ladungen von "Starbucks"-Kaffee und Tofufood umhertreibt fährt nach wie vor auf Schweröl und wird das auch in ferner Zukunft (leider) noch tun.
Gibt doch nix schöneres als en schöne V6 oder V8 da braucht man nicht mal Musik im Auto weil der Motor die Musik macht 👌🔊
Den Klimawandel gibt's nicht!!!11!!! Erfindung der Rothschilds!!!1!!
In Norwegen gibt es Autos? Ich dachte die immernoch mit Rentierschlitten?
Piss disch aldee
Der Strom dort kostet nem appel und n ei.. Das einzige was die Norweger haben ist ihre Natur, man bekommt von klein auf eingetrichtert, dass es nur in Einklang mit ihr geht... Wie man sie pflegt und für die nächste Generation schützt. Ja, die dummen Norweger, gucken wiedermal nur über ihren Tellerrand nicht wahr?..
Technischer Fortschritt hin oder her, aber für manche ist ein Auto mehr als nur ein Fortbewegungsmittel und diese Form von Freiheit (ein Grundrecht), Freizeit und Hobby lasse ich mir nicht nehmen! NIEMALS!
Aha. Guten Morgen, Herr Wirtschaftsprofessor! Trinkst du aus PET Flaschen? Trägst du Kleidung mit Nylon Anteil? Worin sind deine Lebensmittel verpackt? Nimmst du Medikamente, wenn du krank bist? Was glaubt ihr ganzen "Öllobbyismus ist unser Feind!"-Aluhutträger eigentlich, wo Kunststoffe und Chemikalien herkommen? WACH AUF!!! Kunststoffgranulate und Chems wachsen nicht auf Bäumen! Genauso wenig, wie euer toller Ökostrom aus der Steckdose kommt. Und was meinst du, was mit Strom passiert, wenn er sich als "Kraftstoff" etabliert hat? Die Preise werden explodieren! Aber nicht vergessen: Mit dem gleichen Kraftstoff "tankst" du auch deine Wohnung / dein Haus. ;) Hauptsache erstmal Öllobby schreien, das klingt wichtig, ne? ;)
"Freiheit", total an den Öllobbyismus gebunden zu sein :)
Chri Stopher Typischer ''Umweltretter''
ich will denj sound eines guten alten v8 benziners und kein surren das mir auf die nerven geht benziner for the win
Norwegen ist vielen Ländern, in vielen dingen, weeeeeeeeit voraus. Die ziehen das durch und es wird klappen.
Und in Deutschland will man seit 2008 die Atomkraftwerke abschalten (y)
Ich glaube nicht dass jeder Einwohner bereit wäre/ die Möglichkeiten hat über 100.000€ für Autos aus zu geben die nach kurzer Zeit kein "Akku/Strom" mehr haben und man mehr als 2h laden muss...
Deswegen sehen die Autos auf NukeTown so komisch aus
Da haben wir noch 10 Jahre also noch zeit man;;mal schauen was es sich noch ergibt brauchst jetzt schon Kopf machen buaaa okay. :D
Darf ich top comment werden :D
Sehr gut ! Irgendwer muss ja mal den Anfang machen
Die Idee finde ich gut. Nur so ist der Autoindustrie beizukommen. Die werden den Teufel tun, solange die Benzin- und Dieselautos verkaufen, ernsthaft Gelder in die Entwicklung von Elektroautos zu investieren. Der Weg über die Autokäufer funktioniert nicht.
Nun irgendjemand wird in Elektroautos investieren (z.B. Tesla und andere tun das schon) und sind sie wirklich so naiv zu glauben, dass die etablierten Konzerne diesen Marktbereich einfach so irgendwelchen Newcomern überlassen werden? Das einzige was man mit solcher Verbotspolitik erreicht ist ein Nachteil für die gesamte Volkswirtschaft (Konzerne und Verbraucher).
So ein bullshit jeder soll fahren womit er will!
Ich mag diese E- Autos irgendwie nicht so.. Klar sie wären besser für die Erde und so weiter.. Aber der sound bleibt dann leider weg..
Norwegen hat eins der größten Erdölvorkommen der Welt, da kann vieles subventioniert werden und wahrscheinlich ist es auch profitabler das Öl ins Ausland zu exportieren.
