Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil es ein anderer glaubt. Glaube nur das, was du selbst als wahr erkannt hast.
Quelle: Buddha
Glaub ich nicht.
Glauben kann man in der Kirche
Was hat vier Beine und kann fliegen? Zwei Vögel
Der war nix
du bist ein Vogel -.-
glauben heisst nichts wissen ;-)
Glauben heisst aber auch vertrauen ^^
war nicht dabei, also glaub ich nichts....sorry
...beide nicht ganz richtig... Hebräer 11:1 - "Der Glaube ist die gesichterte Erwartung erhoffter Dinge, der offenkundige Erweis von Wirklichkeiten, obwohl man sie nicht sieht."
um vertrauen zu können muss man es auch glauben können, tjo ist aber garnicht so einfach ;-)
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt.
Eieiei... Die Motivation für den Spruch kann ich ja schon nachvollziehen und das mag ja auch ganz nett gemeint sein aber im Grunde lehnt ihr mit dem Posting jegliche Arten von sozialen Normen und Werten ab :/
Ich glaube der Autor wollte damit einfach nur zum "Hirn einschalten" anregen, bevor man naiv einer angeblichen Tatsache glauben schenkt
Das "glaube" ich nicht. Es geht wohl nicht um soziale Normen. Sondern mehr um die Selbstbestimmung im Leben. Aber wir werden auch nie erfahren was der ober die Verfasserin genau bewegte das zu schreiben. Ich suche nicht den Sinn des Geschriebenen, sondern den eigentlichen Sinn des Lebens. Sich fremdbestimmen lassen ist ein Fehler und macht auf die Dauer nur krank. Aber was ist schon richtig und falsch? Für mich gibt es nur ein Anders.
Das mag ja durchaus sein. Allerdings ist "Glaube nur das was du selbst als wahr erkannt hast" seeeeehr unglücklich formuliert. Das schließt nämlich so gesehen auch wieder Menschen ein, die sich radikalisiert haben ;)
Ich wollte hier n große Rede schwingen. Mit n Beispiel und am Ende nachfragen ob Sie das gemeint hat mit Ihren letzten 2 Zeilen, aber ich hab mich ablenken und hocke ich schon n weile hier. Deswegen bin ich nun verunsichert. Statt das Beispiel kam nun dieser klitzeklene Text zustande und hoffe ich bringe jmd. zum lächeln der Person die das hier liest. Ein Versuch ist es mir Wert. ~hoffnungsvoll
Julia Hirsch Nein, kann ich so nicht sagen, den die Ratikalen glauben ja was andere sagen oder schreiben!
Wurde genug geglaubt die letzten Tage....
Kurz gefasst: Glaube an nichts, was dein Leben zu sehr bestimmt, dich zum negativen bewegt und andere Menschen verletzt.
Wahre Worte......mein Leben, meine Gedanken und meine Entscheidung
Also dann sollten die meisten schonmal nicht an Gott glauben
„Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ ;) Sokrates.
Atheist for the win
I don't believe in atheism
Glaube nichts, was du siehst. Vielleicht war es eine Halluzination!
Es gibt keinen Gott! Punkt. ;)
Meine Damen und Herren: Die Entstehung von Isis
Halte ich für sehr gefährlich. Eben so eine unreflektierte Lebenseinstellung beschert uns Diktatoren, Massenmörder, Attentäter, Sektenführer etc. Die haben ihre respektiven Ideologien auch selbst als wahr anerkannt.
Was für ein Bullsh*t ist das denn?! - "Ich glaube der Himmel ist grün, Gras ist blau und die Erde ist eine Scheibe sowie das Zentrum des Universums, worum es sich dreht! Ich glaube mein Glaube ist wahr, glaubst du nicht auch, Buddha?" - Buddha: "Glaube nur das, was du selbst als wahr erkannt hast." ._. - "Jaaa... schon klar, aber ich fragte dich, ob du auch glaubst, dass mein Glaube wahr ist?" - Buddha: "Nein." .___. :D
Wer glaubt das richtige zu glauben, weiß nichts. Leider glauben heute viele die Wahrheit und das Richtige zu wissen...
Und wenn ich etwas als wahr erkannt habe, dann weiß ich es, dann muss ich es nicht mehr nur glauben.
Und wenn man das tut, wandert man in den Bau... Demokratie...
Ahso: der Vollidiot der das geschrieben hat hatte eins vergessen: Glaube nichts was du gesehen hast !!! VOLLDEPP !!!
