Deutschland liefert Waffen und nimmt Flüchtlinge auf...wo ist der Frieden bitte?
ohne ende? knapp 20.000 sind ohne endee? ich glaube euch geht es zu gut die türkei hat offiziel über 2mio. menschen aufgenommen.. wow 20 tausend = ohne ende 2 mio = :D:D:D:D:D:D:D:D
Deutschland nimmt garantiert nicht ohne Ende Flüchtlinge auf.
Deutschland nimmt, im Verhältnis zu der Einwohnerzahl, sehr, sehr wenige Flüchtlinge auf. Ein Libanon, das deutlich kleiner ist, nimmt mehr Flüchtlinge auf. Deutschland gehört zu den Ländern, die Kriege unterstützen.
Da nimmt sogar der Libanon mehr Flüchtlinge auf und du sagst ohne Ende
frieden ist nicht profitabel.
Ohne Ende Flüchtlinge..:D Es gibt 50.000.000 Flüchtlinge auf der Welt, davon sind 500.000 nach Europa gekommen und davon nur ein kleiner Bruchteil nach Deutschland. Wirklich viele sind das nicht, wenn man das große Ganze betrachtet.
Und dann kommen sie her. Wollen Frieden. Haben Familien und wollen ein besseres Leben und werden hier bepöbelt, schickaniert und bedroht. Können nichtmal ihr Asylheim ohne Angst verlassen und stoßen nur auf Hass.
Jonas, die braucht ihr auch. Ihr habt Fachkräftemangel, gibt halt zu viele RTL Zuschauer :D
Deutschland hat 200-300 tausend Flüchtlinge aufgenommen und darauf sind die voll stolz und denken die haben was krasses gemacht Türkei hat über 3000000 also mehr als drei Millionen Flüchtlinge aufgenommen und macht keine Nummer draus...
Russland hat allein 800000 aus der Ukraine aufgenommen... und früher als ich noch dort lebte hatten wir auch welche aus Afghanistan und anliegenden Gebieten. An sich waren bei uns auch viele Koreaner und Türken und Armenier.... Haben uns komischerweise mit allen verstanden. Nur die deutschen verstehen sich mit Flüchtlingen nicht. Und dem Deutschen tut es weh wenn er jemanden helfen kann. Da ja lieber Waffen geliefert werden. Naja wer Waffen sät erntet Flüchtlinge.... ist so.
in der Türkei leben die aber unter viel schlechteren Umständen
Bombt die Erde weg, dann ist Ruhe !
Im Verhältnis nimmt die Slowakei mehr Flüchtlinge auf als jedes andere Land in Europa. Die beschweren sich überhaupt nicht. Und wenn ihr aus eurem Land flüchten müsst weil dort Krieg ist wärt ihr auch froh wenn ein anderes Land euch aufnimmt. Wie selbstgefällig hier manche reden.
Ja dafür kommen die Hälfte der Türken dann zu uns nach Deutschland rüber!!!😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅😅
Auf tausend deutsche kommen ca 2 Flüchtlinge auf tausend Schweden ca 8 Flüchtlinge. Also so ohne ende ist es auch nicht
Leider kann man mit Frieden kein Geld machen. Die Flüchtlingsdebatte ist so unsinnig! Wenn ich es mit den Worten von V. Pispere sagen darf: "Das ist, als würdest du mir mein gesamtes Haus zerbomben und dich dann wundern, dass ich an deine Tür klopfe..(...)"
Deutschland nimmt ohne ende Flüchtlinge auf? Dein Ernst? Libanon verkauft keine Waffen und hat über 2 Mio Flüchtlinge aufgenommen! Man sollte in Deutschland den Verkauf von Waffen in solcher Kriegsgebiete verbieten, statt so zu tun als hätte man die Welt gerettet, weil eine Handvoll Flüchtlinge hier leben.
Deutschland nimmt viele Flüchtlinge auf? HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHHAAHHAHAAHHAHAHAHAHAHAHAHAAHHAHAHAAHHAHAHAHAHAHAAHHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAH
Erst denken dann quatschen... Natürlich nehmen angrenzende Länder mehr Flüchtlinge auf, vorerst. Aber wo geht's dann hin? Länder die ein einfaches Leben liefern und eine starke Wirtschaft haben...