Die Norweger können sich sowas auch locker leisten. Die haben eine Pro Kopf und Einwohner Reserve von 120.000 Euro. Der Durchschnitts Norweger kann sich wenn er will locker ein anständiges Elektroauto leisten !
Was nützt das wenn nicht jedes Land mit zieht. Toll da kann Norwegen 2025 sagen dass sie die Umwelt retten , während woanders jemand die Giftstoffe in die Luft ballert. :-|
Verstehe ich - aber einer muss anfangen! Wenn man darauf wartet das sich da alle einig werden passiert das NIE 😕
Wenn auf einen Schlag die Steuereinnahmen für Benzin und Diesel wegfallen, ist Norwegen im Nullkommanix pleite...😂
"Auf einen Schlag" - Sie beschließen daß 9 Jahre vorher und haben damit mehr als genug zeit sich darauf einzustellen. Außerdem ist ja ein langsamer Prozess und die Nutzung von benzingetriebenen Fahrzeugen geht Stück für Stück zurück. Und bis Norwegen Pleite geht muss echt einiges passieren :D
Und was faktastich postet ist immer wahr😂
Das Abschlachten von Walen können sie gleich mit auf die Liste setzen.
Jetzt ist Norwegen als mögliche Heimat zu 200% unattraktive geworden
Wieso? Nur wegen dem Öl lässt du dir die schöne Gegend vermiesen? Wir Nordmänner gehören halt in den Norden :)
Dann bleibt ja mehr Benzin für die restlichen Länder :D. Find ich gut !
Mann, was für eine Power von so einem kleinen Staat voller Weitsicht und Entschlusskraft! Wir müssen uns schämen ....
Und Deutschland wird mal wieder bei so gut wie allem, Jahre hinterherhinken. Traurig.
Wenn ich ein Autokonzern wäre würde ich 2024 noch mal richtig Umsatz wittern.
Ist ja klar. Wenn die sich mit nuketown auskennend dann wissen die dass man ab 2025 kein Diesel mehr braucht
Norwegen ist auch ein Staat nachdem man sich richten sollte! :)
Norwegen fördert ja auch den Kauf von Elektroautos. Ich finde das gut😊
Scheiß auf Elektro autos
Danke Norwegen 👍 bleibt mehr Benzin für uns
Das co2 Problem ist nicht durch motorenabgase entstanden faggits
Ihr seit ja alle gestört.
ja und ab 2030 sollen sie das Atmen einstellen
Das ist auch schon wieder vom Tisch...
Norwegen ist auch bekloppt.
Bedeutet Norwegen ist absolute sperrzone für mich
norwegen ist auch scheisse :D
Was haben alle immer mit den Jahr 2025 😂
Und ich will nächsten Montag Freitag haben
Oh Supi noch mehr Flüchtlinge
ein glück das mein tesla 2018 da ist
aha. und mit was wollen die Bürgern sich vortbewegen?
Was ist besser? 700 PS Diesel oder Benzin oder 150 PS elektro?
Ich frag mich ob das mit der Prognose von einigen bekannten Autoherstellern zutun hat, dass man Graphen Elektroautos bis 2022 fertig gestellt bekommt. (Graphen Akkus lassen sich schneller laden, können öfter geladen werden und können mehr laden, wodurch Lebensdauer und Reichweite erhöht wird).
Das wird sich in Deutschland nie durchsetzen können.
Das ist ja schlimm (n)
Norwegen ist deutschland jaaaaahre voraus in vielen sachen!!!
Benzin und Diesel Autos wollen 2025 Norwegen verbieten.
Und dann nur noch Fahrrad fahren is klar
Top! Bei uns sollte das Benzin 3 EUR kosten...
Wollen die mit pisse fahren
dann gibt's für jeden n' Rentier 😂🤗
No Problem, Strom kommt doch aus der Steckdose...
Das das endlich jemand macht
Trucks und Flugzeuge auch nur mit Strom?
Ist egal ob das funktionieren wird ich will wenigstens hören wenn ich überfahren werde 😂
Hmm Hetero Ehen dann auch oder was?
2055 in Norwegen zu sehen: es fahren nur noch Oldtimer durch die Straßen.
KLEINE SPENDE BITTE!!! KLEINE SPENDE!!!! KLEINE SPENDEEEEEE!!!!!