.....und vor allem, glaube an Dich selbst!
Bild dir deine Meinung... Oder auch nicht. :D
ich hab immer geglaubt, wenn ich etwas "als wahr erkenne", brauche ich es nicht mehr glauben.
Glauben heißt nichts wissen !
Oha, sag das mal jemandem der unter paranoider Schizophrenie leidet...
Ich glaube keinem Politiker, wir wurden in den letzten Jahrzehnten Verkohlt! Geschrödert! Ausgemerkelt und auch noch Vergauckelt!
Ich glaube sowieso nur das was ich selber sehe .
Zu glauben ist schwer, nichts zu glauben ist unmöglich .
Wer glaubt er glaubt, glaub auch nur er glaubt, wer aus Überzeugung glaubt, glaubt, das er das richtige glaubt, wer etwas weiß, glaubt nicht 😁
Jeder glaubt was er will,ist das nicht schön
Das hat er während dem Sterben gesagt !! Der größte Mensch aller Zeiten. Weil er aus eigener Kraft und ohne Gottes Hilfe (Prophet) geschafft hat die Wahrheit zu erkennen!!
Zuviel Glaube verdirbt den Charakter
Ich glaub dir kein Wort😜
es gibt keine Tatsachen, nur Interpretationen, Friedrich Nietzsche
Na, das unterschreibe ich aber. Jeder
Sei unabhängig und tu das, was du für richtig hälst ohne andere Menschen in ihrem Sein, einzuschränken!
und warum sollten wir glauben was da steht :D
Aber viele haben den größten Blödsinn als wahr erkannt.
Folge nie der Menge, nur weil du Angst hast, anders zu sein!!!
So wahre Worte! Das gilt vor allem für die "Es steht im Internet, es ist wahr" Leute 😉
Ich bin aber eigentlich ziemlich ehrlich... 😕
Und was soll die Wahrheit sein? Nach Vaihinger (aufbauend auf Kant) ist die Wahrheit beispielsweise der zweckmäßigste Irrtum.
Gehst du zu konfer ....was ist da mit glaub
Das hat doch dann gar nichts mehr mit Glauben zu tun😉😉
Vor allem Bauchgefühl...
So ist es,wenn mir was erzählt wird und ich es nicht glaube,frage ich die betroffende Person selbst,halte mich so ziemlich aus GETRATSCHE raus,weil ich keine LÄSTERKUH bin!!!...Ich bin eine EHRLICHE HAUT,mache mögen mich dafür,andere hassen mich dafür,aber SHIT HAPPENS,das ist mir völlig Latte!!!...
Sehr gut die Perfekte Definition für Bauernschläue. :D
Um das zu verstehen braucht man ein Mindestmaß an Intelligenz und die ist leider bei denen an die das unterschwellig gerichtet ist absolut überhaupt nicht vorhanden!
Der Text ist ja unglaublich. ;-)
Sowieso
Und dafür musste ich 2 Jahre lang in die Kirche? Was soll das Kappa.
Was ist das nur für ein gequirlter, stussiger, pseudo-nachdenklicher Gehirnquark? Ganz so, als hätten wir in der letzten Zeit nicht ausreichend Gelegenheit gehabt, zu sehen wohin es führt, wenn man Menschen im Imperativ gebietet, was oder wie sie glauben sollen. Come on, made my day, das könnt ihr besser.
Glaube vor allem an DICH!!!
Da würden aber einige ziemlich lang brauchen, bis sie was glauben (könnten.)
So eine scheisse 😂😂
Kann jeder behaupten... ;)
Oder es selbst erlebt hat.....das nennt man Erfahrungswert.
😀😀😀
Und verirre dich in deinem Glauben....
Ohne Religion würde es der Welt besser gehen ..
An diesem Spruch mach ich meinen Glauben fest
Glauben kannste in der Kirche, hier wird vermutet :)
sag das nicht uns, sag das diesen verpeilten IS fanatikern, die glauben jeden scheiss den man ihnen andreht
Glaube bedeutet NICHTS Anderes als Vertrauen! Setze dieses Wort nun für Glaube ein und der Text steht am Ende defragmentiert da
Man sollte sich immer auf sich selbst verlassen!
