Klar, Gamer haben die besten Überlebenschancen...
Weil auch alle Gamer so aussehen ;) :D
so is die realität bear grylls hat gute überlebens chancen
xD typisch Kevins
klar der Gamer holt eine AK-47 aus dem Waffenschrank und dann geht die Party los :P
Ja gut... der Typ könnte die noch alle essen aber der Casual Gamer wird eher Probleme haben^^
typisch kevin
ja gut der vll nicht :)
Kevin......
Ich sehe nicht so aus & von Gamer ;)
Weil sie nicht ausm Keller kommen?
was nützt ihnen das Wissen? wenn sie überhaupt noch die Treppe hoch kommen und durch die Tür passen, dann lauern da draußen Zombies.
Made my day:'D
alter..gott is der schlecht
xD genau das gleiche habe ich mir auch gedacht xD ...
¡¡Auf pass mit Zombie!!
Weil sie wissen WIE sie aus dem Keller kommen!
Ähm ja, die meisten sind ja auch so sportlich und können im echten Leben mit Handfeuerwaffen umgehen...
Und wieder einer der alle in eine Schublade stopft... Unglaublich!
Ich mache jeden Tag Sport, und bin trotzdem den großteil des Tages am Zocken, wenn ich Zeit habe. Hm, Scheiß Schubladendenken...
Ein Katana ist um einiges wirksamer, wenn man damit umgehen kann. Munition ist begrenzt.
Jenni wenn du jeden Tag Sport machst wieso bist du dann so fett
Ey, kommt mal klar. Am ende schaffts so oder so keiner :D
haten haten haten 0.0
Also man könnte das als Vorurteil sehen aber ich finde gleichzeitig hast du recht es gibt wenig Leute die sportlich genug sind um zu überlegen ein paar aber eben schon. Deswegen Regen sich alle hier auf aber du hast recht das die meisten warscheinlich wegen ihrer Unsportlichkeit nicht weit kommen ....
Schwert wird irgendwann stumpf
@Flosse same here ;)
*HUST*
und wer sagt den, dass man unbeidngt immer mit einer schusswaffe umgehen muss. es gibt ja auch schließlich die strategen in einer gruppe, die von den anderen dann beschützt werden :D
lese da oben meisten und nicht alle und aus meinem freundeskreis kann ich nur zustimmen das die meisten keinen sport machen, damit meine ich einen wirklich aktiven und nicht mal kicken gehen.
Denkt ihr wir spielen zum Spaß das ist alles hartes Training!!
jetzt lachen sie, aber wenns soweit ist, kommen sie zu uns xD
Ja da hast du recht
trainieren unschuldige leute abzuknallen für "loot" bei ner echten zombie apokalypse kann man nur einmal abgeknallt werden merkt euch das, da gibt es kein respawn
es sei denn sie spielen DayZ,dann killen sich alle gegenseitig:D
Friendly Fire
xD im friendly
*friendly* haha :D
dann fragen sich die zombies aber auch was los ist... die wollen alle töten, die menschen erschießen sich selbst gegenseitig oder hacken sich mit äxten weg :D:D
oh kommt drauf an! arbeite auf nem friedhof, habe nen totalen zombiefreak als arbeitskollegen, der scheißt sich jedoch fast inne buchse wenn es darum geht, in die leichenhalle zu gehen! Der würde höchstens überleben weil der vor lauter angst am schnellsten fliehen könnte!
inne buchse scheißen xD jahre nich mehr gehört den ausspruch und herzhaft drüber gefeiert! danke jesacht
...jeder zombiezocker träumt (insgeheim) von so einer apokalypse...für sowas muss man geboren worden sein...
Ich wünsch es mir so sehr ey! Menschen weg und gut is
Ich bin nicht mal ein zombiezocker aber fände es trotzdem irgendwo cool aber wenn man lange drüber nach denkt wird's irgendwann scheise weil man nicht an den PC kann alles abkratzt und man essen suchen muss. Aber für ne Woche oder so wäre es MEGA GEIL +-+
Stimmt nicht, weil die meisten fett sind. Die gehen als erstes drauf :D
Ihr und eure Klichees.. xD
Glaube das ist ehr ein Klischee haha
Kinder und Frauen immer zuerst, also bist DU sowieso unter den ersten.