Norwegen hat vor wenigen Tagen erst dementiert das tun zu wollen aber gut
Bestimmt war das auch Donald Trump seine Idee
Der Gedanke ist gut, aber Verbote sind keine Lösung
In china ist soeben ein Sack Reis umgefallen. Zeugen werden gesucht.
Warum das denn? Wie werden deren autos fahren? Frage ich mich :):):):)):)(-(;-)-( dumm!
Immer schön Zeit lassen, erstmal sicher gehen ob die Welt wirklich unter uns leidet. :D
Ab 2025. Dann holt man sich 2024 nochmal n neues benzinauto das geht ja dann noch ne weile.
Die leben vom Black Metal denen is das egal
Das will ich sehen. Nicht einmal die rot grünen Politiker in Schweden schaffen es die Kernenergie abzuschaffen.
Na ja auch die Norweger haben eben mal scheiss Ideen.. :-D
na klar ,da müssen ja die ÖL-Scheichs, Hartz 4 beantragen .......
Solang es nicht in Deutschland kommt alles ok
Eines der Top-Ölförderländer mit Monster-Öl-Pensionsfonds...n bisschen lächerlich...😂
Naja, dann kann man ja immer noch zu einem Dieler in den Park gehen.
dann macht auto fahren genauso viel spass wie alkoholfreies bier trinken, denn irgendetwas fehlt dann 😕
Ich wünschte ich wüsste, was ich in NEUN JAHREN so machen würde.
Genau solche Vollidioten wie diese Norweger sind, diese spinnerbande..xD Weil die am Leben vorbeilaufen :D
Wo habt Ihr den den Scheiss her:D:D:D:D Wir hier in Norwegen haben noch nix davon gehørt
Hahahaha wenn man in norwegen dann mit ner gsxr fährt ist man automatisch dann ghostrider, weil hybriden packen das nicht 😈
Weils billiger ist ;)
alter leztes jahr in norwegen gewesen in ner groß stadt tesla tesla tesla tesla n normales diesel auto wohnmobild tesla tesla im vergleich hier zu deutschland was ganz anderes da :D
Norwegen und ich glaube die Niederlande wollen ab 2025 keine Neufahrzeuge mit Verbrennungsmotoren mehr zulassen. Das ist schon was anderes!
schade so spät!es solte schon früher verboten werden . Deutschland wird nicht mehr den umstieg in die electromobilität schaffen ( zu starke lobby der kfz konzerne die nur die umweltfeindliche technik wollen und die regierung schach matt setzen). die deutschen sind auf dem weg ein entwicklungsland zu werden. na dann gute nacht deutschland verschlafe deine zukunft. die nachfolgende generation wird es euch danken!!!
Es wär doch supi wenns autos gäbe (oder vl gibtd die auch irgendwo schon) die mit sonnenkraft fahren. Also in dem Photovoltaik -prinzip.
Ach was wenn die das schaffen? Ist ziemlich unglaubwürdig aber wäre schon gut.
Ich verstehe nicht warum man nicht direkt mehr an Wasserstoff oder Brennstoffzellen forscht für Energie. Das würde sowohl für den Privathaushalt als auch für Autos funktionieren. Elektroautos ist auch nur ne Übergangslosung um mehr Geld zu machen, womit ich nicht sagen möchte, dass es nicht besser als Benzin oder Diesel ist.
Soll man dann seine Kanister selbst mitbringen wenn man sein Auto tanken will?
Stimmt. Norwegen benutzt sein vorhandenes Erdöl lieber, um die Straßen zu heizen. #krankewelt
Dann gehen sie ab 2025 alle zu Fuß ... werden noch zufriedener und glücklicher als bisher schon ... aber dann geht wenigstens kein normal denkender Mensch mehr von hier nach Norwegen, weil da angeblich die Lebensbedingungen so viel besser sind ... hier werden wir uns hoffentlich länger fei bewegwn dürfen ;)
Ja, das ist geplant, dass nach dem Jahr 2025 kein mehr Diesel- und Benzinautos in Norwegen verkauft werden.
Wie viel Lithium Vorrat is gegeben... 33%:D:D:D erschöpft ab 2020 :D ich bezweifle das die Autos dann mit Öl etc. fahren oder Sauerstoff ;) Batterie wie gesagt ausgeschlossen... außer Indianer Stehen vom Friedhof mit Li-ion Akkus aus ner andren Galaxy auf.. weils ja auf der Erde nix mehr gibt danach ;) Ps: Wo sollen weiterhin die andren Li-Ion Akkus herkommen wenn alles für Autos ausgegeben wird.. Batteriespeicher für Solar? :D
Da gehen die verkaufszahlen schön runter.