Do not believe, just because wise men say so. Do not believe, just because it has always been that way. Do not believe, just because others may believe so. Examine and - experience yourself. The Buddha
Und genau deshalb,weil jeder glaubt,das seine Wahrheit die die Wahrheit ist, Mord und Totschlag. Jeder hat seine eigene Wahrheit,aber was IST die Wahrheit, deine,meine,unsere? Glaube an das Gute, heisst es,aber das Gute ist für jeden anderen wiederum anders,es ist relativ,subjektiv, unreal, genauso wie Die Wahrheit. Es gibt weder die Wahrheit, noch den Glauben. Max Stirner, der Einzige und sein Eigentum.
Glaube das was du fühlst denkst meinst es sei richtig. Glaube an die Kirche u Rom wurde mir vom angeblichen Felsen in Weiss aus Rom genommen. Lügenbischof, Kindervergewaltiger u Schänder. Kardinäle und Priester in Schwarz..wie können diese Herren über Ehe Kinder und Menschen urteilen...diese sollten den ersten Stein werfen...vorausgesetzt sie sind ohne Sünde..also gleaube an dich und was dein Kopf u dein Herz dir sagt.
esst scheiße ! millarden von Fliegen können nicht irren
.....Glaube NICHT....
eine regel der Philosophie
Und das soll ich jetzt glauben? :p
ob das immer richtig ist:D:D:D:D
Ist das nich von buddha ;)
Viele Menschen können so viel erzählen aber was glaub Mann schon man glaub an sich
Das glaube ich nicht weil es geschrieben steht!
Ich glaube an Allah, wie ein Blinder an die Sonne ! Nicht weil ich ihn (s.w.t) sehe, sonder weil ich ihn (s.w.t) fühle !
1. Joh. 4:1 - Glaubt nicht jeder inspirierten Äußerung, sondern prüft die inspirierten Äußerungen,... 📖🤔
ES FÄLLT UNS SO SCHWER ZU VERTRAUEN, WEIL ES ANDEREN SO LEICHT FÄLLT ZU LÜGEN....!!!! DENNOCH GLAUBEN IST ZWAR SCHWER, AN NICHTS ZU GLAUBEN UNMÖGLICH....!!!!
Und wenn ich der dümmste Mensch der Welt wäre, was dann?
glaube nichts, weil es auf Facebook steht
Schlechteste Weisheit ever.
Glaubt der Bibel, da steht die Wahrheit drin :)
Heute wahrer denn je. Und dem Mainstream werde ich entsagen.
Der Spruch aller PegidaPatrioten. BRD gmbh
Truer words have never been spoken! wow, das ist ja mal so verdammt gut anwendbar auf jegliche Art von Glauben, glückwunsch ;)
Was ich als wahr erkannt habe, weiss ich. Das muss ich nicht mehr glauben!
Anders verfasst, stelle alles von Grund auf in Frage... uhmm.. so gut wie alles ist eine Lüge. Wir blenden uns gegenseitig und das noch unbewusst.
ich wollte gerade schreiben:" aber wenn ich nichts glauben soll was geschrieben steht soll ich das hier denn auch nicht glauben und somit doch wieder an Sachen glauben die geschrieben sind und somit wieder nicht an die Sachen glauben" und sehe dann oh verdammt den Witz hat die Person vor mir schon gemacht
So isses, wobei mit ner kleinen Einschränkung, die eigene Wahrheit muss auch nicht unbedingt wahr sein. Das Leben ist eben kompliziert :-D. Und noch ne kleine Ergänzung: nur weil es alle so oder so machen, muss es noch lange nicht richtig sein.
true true und nochmals wahr! derzeit hinterfrage ich lieber alles 3 mal als einmal einer lüge zu glauben!
Also das glaube ich jetzt nicht.
warum fetzen sich alle nur wegen einem Spruch:D:D kann man nicht mal einfach was so stehen lassen? und Punkt? sich seine Gedanken dazu machen ohne darauf agressiv zu ragieren? Lest mal eure Kommentare runter.... schlimm ist das... aber das ist FB..
Wer aus den eigenen Wissen LERNEN MÖCHTE der ist ein Narr. Man sollte aus der Vergangenheit lernen
Hm, wenn ich nur glaube, was ich selbst als wahr erkannt habe, brauch ich es nicht mehr glauben, dann weiss ich es. Aber ich erkenne den Kern der Aussage und der gefällt mir.
Falsch
Glaube nichts, was vor einem bunten Bild geschrieben steht und bei Facebook gepostet wird...
was du willst glauben? geh in die Kirche! Du willst denken? Geh in die Schule! Du willst wissen? mache Fehler und höre auf die, die diese schon gemacht haben!