Bin auch nicht Dick ;) War es mal, habe aber Sport gemacht (tue es immernoch) und zocke trotzdem jeden Tag :D
:D:D
ha ha jajoo jeder zocker ist fett "hust" "hust" flying Uwe "hust" "hust"
So fett bin ich jetzt aber auch nicht xDD
Ach ja? Ich denke eher, dass sie sich einbilden alles zu können und sich dann wundern, warum keine Maschienengewehre hinter jeder Ecke liegen. Natürlich wären sie auch rund um die Uhr cool und gelassen und würden die ganze Zeit coole Sprüche kloppen. Ganz ehrlich? Gamer würden schon an den einfachsten Aufgaben, wie dem Machen eines Feuers, scheitern.
also das problem mit den waffen.... hätten amerikanische gamer nicht xD aber wie soll ich ohne meine feuer app ein feuer machen ;-;
Was bist du denn fürn Lappen? XD Sach bescheid wenn dir paar Haare am Sack wachsen, dann können wir weiter reden. 1. ist nicht jeder Zocker ein Nichtsnutz, fett oder dumm. 2. werden Leute die sich lieber mit Beauty und Youtube befassen die ersten sein.
naja man lernt schon aus den spielen iwi. es gibt ja so idioten die sowas in rl ausprobieren und dafür halt in den knast kommen. zb das zusammenbasteln einer waffe (siehe the last of us) also machbar ist es xD
Leute die kein hirn haben denke Ich sterben wohls als erstes. Dazu zählen für mich die aufgepumpten möchte gern prolls die sich dank dem "gut" invetiertem Geld in anaboliks nicht nur ihr Hirn sondern auch ihre Beweglichkeit kapput gemacht haben. Zudem die die denken alle gamer wären fett... Mal ehrlich kennt ihr gronkh und sarazar flyinguwe Alberto ... Das sind so die öffentlich bekanntesten gamer die ihren. Spaß auch noch aufnehmen ... Ich würde zu den gamer die viele kniffel und Tricks lernen auch noch die packen die sich den apokalypse quatsch im tv ansehen Fakt ist man lernt dazu ... Und nur synchron Bewegungen in einem verschwitzten riechenden Raum... Haben wohl nur den aß Geruch zum Vorteil ... Na dann hut ab... Kraft um die leichenberge weg zu räumen habt ihr ja ... Und dann gleich auch noch eine Berufung gefunden (unglaublich) !!! :D
ne nur hier :D als ob ich mir dann noch mühe gebe bei dem misst der hier steht
Oh Mein Gott! Kannst du nicht mal Kommata setzen? Das ist ja Gehirnvergewaltigung :D Hoffe du schreibst nur bei facebook so...Ansonsten einfach nochmal die Schule besuchen ;)
Und die Leute die the walking dead und andere Zombie Projekte regelmäßig sehen und lieben :D:D:D
Oder die Walking Dead gucker :D
True Story ;) bin selbst hardcore gamer allerdings fast nur Konsolen zocker:) ich persönlich finde es realistischer auf der ps oder Xbox zu zocken da man nen "trigger" drückt und den Finger abkrümmt wie es in der Fachsprache heißt... Zu dem weiß ich sehr wohl wie man ein Feier macht auch ohne Fahrzeug oder streichölzer... Und mein gesamter Körper ist gut trainiert nicht nur meine Finger... Sry.wenn ich jetzt einigen RTL-Zuschauern das Weltbild zerstört hab aber die Wahrheit ist hart und die Wahrheit ist und bleibt das gamer, Core gamer und hardcore gamer wie ich es selbst bin nicht fette faule hässliche stinkende harzer sind, die meisten sehen sogar ziemlich gut aus erst recht bei den Mädels ;) have fun das zu wiederlegen :'D
Ihr dämlichen wichtigtuer mit eurem so hoch geschätztem können mit waffen... Abdrücken ist keine Kunst, schafft auch meine Katze. Kampfkunst ist es viele Sachen zu beherrschen oder wenigstens ausführen zu können. Und mal ehrlich, im Ernstfall gucken wir uns alle an wie Brot.
9mm oder noch kleiner? Ja ich habe auch selbst schon geschossen zwar nicht so präzise wie du vllt aber ich glaube um eine Zombieapokalypse zu überleben reicht es :) ich glaube im übrigen das ein gut durchtrainiert zu sein ist sehr wichtig..