Kann ich ja gleich mit dem Fahrrad fahren gehen..
Dann wird es bald sehr wenige Norweger geben
Richtig so!!!
Ich sehe es schon vor mir... norwegische flüchtlinge!
Die sind einfach nur schwul !!
2025 hat sich die Menschheit schon selbst ausgerottet :)
Fürn arsch 😂
Interessant , wo Norwegens größtes Kapital das Erdöl ist
Arme Ferraristi
Ich werde niemals in so einem Föhn mitfahren.
Wurde die letzten tage widerrufen! Informiert euch mal 😂😂😂
Genau im dem Jahr wo Raul Menendez an die macht kommt mit cordis die
Idioten
Gibt es die dann nur noch geschenkt?
Norwegen ist halt das beste Land 🇳🇴🇳🇴🇳🇴
Die fahren ab 2025 alle fahrrad
.... Muhahahaha, gut dass ich nicht in Norwegen lebe.
Dann mal viel Spaß bei den Lkw's Norwegen😂
Das endet bestimmt so wie in South Park
Als ob. Vorher wird ficken verboten!
Das sollte man Weltweit durchführen!!
SUPER! 😎
Buuuuuh! Laaaaangweiler
bullshit.
JA fahrt eure Autos doch mit Sonnenblumenöl :I
Lächerlich
Norwegen 4 life🙌🏼
Guter Gedanke :)
Bissi spät meint ihr net?
Verbieten haha sind die Gott?
Bescheuert
sun anti diesel 😂
Das ist doch mal ne Ansage
Grund?
Lachnummer
Juchhuuuu, in Norwegen werden die Autos verschenkt!!!
Ich liebe Norwegen <3
Mongos
ich will 2025 millionär sein,...trotzdem wirds nicht dazu kommen.
Das is gut so
Ich würd auswandern
Norwegen ist schwul
Wieso wird das nicht international so geamcht - und zwar ab sofort. Und der VERKAUF von Benzin und Diesel wird dann ab 2025 verboten damit die Leute auch auf ein entsprechendes, neues Auto sparen können.
Wahrscheinlich absofort. Wie wärs wenn wir direkt anfangen alle zu fuß unsere wege zu gehn...
Ja klar in neun Jahren auf ein neues Auto sparen, dass ca 15.000-35.000€ kostet. Sehr machbar...
Wirtschaftspolitik mithilfe von Verboten... Sie sollten bei den Grünen als Politiker anfangen (wirtschaftliche Kompetenz nicht vonnöten ;-) )
Nein, bis dahin haben wir doch alle soooooo viel geld gespart weil wir das auch alle können, sodass wir uns aus unseren alten Motorblöcken einen Wohnzimmertisch machen können :))))
Klar, und wir schmeißen unsere Autos dann auf den Müll oder was?
aber....aber.... was ist dann mit den geilen Sportwagen:D:D😭
Die haben ja auch viel gas! 😂😂😂😂sinllooooos
Seid ihr besoffen?
#freierMarkt
So ein fick :/
Norwegen läuft
If at works, let us know.
So ein quatsch
Warum immer so lange warten.
Das werdens ned schaffen 😂
Keine Chance gegen die Lobby
Wenn es bis dahin noch gibt
RIP V8😞
Scheiß E-karren!! ich hasse diese dinger
Kommen dann die Autos von Nuketown 2025 zum Einsatz?
Super! Dann bekommt man die geschenkt! 😜🤗😂😂
Was JP wohl dazu sagt 😆
Frau Merkel, Sie sind meine Lieblingskanzlerin in vielen Bereichen; aber für mich nicht wirklich die mächtigste Frau der Welt, wenn Sie dem Beispiel Norwegens nicht folgen und Ihre eigenen Vorhaben nicht umsetzen können.
Idioten
Also ein e Auto ist momentan umweltschädlicher als ein Diesel oder Benziner, da für die Erzeugung des benötigten Stroms Braunkohle verbrannt wird
In Norwegen nicht.
Nur zu, das finde ich gut.