Nicht nur Deutschland beteiligt sich dran, ganz oben stehen Italien, Spanien (....) und weiter unten als man glaubt steht Deutschland. Es sieht für uns nur so viel aus, weil die alle auf einen Platz platziert werden, dadurch bilden sich die Siedlungen und sofort denkt man, Deutschland würde ach so viele aufnehmen.
Mehr Türken zichen ab aus Deutschland zurück in die Türkei als es welche hier hin kommen. Wir haben wenigstens ne zweite Option wenn's uns nicht gefällt 😂 Jonas
20000:D Ne halbe Million ab ok ;)
Den flüchtigen ist es doch egal wie die hier leben, solange sie Nahrung, Klamotten und in einem Raum leben sind die sogar glücklich, aber wie es bei denen wirklich aussieht damit Beschäftigen sich die wenigen.
Das Problem ist das fast nur Deutschland sowas tut.
Deutschland ist einfach nur peinlich !
Dario genau hier leben die in Palästen und essen mit silber besteck, in der türkei werden sie aufgenommen kriegen jede verpflegung ein dach über den kopf und SIE LEBEN..
die meinen funktionierende waffen.
Ohne Ende hahaha... :D wieviele Flüchinge hat denn Deutschland mehr gegenüber bspw. Türkei und Libanon? Wenn deutschland mit einpaar tausend ohne ende flüchtlinge aufnehmen sollte... Was sollte man denn der Türkei und Libanon sagen?
...das ist eine Idee und nicht der IST-Zustand!!
Deutschland macht einen SCHEISS im Gegensatz zur Türkei.
Pispers bester mann 👍👌
Deutschland nimmt einfach zu viele auf Punkt!
Und hier werden sie verprügelt Dario
Der Friede ist in den Magazinen der Waffen^^
Schweiz liefert waffen und nimmt verhältnissmässig mehr asylanten auf
Pispers* miep!
Wie Frieden? Verdienen die mehr Geld
Solidarität mit Russland? Hä:D o.O
So schaut's mal aus!!!
Wir nehmen einfach Bikini Bottom, und schieben es woanders hin!
Ist Mayonnaise auch ein Instrument?
Boar du könntest echt zu meinem Freundeskreis gehören XD Das Kommentar hätte echt von uns kommen können (y)
Also wenn es Bikini Bottom gibt sind die meisten Flüchtlinge eh schon da 😅
Oh heilige Miesmuschel was sollen wir tun?
Patrick Kröger der war schwarzer als schwarz... 😂 bzw vortgeschrittene Dunkelheit.. hahaha
So ein Walfisch Dreck 😂
Nein Alexander Vogt Mayonnaise ist kein Instrument!... Meerrettich is auch kein Instrument.. :D
Klassiker 👍😂
Ich kann dich nicht hören, es ist so dunkel hier... 😄
Patrick Kröger hahaha ich wette den checkt hier keiner xD
Besteeee 🙌
Ist hier die grosse krabe? Nein hier ist Patrick 😂😂
von der Idee her ned schlecht....aber ich empfehle folgendes: Sollens die doch alle auf diese Palmeninsel in Dubai packen...die steht sowieso leer weil keiner dort wohnen will!
Läuft das Lied bei dir den ganzen Tag, ist es Musik die ich total gern mag, das ist heißer als Strudel darum hört mir zu weil das ist mein Gedudel. Düp dödödüp dödödödödüpdö😂😂😂🎶🎶🎶
Made my Day 😂😂😂
Beste idee 😂
Diese Idee könnte vielleicht verrückt genug sein ..... UM UNS ALLE UMZUBRINGEN!!!
Die Amis haben doch eigentlich genug platz...
Bekomme ich dann Patrick?
Das sind doch dann ungefähr 10 Flüchtlinge 😂
😂😂😂 (y)
Passt da aber auch bikini bottom hin
Am besten keine Waffen liefern😠
Viel besserer Plan^^ Einfach mal den ganzen Politikern 'ne Waffe und Kampfausrüstung in die Hände drücken und in den Kriegsmittelpunkt schicken :)
Das war der Plan der Geschichte. Wow.
am besten mal die grenzen unter kontrolle bringen damit keine terroristen ausreisen statt nur kiffer zu jagen
Das geht nicht. Deutschland ist kapitalfaschistisch :D.