Fakt ist, dass du nicht mit einer Waffe umgehen kannst....Hast du schonmal mitm Kleinkaliber auf Hundert Meter nen Punkt von 2-3 Millimetern getroffen?.....Ich schon. Und durchtrainiert zu sein reicht dir sowieso nicht.....
kann nur zustimmen bin selbst der beweise dafür :D
Nope! Alle Gamer die ich kenne können nur 10 Meter rennen^^
Ohne Kondition und ohne Pizza-Service werden sie entweder in den ersten Tagen von Zombies gefressen (vllt. im Schlaf, da Cola und Energydrinks verbraucht) oder finden schnell nix mehr zu Futtern.
Auch nur weil sie sich den ganzen Tag sowieso in ihrem Zimmer eingraben :)
Das denke ich nicht. Eher Soladen, Polizisten und durchtrainierte Menschen, die nicht nach 10 m zusammenbrechen.
Ein Gamer hätte sicherlich in einer Gruppe mit anderen gute Überlebenschancen, aber alleine hätte er zwar immer noch das Wissen, allerdings nicht die Körperkraft, dieses Wissen umzusetzen. Desweiteren würde er verhungern, da ein typischer Gamer nicht in der Lage ist, einfachste Gerichte zuzubereiten.
absoluter Quatsch :D was ist ein Typischer Gamer :D ... alles nur Klischee
Wenn sie zu Fett sind dann nicht .-.
Ne, sind zu fett zum wegrennen hahahaha
hm ich glaub das ist so die Gamer werden am ehesten die anzeichen dafür erkennen und sich dementsprechend gut darauf vorbereiten außerdem werden se höchstwarscheinlich die ersten sein die rausfinden wie man die Zombies tötet woran sie dann am ehesten scheitern werden ist dann wenn sie wirklich gegen ne kannze meute von Zombies kämpfen müssen
Ich würde eher sagen Soldaten.
zocker spielen in einer anderen welt und nicht in der realen, in der realen welt würden sie heulend rennen
Hast du schon einmal ein Gewehr benutzt? Ich schon - sowas kann man sich nicht im Kampf anlernen.
Einigen wir uns darauf, dass zockende Soldaten am besten dran sind ^^
da kennst du die zocker ganz schlecht :P
nein.
Ja 10 jährige fette Kinder haben sicher große Chancen
Außer die fetten. :D
Mag vielleicht sein dass jeder so denkt, aber so eine unwahrscheinliche Katastrophe besitzt keinen Powerbutton den man betätigen kann wenn man irgendwann müde ist.
Viele, oder die meisten Zocker sind nicht fett oder zu dumm zum Feuer machen....! Die meisten Zocker wissen wahrscheinlich sehr gut wie man ein Feuer ohne Feuerzeug oder Streichhölzer anbekommt! Also nicht so vorlaut sein!!!!!
vergiss nicht, im realen leben klickst du nicht auf "feuer machen" wartest bist der ladebalken durchgelaufen ist und zack hast ein feuer.
Falsch da 60% der zocker nicht genug muskelkraft haben um nem zombies mit Ner Schaufel den Kopf zu zermatschen xD
Nur, wenn schnelles Knöpfe drücken Zombies in die Flucht schlägt. Ansonsten haben wohl doch eher die sportlichen Menschen die besten Chancen...
Ach Quatsch, Gamer haben sich virtuell am besten darauf vorbereitet :P
ihr meint auch weil ihr bo2 oder so spieln könnt seit ihr gleich sniper pros hahaha
Fakt ist: Fast niemand wird das überleben ;) DENN: Nein, liebe Kinder, eine Feuerwehraxt ist nicht speziell geeignet zum Zombies töten. Jede langstielige Axt mit schwerem Spaltkopf hat ähnliche Eigenschaften. Und Messer gleiten definitiv NICHT durch Stirnknochen, wie durch Butter. Vor allem nicht, wenn sie von zehnjährigen Polizistensöhnen gehalten werden xD
...nur wenn ich auf Yoshi davonreiten kann ;)
Was ein Schwachsinn :D:D:D Nur scheisse hier.. Wollt ihr dann auch x zum schießen, Dreieck zum laden und Viereck zum anvisieren drücken
Nicht jeder ist so ein Konsolen-Vogel.. Die PC-Maus ist schon etwas näher dran, da man selbst präzise zielen und den Schuss mit den Zeigefinger auslösen muss :D
Jap so siehts aus weist du ^^
Fakt ist: Gamer sind die, die immer glauben dass sie genauso wie ihre Hauptprotagonisten in den Spielen sind: Die unverwundbaren, die mit Macheten und Äxten durch die Gegend jumpen, gebissen werden können ohne selbst ein Zombie zu werden und den ganzen Tag Zombies schnetzeln. In Wirklichkeit aber werden die Gamer mit die ersten sein die ein lecker Frühstück werden, da sie meißtens eher untrainiert und obendrein überheblich sind.