Das ist gelebter Buddhismus. Schlagts nach ;-)
Ich glaube an Jesus Christus.
hey das tue ich hahahahaha
Ufe Punkt brocht ! Karma wins!
Wie war... Und trotzdem soviele die n Buch gelesen haben und danach ihr Leben richten... #bibel
So ein Schwachsinn
Und wenn die Wahrheit sich als wahr herausstellt dann kann sie wohl nur wahr sein .
Dann darf man diese Weisheit auch nicht glauben 😂
und genau deswegen macht die menschheit die gleichen dämlichen fehler immer wieder und lernt nichts aus den worten weiser menschen
Wie wahr
Und jedes Coelho-Zitat, vergisst die verdammten Coelho-Weisheiten nicht!
So ein schwachsinniger Spruch. Dann glaube ich halt, dass Eins und Eins gleich Sieben sind.
Bilde dir dein eigene Meinung, durch Nachdenken!
Bääämm 👍👍
Wo das Wissen aufhört, fängt der Glaube an :-)
Normalität
Höre auf zu Glauben und fang an zu denken
😁😂 Diese Kommentare really "made my day" 😁😂👍
Glauben heisst für mich WISSEN und VERTRAUEN
"Glaube nich alles was du denkst!"
Wir nehmen nur das wahr, was wir wahrnehmen können und wollen.
Dann wäre die Erde immer noch ne Scheibe :D
Das ist dann aber nicht Glauben, sondern Wissen. Glauben gehört in die Kirche.
Und was sollen dann alle im matheunterricht glauben?
Absolut wahr
Ich glaube nur noch an mich selbst...!
Und du wirst ewig dumm bleiben.
"Glaube nichts was geschrieben steht".. ab jetzt höre ich nicht mehr auf meine Lehrer 😂👐
Ich finde so was ganz dumm!Muss ich nur mich glauben?Aber was?wenn ich niemanden glauben darf?Nach meiner meinung-man muss sich gut informieren und dass besste raus hollen!!!
Schafft die theoretische Physik ab , Quanten kann man nicht greifen, wenige verstehen Sie... Ja was soll's ich kapier noch nicht mal meinen Kühlschrank ! Ich glaube nichts mehr , danke für diesen erhellenden Post !
Ja di beste ist wen deine Presenz ist da....deine Augen💖
Es gibt nur eine Wahrheit. Man kann sich die nicht selbst machen. 2+2 ist eben 4 ...
Ich glaube nicht an steuern 👌🏻
Also nicht glauben weil es da geschrieben steht? Ich glaube... ich bin verwirrt
Und das soll ich jetzt glauben?
werde mich in Zukunft daran halten
Dann Glaubt auch dass nicht ;D
Viele glauben an das was andere glauben, weil dieser weg viel einfacher ist. Aber ist das immer gut so?
Meine Rede!!! Der Spruch ist extrem treffend!
Rassistisch
Glaube nichts was MadeMyDay postet Spaß ;)
Von Buddha
Glaub ich nicht
Ich glaube dir nicht :)
Wenn ich etwas, das ich glaube, als wahr erkannt habe, dann weiß ich es doch o.O Dann brauch ich es doch nicht mehr glauben...
Wenn das mein Lehrer liest...
Sehr guter Spruch, werde ich mir garantiert merken. :-D ;-)
schule und religion sind nun auf einem anderen level :D
Könnte von mir sein😄
Fallout 4:D
Das könnte sehr wenig sein...
Omg Wtf... Schaut euch doch mal die Realität an.. guckt Nachrichten...
Nein ich glaube nicht alles aus den Medien... Das ist dennoch nicht der Kern meiner Aussage...
Aso kann es auch umformulieren...
Ausrede... Wofür?
Nein und Aber ..:D:D!! Schöne Ausrede..👍
Nein . Aber mit meiner Aussage hat das überhaupt nichts zu tun
Glaubst du alles was im TV , Radio oder in der Zeitung steht:D:D:D:D
Wo Menschen Blind der Wahrheit folgen, bedenke Nicht´s ist Wahr....
De wahrheit ist: es gibt keinen Gott, jemand hat euch ganz mies angelogen ;)
....und wenn es nicht wahr ist ich aber glaube, dass es wahr ist? :O
Das glaube ich dir nicht..