Think global act local.
dann müssen die autohersteller nachziehen und alle in alternativ setzen. sonst läuft nur noch export oder ne mange konkurse und arbeitslose. mich persöhnlich würde es freuen wenn alle in alternativen umsetzen. dann würden sowohl amis als auch vorallem erdölbarone aus intoleranten ländern dumm aus der wäsche gucken und der umwelt gehts besser.
Super ich eröffne dann ein Radlgeschäft
Man bedenke ein Elektro Auto hat zwar bei der Nutzung eine Emission die gen Null geht. Aber ich denke der Aufwand für die Energiegewinnung damit das Ding überhaupt fährt und läd ist vergleichbar mit der Benzin bzw. Diesel Oder wird dann gesagt der Strom ist rein aus regenerativer Energie und kommt aus der Dose :D:D:D:D:D
Naja, dann viel Spaß mit den Fahrrädern😁
Halte ich für gut. Weis nicht wie weit norwegen technologisch ist oder 2025 wäre. Das hauptproblem ist die ladezeiten zu verkürzen und es so hinzubekommen das jeden das auto aufladen kann. Ich habe z.b. keine steckdose in meiner garage. Habe mal von der idee gelesen, dass man die akkus einfach bei der tankstelle gegen geladene austuschen kann. Wäre ja sehr sinnvoll
Deppen !!😂
Wer is dieser Norwegen?
Norwegen bezieht heute bereits 95% seiner Energie aus Wasserenergie, was dort aufgrund des Reliefs und der geographischen Lage einfacher ist als Beispielsweise hierzulande. Aber Norwegen muss auch seine Wirtschaft dem Ausstieg aus fossilen Energieträgern anpassen..: 20% des BNE enstammen heute der Öl und Gasindustrie. Die Produkte dieser Sparte machen zudem 60% der norwegischen Exporte aus..
Viel Erfolg beim dem Versuch 😂
Es ist nicht der Verkauf verboten sondern lediglich die Anmeldung eines Diesel oder Benziner Autos... Aber ist ja alles richtig was die Seite behauptet.
Ein traum
Da fahr ich eh nicht hin 😂
2025 was? Äpfel, Birnen? 😂
Ich will auch vieles
Ich würde es schon jetzt machen
Scheiss auf 9 Jahre egal wer einer muss heute denn sprung machen
#Schlittenhunde
Warum so eilig
Grad die Idioten hier... im Leben net
Falsch die neu Zulassungen verbieten gebrauchte dürfen weiter verkauft werden... Und ich finde das ne gute Idee auch wenn ich den Klang Winds 8 oder 12 Zylinders vermissen würde :)
Die werden es durch ziehen und es läuft. ..wetten
Ja für die A nach B autos würde das vbielleicht gut sein. Aber was ist denn mit den Sportwagen Liebhaber :D Ferraris AMGS und all die anderen Emotionalen Fahrzeuge sollen die auch verboten werden?
hoe zit het dan met vrachtouto´s:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Eigentlich macht dass doch echt keinen Unterschied ob man die Umwelt mit Abgasen verschmutzt oder ob man dafür Atomkraftwerke anzapft beides kostet Energie und keines von beidem ist gut für die Umwelt also einen wirklichen Sinn macht dass nicht
Öko fotzen
Schwachsinn!
Ausradieren.
Dumm wie eh und je ✌
So ein Blödsinn. .... wer soll das Finanzieren? ..... also Käse
wie will man dann fahren auch wenn norwegen was finden wird
Bis dahin ist es schon zu spät
sorgt halt für einen regen markt an gebrauchtfahrzeugen
Norwegen for president ;)
2025:D SOFORT!!!
Das gibt ein big dislike 😂
Halleluja
No Chance !
dann mietet man die eben
Gerade in Norden von Norwegen, wo die Strecken durchaus mal weiter sein können, wird es zumindest mit dem aktuellen Stand der Technik (z. B. Reichweiten der Elektroautos und Ladezeiten) schwierig (da müsste sich noch deutlich mehr tun, als ich glaube, dass sich bis 2025 tun wird)
👎👎👎
Da sieht man wie weit vorraus die uns sind ^^
Kann man schon machen. Dann braucht man aber auch eine entsprechende Infrastruktur für die alternativen Technologien. Genau davon ist Deutschland aber meilenweit entfernt. Deswegen kauft auch keine Sau ein Elektroauto.