Bestimmt ;)
Lüge. Nur weil die zombie spiele zocken heißt das nicht das die überleben. Man muss sportlich und gelenkig sein und sich mit waffen auskennen um überleben zu können. :D
was bringt einem fetten gamer seine strategie wenn er sie nicht umsetzen kann?
Da Gamer auch alle Fett sind^^
Doch schon wir haben die besten Strategien...
was für strategie
Ne sicher nicht. Denn die meisten sind so fit wie ein wochenaltes Kaninchen
wie wär´s mit Soldaten?
sie machen einfach das Rollo runter und zocken weiter :D
Sicherlich und besonders die die sich übergewicht angespielt haben. .
Oder Alle The Walking Dead guckenden :'DD
Bullshit!!! Wovon wollt ihr euch ernähren? Ihr Sessel furzer könnt doch sicher nicht mal ein Tier schlachten um es danach auf dem Feuer zu garen...
Eher nicht, weil gamer die ganze zeit nach der linken Maustaste zum.abdrücken suchen, und hinterher verzweifeln, wenn die r-taste zum nachladen fehlt :D
Fette Menschen haben definitiv die Arschkarte gezogen.
Haha denk ich mir auch immer wenn ich walking dead guck :D Fakt ist jeder hat mit n kumpel oder so schonmal drüber gesprochen was sie machen würden ^^
Fakt is.. sie denken das aber haben keine ahnung
Gamer die auch noch wissen, wie man mit Waffen umgeht und gut schiessen können noch besser! :-)
Oder wenn man Walking Dead geschaut hat :D
Hier wird etwas hart mit den Klischees rumgeworfen. Muss aber zum Teil zustimmen...sind echt nicht immer die sportlichsten und der richtige Umgang mit Waffen ist vermutlich auch nicht vorhanden. Zumnindest nicht in der Praxis :D
Nicht alle gamer sind fett mein freund ist schlank und hat keinen einzigen pickel aber dennoch wird das nichts mit zocken zu tun haben sondern die ihr gehirn einschalten
Gamer können ja zum Militär gehen dann haben sie auch eine größere Überlebens Chance und damit sind die fetten Gamer gemeint weil die dünnen Gamer haben eh eine größere Chance zu überleben
LOL ^^ DayZ:D
Weil sie sich so viel bewegen dass sie genug Kraft und Ausdauer dafür hätten, genau :D:D
oder die schlechtesten weil sie nicht fit sind und denken sie haben unendlich leben.
Ja, weil sie nach waffen suchen, die kein Mensch hat. Viel Glück (y) :D
jo, alle werden sie wie in DayZ erst schiessen dann fragen -.- ;)
Nur weil Zocker auf einem Kontroller rumklicken können, heißt das noch lange nicht das sie in Wirklichkeit irgendwas zustande bringen?:D
Haha und the walking dead fans
Klar bewerfen die Zombies dann mit ihren Controller! Fakt ist Bullshit! !!
Genau, wir bewerfen die Zombies mit Druckern weil die ein Gamer nicht braucht.
Nein werden sie nicht, jeder wird weinen weil der Rückstoß der Waffe so schmerzt
Und alle gamer sitzen da und drücken shift+W und wundern sich, dass sie sich nicht bewegen...
Sind die nicht eigentlich alle fett/faul/unsportlich WEIL sie eben die ganze Zeit rumsitzten? Muessten die nicht als erstes gefressen werden?
Nee die haben die gleichen Chancen wie alle. Immerhin sind wir doch alle Menschen, oder?
Unwahrscheinlich! So mit Waffen umgehen Is n kleines bisschen anders als im spiel ;)
ehm ne , sportliche leute ^^
Was laberst du eigentlich die Gamer sitzen immer in ihren Zimmern und würden außerdem als erstes sterben
Bitch Please, die Crossfit-er und Bodybuilder haben die besten Chancen!