Erzähle das mal Heckler&Koch... Nur durch Lieferung an die Bundeswehr überlebt die Firma nicht
Die Waffen werden dem millitär dieser Länder Geschick um sich gegen z.b. den IS zu wehren. Weil aber einige Regierungen korrupt sind gelangen die waffen eben zu solchen Organisationen... es ist zu einfach gesagt einfach keine waffen = kein Krieg. Irgendwo bekommen sie die Waffen immer her also warum nicht versuchen die "guten" - in dem fall das millitär auszurüsten und auszubilden?
Einfach keine waffen liefern ist einfach gesagt aber alles andere als in jedem falle möglich, sinnvoll. Das ist ein sehr heikles thema was man vorsichtig betrachten muss. Keine waffwn liefern = kein konflikt is halt nich so einfavh ^^
bullshit leute denkt doch mal logisch bevor ihr hier grütze schreibt
War der Sinn hinter dem Bild, komisch wie wenige datt gecheckt haben..
Bauchmuskeln ohne B sind auch Muskeln
Dein Profilbild ohne diesen Regenbogen ist auch ein Profilbild!
Das Loch in der Mitte eines Donuts ist Zuckerfrei
Hurensöhne mit bunten Profilbildern sind auch Hurensöhne.
Lauchkinder ohne L sind auch Kinder
Rum Kugeln tun rumkugeln
Tauchanzüge ohne T sind auch Anzüge
Warum gleich eine Beleidigung? Immer diese Alibi Moslems
Sag mal bist da ganz alleine darauf gekommen? *-*
Kann man eigentlich auch ohne Mainstream scheiße Top Kommentar werden?
Ich denk mal, die laufen dann so ca 2 Tage mit ihrem Handy durch die Schule und zeigen jedem, dass sie Top Kommentar geworden sind. Dann gibt es Kekse und Milch gratis. Einzige sinnvolle Erklärung 😂
Wir befinden uns in der Facebook Gemeinde. Da darfst du nicht so viel erwarten 😂
Sich über Mainstream zu beschweren ist Mainstream#
Sieht leider nicht so aus. Ich supporte dich aber auf dem steinigen Weg nach oben 👌
Hahahaha :D kekse und milch:D diese Grundschul packungen:D
Sind aber irgendwie immer die gleichen Sprüche.. Aber was hat man überhaupt davon? XD Man ist 2 Minuten "fame" .-.
Es hat geklopft?
Ne mainstream wär denk ich nh Diskussion die mit Kevin endet..
Achso ok 😁 ne, ich glaub ohne nen flotten Spruch, den man irgendwo kopiert geht das nicht.
Kommt ja wie gerufen 😂
Neee ... ohne Mainstream geht nicht! Man muss schon eine bestimmte Gruppe ansprechen, wie z.B. "Kein Geld mehr für Griechenland!" um bezüglich Likes was zu reißen. Konstruktive Meinungen und sinnvolle Argumentationsweisen sind häufig einfach fehl am Platz. Zur Not einfach mal sowas in den Raum werfen wie "Du hast echt eine sch*** Rechtschreibung!", dann klappt das mit dem Top-Kommentar schon irgendwie.
Ein Kevin wär aber schon cool hier. Kann man mal bitte einen hier her bringen?
Genau die hatte ich im Kopf 😂
Ja das ist aber iwie laam:D
Haha danke :D das war aber nur nh normale Frage :D
Frag doch einfach nochmal
Hahaha:D
Voll langweilig euer Gespräch hier! Mainstream halt 😉
ihr schnacker!!!wir nehmen zuviele fluechtlinge auf!!!was soll der libanon sagen? bei 4,4 millionen einwohnern 1.2 millionen fluechtlinge!!!die haben zahlenmäßig mal eben ueber einen viertel ihrer bevoelkerung aufgenommen!!!!!! rechnet das mal hoch!! und die heulen nicht rum!!! wie erbaermlich seid ihr eigentlich? von wegen europa oder deutschland nehmen zuviele auf.wir sollten uns endlich unserer verantwortung bewusst werden und die leute reinlassen!! die kommen verdammtnochmal aus einem kriegs bzw kriesengebiet (und an den meisten kriesen sind wir durch unsere politik und unser Geschäftsgebaren im ausland selbst schuld.die afrikaner leben immernoch in Entwicklungsländern weil wir sie dazu machen und ausbeuten!!die kommen nur um das zu holen was ihnen zusteht ihr lappen!!!)ihr wuerdet auch woanders hingehen wenn es hier genauso waere!!