DARISI BİZİM BAŞIMIZA :D :D BİZDE TEZEKLE ÇALIŞAN ARABALAR YAPARIZ BE KARDEŞİM ! HATTA OSURUKLA ÇALIŞAN TAYYARE BİLE YAPAR BİZİM AKP VE TAYYİP VALLAHİ ! OSURUKTAN TAYYARE, SELAM SÖYLE NORWEGEN''E ;D
Und wenn's verboten ist und die technologisch noch nicht so weit sind, dann fahren se halt alle mit ihrem Elch an die Arbeit :)
Kommen die ganzen schönen Autos zu uns :)
Hey ihr Moralapostel. Es ist egal wenn die den Verkauf einstellen. Die haben eh keine eigenen Automarken und die Norwegern holen wo anders im EWR und zwar bei den Besten hier!!
Stellt euch vor, wie leise die Welt wird :O
Da sich kein Normalbürger ein E Auto leisten kann ,sollten E Fahrzeuge zum langfristigen mieten angeboten werden. Das muß aber bezahlbar sein sonst klappt das auch nicht
Der Apfel kostet dort trotzdem seine 2-3€!
Bis dahin kommt noch so manche Regierung
Da kriegt der Elon Musk Dollarzeichen in die Augen
Ich glaub da zwar nicht dran, dass das fruchten wird, es wäre aber schön, wenn das klappt. Endlich mal welche, die aktiv was gegen die Erderwärmung tun.
die sind doch total wahnsinnig geworden
So wie ich das sehe sind die Akkus das Problem bei den Elektroautos. 150 Km Reichweite ist einfach zu wenig.Wenn da jemand den Durchbruch schafft dann klappt das auch mit den e-Autos.
Find ich hammer
Das ist doch schon 'n alter Schinken, der längst revidiert wurde. Ist wirtschaftlich nicht durchführbar. Kann man in den aktuellsten Pressemeldungen lesen.
#wirwollenmehrhubraumimv8
Richtig so
Dabsieht man auch mal wieder, dass Norwegen einfach eins der Vorrausschauendsten Länder ist. Nicht umsonst sind sie uns in den meiten Dingen weit voraus.
Hurensöhne
Bin gespannt
Ich würd ausreisen
❤️🇳🇴 I am Norwegian
Hahahahahahaaaaaa.... und 2020 gibt es keine Atomkraftwerke.... und in den Biergärten wird nur alkoholfreies Bier getrunken während der EM... :D
Super !!!! ♡
Elektroautos sind zur zeit sogar umwelt schädlicher als Benzin und Diesel. Da der meiste Strom aus Kohle gewonnen wird. Beim Herstellen von Silizium für Solarzellen werden auch mehr Schadstoffe frei. Deswegen erst mal Sauberen Strom hinbekommen dann Elektroautos !
Wer ist Norwegen?
Warum das nicht alle Länder ab sofort verbieten, ist mir ein Rätsel... unverantwortliche kurzlebige Welt.
Ab 2025 werden die Autos dann verschenkt. :D
nuketown wird real
USA: "what? norway doesn't need our oil anymore? nuke it from orbit!!"
Die Batterien die für Elektroautos gebraucht werden sind sehr schädlich für die Umwelt und müssen glaube ich alle fünf Jahre erneuert werden.
Da schreit keiner: "Diktatur!!! Was ist das für eine Regierung"
Julia Vidunderkake
Ich scheiß auf den Wunsch! nicht solange ich mein Nissan - GTR hab!
komisch wieder sind die im norden weiter als der rest, respekt und daumen hoch !
Die werden 2020 mind. 1 Mio Elektroautos auf den Straßen haben. Merkel hat ja diesbezüglich versagt. ^^
Nuketown 2025
Okee ^^ ganz gute Entscheidung eigentlich nicht mehr soviel Schadstoffe (: und ökonomische nen sehr intelligenter Zug
Martha II norway 💪🏼
Nuketown. Zufall?
nuketown ich schwör
fahre seit jahren nur fahrrad (ja, die ganze familie) und das geht auch, ab und zu wird daz auto der oma auzgeliehen, wo ist das problem?
Und dann fahren wir nur noch E-Autos ganz grün mit Strom der von Kern- und Kohlekraftwerken erzeugt wird...
www.facebook.com/carbattlegermany
Norwegen kann sich das locker leisten . Sie haben riesige Erdgasreserven und viel Geld was sie ausgeben können, bei wenig Einwohnern.