Jaaawollll
Glaube nur das was du weist 😉
👏🏽👏🏽👏🏽
ich glaube schon dass man daran glauben kann.....glaube ich jedenfalls....
bädämm
Hohle Phrase.
Stimmt das sollte man in der Praxis auch befolgen
Aus diesem Grund glaube ich an Gott und Jesus!
Wahrheit erkennen, da fängt es ja schon an, wie soll man Wahrheit erkennen?
Es gibt keine absolute Wahrheit.
Genau so sollte es sein
... mach ich !
Richtig!!!
Möchte jemand schreiben?
dann ist es kein Glauben mehr wenn ich es weiss...
Kurz gefasst : Glaube einfach nichts 😐
Wenn ich etwas als wahr erkannt habe, dann WEISS ich es, ich glaube es nicht.
Ziemlich eingeschränkte Lebenseinstellung.
Glaube nicht - denke !
Das ist ein Zitat von Buddha
Glauben und trauen überlässt man besser dem Pfarrer... ;-)
Also es existiert kein Glaube, nur Fakten
So ist es wie war
Außer jemand kommt mit reproduzierbaren, belastbaren und falsifizierbaren Fakten
So ein Blödsinn ....
ganz genau :)
👌👌👌
Das is aber nix für doofe :/
So ein Blödsinn
jeder hat seine eigene Wahrheit !
Toller Tip. Das ist Wind unter den Flügeln der ganzen Chemtrailioten und Impfleugner.
Ein Bullshit...
Sollten sich Vllt ein paar auf die Stirn schreiben die an so viel Müll glauben 😅
Also kann ich alle eure "laut einer Studie bla bla blub"-Bilder nicht mehr glauben:D:D
Was der schreibt glaubt er selber nicht. glaubsch des?
Glaube alles was ein weiser dir sagt!😂👆
Glauben kannst du in der Kirche ...
der untergang jeder religion, gut.
Voll die scheiße !
Wer nichts weiss,muss alles glauben
Das glaub ich jetzt nicht!
Wie ihr jetzt wisst, wisst ihr nichts xD
Doppel like
Ein Spruch nach meinem Geschmack. ...
Sinnlos
Meine Rede
Nichts ist wahr ,alles ist erlaubt. Assassins creed und so :D
Wenn ich das täte, wäre ich ein sehr eingeschränkter und geistig, sowie geistlich armer Mensch.
So kommst du nicht weiter mann
IRONIE ALARM!!!!
Das ist so ein typischer Atheisten Spruch :D
Ich glaub nur das was ich auch sehen kann
Jan Vogelsang 😊
Das glaube ich nicht
denke nicht alles, was du glaubst.
Glauben kann man in der Kirche 😂
Lehrer erklärt polynomdivision. Schüler: "das glaube ich nicht"
I dont care :D
So ist es 👍🏼
Vor über 60 Jahren hat meine Lehrerin gesagt: 1+ 1 = 2. Hab ich ihr geglaubt. Jetzt bin ich im Dilemma - soll ich das heute auch noch glauben :D ;-)
Mein Reden
Des einzige woran ich glaube ist dass der schwartenmagen die größte Wurst ist
errinert mich irgendwie an meine letzte mathe arbeit
Aber wer erkennt schon, ohne jegliche Führung
Ich glaube an das was ich sehe und fühle.........👍🏽
Wie wahr
So ein scheiss!
Ein kleiner Geist, ist schnell mit Glauben gefüllt.
Sehr gewagter Rat!
Glaube nichts weil es geschrieben steht? Dann soll man das doch auch nicht glauben😄
Die Bibel sagt: Unser Glaube ist der Sieg der die Welt überwunden hat💪🏽
Über die meisten Kommentare kann ich nur mit dem Kopf schütteln und denke, armes Deutschland. Es gibt so massenhaft oberflächliche Menschen und Egoisten. Mein Glaube entspringt meiner Erfahrung .Und ich bin stolz darauf, so zu sein wie ich bin. Ich brauche kein Vorbeter, ich kann selbst denken und mein Herz sagt mir, was richtig ist.
wasd eh wos beim glauben es höchste is :D:D:D
Das Lebensmotto aller Aluhüte.
Quatsch
Meine Devise
Erinnert mich an den tollen Leitspruch der Aufklärung: "Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!" - "Sapere aude!"
Ich glaube an die Hoffnung ;)
glaube am mir selbst