Die meißten "Gamer" wissen nicht mal wie man Nachladet ...
Fett, faul und unsportlich! Wo ist da bitte die Überlebenschance?
Maaaaaan -.- xD
Na Fix black ops
Oder The Walking Dead Fans
Eigentlich nicht weil wir nur mit dem Controller umgehen können!!!!!
jaa bo2 !:D scheiisse hamma jaa nimma -.-:D:D:D:D:D:D
was habt ihr alle mit zombie apokalypse?!
...man muss ja vorbereitet sein...
GENAU - Deswegen Zock' ich soviel....
Gamer die camper sind haben keine sehr große Überlebens Chance weil irgendwann haben sie keine Munition mehr und werden dann gefressen
Fakt ist wen eine Zombie Apokalypse ausbricht werden gamer sie stoppen
So sehe ich es genauso Patrick Dresler
Vielleicht wenns um den wissenslevel geht aber wenn es drauf ankommt den Arsch zu bewegen werden sie trotzdem sterben!
nein waffenbesitzer gamer werden sofort verrecken...
Boah jungens :'D
Eher survival experten ! Denn im RL gibst keine waffenkisten wie bei BO2 Zombies xD
aber wenn der Strom ausfällt gucken sie blöd aus der Wäsche ;-)
Was wollen die denn machen? Mit dem Controller werfen? :-D
Außer die fetten..;-)
fakt is sobald son vieh vor euch steht gibts volle windeln xD
Fakt ist: Barack Obama hat die besten Überlebenschancen bei einer Zombieapocalypse.
Lol bei denn Kommentaren kommt es mir vor alls wert ihr schon zombies da muss ich nur noch jagt auf euch machen und gucken wie gut mein messer die Hälse von euch durchtrennen kann
Fakt ist: Kein reales Gewehr kann man mit der "R" Taste nachladen.... ;-)
:D:D:D:D:D:D:D
Die wo DMAX schauen werden die besten sein :-) "Überleben in der Wildnis"
Zombieshooter wie Left for Dead sind ja so realistisch. DayZ vielleicht noch und dann hört es auch wieder auf. (Ich bin Gamer UND Realist)
Was bildet ihr euch eigentlich ein? Der Großteil der "Gamer" ist definitiv nicht fett und kann nur 10m rennen. Und wir bekommen durch die spiele, besonders durch die möglichst realistischen, die beste Überlebenstaktik beigebracht ^^ Ätschi bätsch ich freu mich schon auf eine Zombie Apokalypse :D
Immer mit nem Schwert die Köpfe rollen lassen jnd keine großen Gruppen xD
wie die Leute hier ankommen und einem Glauben lassen wollen das man für Waffen einen Master Abschluss im Ingenieurwesen bräuchte um Waffen bedienen zu können... Und direkt sagen das alle Gamer sich nicht sportlich betätigen können ^^ was macht man denn wenn man nicht zockt? man geht Arbeiten und andere Hobbys gibst auch noch.. Ich für mein Teil gehe auch joggen und sitz nicht immer an der Konsole ;)
An sich sind ja die besten die RTL Zuschauer. Von denen laufen sogar Zombies weg trolololo
Die fetten nicht
Auch wenn ich fifa spiel oda wie
..falls man dann ein gewehr überhaupt noch halten kann mit diesen zocker armen
Diese Klischees das Gamer fett, faul sind und stinken Da kann ich nur in die Hände klatschen.
Ich freu mich auf diesen tag
Ganz einfach... man braucht nur 750$ und muss die Kiste finden...
Ich werde nicht sterben mm
Wann beginnt sie nur endlich :D
Soldaten.....meinte ich
Ja die deppen im haus werden auch als letztes gekillt
Genau Spakos die sie net bewegen san geborene Kampfmaschinen und Überlebenskünstler XD
Nicht in Deutschland. ..wie wollen die an die Ego-Shooter-Waffen kommen:D:D:D X:
Und hacker sterben als erstes
nah, eher die Leute die Walking Dead gucken :3
Oder The walking dead Fans :D
Und trainierte Soldaten und so nicht xD:D
Wenn die dann vom stuhl hochkommen ja xD
Wird nur ein blödes erwachen, wenn kein einziger zombie beim Sterben Munition verliert. ;-)
Echt? Ich kenne welche die sind dafür zu blöd sich ein Brot zu schmieren. Sie würden die Zombis töten....und anschliessend verhungern.^^
Wenigstens kennen sich Gamer im Gegensatz zu den heute gängigen Hipster-Schwuchteln mit Schutz und Waffen besser aus und das Klischee das alle Gamer nicht fit sind ist schwachsinnig und wird nur von kleinen engstirnigen Kindern und Erwachsenen dir ehh keinen Plan haben erzählt
NICHT nur gamer auch The Walking Dead schauer :D
So ein Quatsch hier sie wissen die Theorie vielleicht aber inner Praxis heißt es good bye
Halte ich für ein Gerücht.