Und 2026 gibt's dann ein Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit. Genau.
Es müssen ja nicht für immer Elektroautos sein. In 20 Jahren sollen Autos mit Wasserstoff fahren können.
Wie war das? Die Produktion von einem e Pkw produziert mehr Co2 als ein normaler Pkw in seinem Leben produziert?
na ich will dann mal sehen, wer sich dann mit allrad durch den winter fräst ... mehrere hundert kilometer bis in die richtige zivilisation mit ladestationen die dann auch freigeräumt sind
Das ist der erste von sehr vielen Schritten nach vorne, aber ich schätze, nur wenige Länder werden es genauso tun...!!!
Wenn die Motivation dahinter Umweltschutz ist, ist das totaler Quatsch. Der Anteil der durch KFZ Verkehr entstandenen Verschmutzung ist deutlich kleiner als der der Nutztierhaltung weltweit. Mit der verbundenen Rodung der Wälder für Tierhaltung.
Da müssen aber erst mal neue Akkus in Form von ner Eierlegendenwollmilchsau erfunden werden um nicht 2Tage vom Bodensee bis Sylt zu brauchen!
"Deswegen sind die Norweger auch nicht in der EU , weil die am Leben vorbei laufen, diese Spinnerbande " Zitat : der wütende KRANFAHRER 😅
Norwegen will dann kein Öl mehr kaufen:D:D:D:D:D Hmmm,das wäre für die US&A das nächste Land wo sie einmaschieren.......
😂😂 blöde lachnummer!!! Ich werde nie was anderes als nen benziner oder diesel fahren!!!!
Das is wie wenn einer fleisch verbieten will dit wird nich funktionieren...
Man muss aber auch bedenken dass man wenn es nur noch Elektroautos gibt man mehr Strom benötigt der nicht komplett mit "sauberer" Energie gedeckt werden kann.
Ist ja auch am einfachsten. Immerhin eines der Länder mit der niedrigsten Einwohnerdichte
Deswegen sind die auch nicht in der EU, weil die am Leben vorbei laufen.
Können sie vergessen, bis 2025 ist TTIP durch und dann klagt die gesamte Autoindustrie das land in Grund und Boden. Yay -.-
Wird früher kommen denke ich, da Exxon kein Öl und Gas mehr macht..... In 9 Jahren gibts das eh nicht mehr.... Dann gehen die Saudis pleite ,)
Und wofür soll das gut sein? Ausser, dass die sich selber mit Batterieschrott zumüllen? Überflüssig..
Hilft viel, wenn die Norweger massenweise Öl abbauen und exportieren...
Stattdessen wollen sie den Antrieb mit Wal- und Robbenöl fördern, denn davon schlachten sie jährlich genug.
Dann kauf ich mir einen Hubschrauber und ficke das System
Oft frage ich mich schon, ob ihr den Nonsens selbst glaubt, den ihr hier verzapft. Frage! Ist Norwegen nicht der größte Erdölproduzent von Europa?
Ja super!!!könnte Deutschland doch gleich mitziehen oder eher machen
Macht ma nach Norwegen da seht ihr jetz schon sehr wenige Benziner oder Diesel karren🙈
Wo tanken dann die Urlauber? Oder muss ich mein Auto an der Grenze abgeben?
Ich hoffe bis 2025 haben die auch genug Elektrizität um sowas umsetzten zu können ansonsten wandern wir von eine Umwelt Katastrophe zu andre in dem das ganze umweltfreundliche Elektro Auto durch Atomenergie versorgt werden muss.
Sollen die dann auf Eseln zur Arbeit reiten oder was?
Wollen die zum einkaufen auf elche reiten?
Dann werde ich auf die Straße pinkeln. #2025
Und dan reiten se auf Einhörnern weiter
2025... Das ist ja noch ein Autoleben weg...
Meine Tochter würde jetzt sagen: Warum nicht jetzt?
Oder wir holen uns jeder ein Esel ^^
Was bringen elektroautos, wenn der strom ausm akw oder von kohle kommt?
Jipi keine Gründe mehr für Öl kriege sowie Sanktionen :)
und ich will ein AMG 😂😂
Das wird nicht klappen!
Bei solchen Autos fehlt einfach der klang und somit der Spaß 🙈