wir müssen zocken :D
;)))))
Camper und Hacker sine Gefickt.
Nein, die meisten werden beim laden der waffe verzweifeln :D
The Last of us*-*
Ich hab erst ein Vortrag über Zombies gehalten :D
Außerdem wird es nie eina zombieApokalypse geben
Due wissen ja nich mal wie die Außenwelt aussieht
nein speziel ausgebildete soldaten ;)
Ausser sie sind fett :D:D
Hehe jaa :D:D
Die meisten würden drauf gehen weil die mit der Realität doch garnicht klar kommen ! ^.^ Eig auch voll unsinnig über sowas zu diskutieren weil es unwahrscheinlich ist das eine Apokalypse ausbricht Aber nice wäre es glaub schon
Meine meinung: Negativ: 1. keine Erfahrung mit echten Waffen was den Rückstoß, der pflege und der Handhabung(Zielen) angeht. 2. 50% 12 Jahre alte heulende CoD,BF u.s.w. kiddys derren Große Fresse spontan nicht mehr existiert und zu ihrer Mama wollen... 3. Es gibt leider zu wenige Gamer die "sehr" sportlich sind. Entweder sind sie zu dünn und nicht besonders Stark oder sie haben ordentlich was auf den rippen oder sie trainieren wirklich etwas oder machen hier und da mal Sport. Positives: 1. Gut, die Waffen Erfahrung kann man sich schon holen. Und als Gamer hat man dazu auch recht gute chancen da man durch spiele nun einiger maßen die Eigenschaften der Waffen kennt. 2. Räumliches und Logische Denken da sind die Gamer alle mann im vorteil. Die Leute die von Anfang an Taktisches Denken trainiert haben "Lauf ich da rein knall sie weg auf gut glück oder schnappe ich mir 1 nach dem anderen und überlebe..." werden mit under auch gute chancen haben. 3. Die Leute die spiele wie Arma, DayZ(Wenn es so eine Apokalypse sein sollte) gespielt haben sind eh auf Platz 1 der Überlebenschancen.
Mit Ebola fängt alles an meine Freunde hahahaha
Echte gamer wünschen sich ja auch eine zombie apokalypse :D
Und Otakus ^---^
Sind fett, faul, unbeweglich haben keine Ausdauer, ohne einen Controller der nen Typen steuert was schwer bewaffnet ist sind sie hilfloser als Babys und haben keine Chance auf das Überleben, also ja es sind dann Götter auf erden....
Wie denn so vor dem PC:D Ich hab nicht so viele das ich hinter jedem Zombie einen her werfen kann...
Ich warte nur drauf hahahahahahahha bisschen Action im Leben
Außer die, die es nicht können xD
Stimmt nicht
Ich denke ehr die soldaten...
Alleine sich über so ein thema gedanken zu machen ist schon sehr dämlich. Das bild ist aber auch ne lachnummer hoch drei
auch die fetten diabetiker? xD
Eher weniger... weil mit na Maus oder nem Controller wird das nix
Hmm I think they lack equipment and endurance... but a trained martial arts fighter and a clever soldier should be prepared pretty well.
I sag eh immer mal wieder wenns fad is: ah zombue apokalypse wasrs jz was haha :)...
Immer diese Vorurteil das Gamer fett sind >. < ^^
so ist es ....
Egal was kommt, IMMER auf den Kopf schießen bzw mehrere Köpfe :D
Mave Lekoj
Nein. Chuck Norris.
meine mutter sieht das nicht so :(
Danke?
Es sei denn die Zombies sind doch schneller als in der Serie ; The walking dead. ^^
Ich glaube eher nicht da diese sehr unsportlich sind .
Ne nich wirklich sie werde weinend in der Ecke sitzen und heulen weil es keine cheats/hacks in real Life gibt