wir wollen doch mal sachlich bleiben oder..... also zunächst ein Mal klingt die Zahl von 1,2 Mio aufgenommen Flüchtlingen gut, die Frage ist nur unter welchen Bedingungen diese aufgenommen werden. Welche Vorkehrungen werden getroffen? In Deutschland ist es nunmal so, dass nicht einfach gesagt wird: "Hier ist ne Wiese, schlagt eure Zelte auf." Im Gegenteil es werden Unterkünfte errichtet, es werden überall Möglichkeiten gesucht, den Leuten ein Dach über dem Kopf zu geben und sogar noch ein bisschen Privatssphäre. Das ist nicht einfach und kostet Geld, da auch nach deutschen Standards gebaut werden muss. Ich will nicht falsch verstanden werden: Kein Geld der Welt kann ein Menschenleben aufwiegen. Aber sollte auch klar sein, dass jemand für diese Menschen aufkommen muss und dass sind alle Menschen in unserem Land die Steuern zahlen. Ja uns geht es gut, aber wir haben auch unseren Lebensstandard den wir gerne erhalten wollen und es gibt Menschen in unserer Gesellschaft, die weit entfernt sind von diesem Standard. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass dieses ganze Thema zu Missmut führt. Unzufriedenheit kann zu großen Problemen führen. Deutschland hat sich nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufgerappelt und das Dank aller in diesem Land befindlichen Menschen. Es kann aber auch nicht erwartet werden, dass wir die Kapazitäten haben jeden Menschen aufzunehmen. Kurzfristig gesehen ja, aber bitte versucht doch auch mal die Dinge langfristig zu betrachten. Die Welt ist komplexer als sie scheint und dieses "Wir haben uns alle lieb"-Motto funktioniert nun mal nicht - wie man schon schlichtweg an manchen Kommentaren hier sehen kann, die wirklich asozial sind. Und darunter verstehe ich nun mal auch, dass man meint die eigene Ansicht der Welt wäre die einzig richtige und man wüsste über alles Bescheid, weil man eben mal was im Internet darüber liest. So noch zu guter Letzt zum Thema Waffen: Ich finde es auch furchtbar, dass es Dinge gibt, die nur dafür gemacht sind, andere Menschen zu töten und Länder zu zerstören. Aber vergesst bitte nicht, dass ist ein Industriezweig, dort arbeiten auch Mitbürger unserer Landes, die wiederum Steuern zahlen, die wiederum ermöglichen Asylbewerberheime zu bauen. Soviel zum Thema komplex.... Und NEIN ich bin kein Rassist, ich fände es schön wenn dieses Multikulti-Ding funktionieren würde. Aber das kann es auch nicht tun, wenn die eine oder die andere Nationalität meint sie wäre besser als die andere. Wenn Menschen mit Migrationshintergrund (um es politisch korrekt auszudrücken) meinen sie müssten über uns Deutsche schimpfen oder sogar sagen wir seien dumm. Das will ich mir auch nicht gefallen lassen, meine Nationalität sagt doch nichts über meine Intelligenz aus, Intoleranz jedoch schon. Ach und ich bitte doch mal zu definieren was denn DER Deutsche oder DER Türke oder DER Italiener sein soll? Das Ganze wird sowieso kein Mensch lesen....aber jetzt musste ich meiner Meinung doch mal Luft machen.
dieser Linksradikalismus ist ja schrecklich, mich schauderts nur.
oh gott....unseren lebensstandart erhalten...den wir uns zum grossteil auf dem ruecken anderer aufgebaut haben!! wenn jetzt mal jemand aufgrund von echten kriesen mal jemand Solidarität fordert noelen. und na klar muss dafuer jemand aufkommen.ich hab zwei jobs (keine nebentaetigkeiten,vollzeit und der zweite der ebenfalls zeitintensiv ist kommt dazu) und fuehre einen grossen teil steuern dafuer ab, aber andere menschen kaempfen dort um ihr leben verdammt.also wauerde ich auch zur not ohne zu murren noch zehn prozent mehr abfuehren.wir haben hier einen lebensstandart der so unfassbar hoch ist.... haben wir ueberhaupt ein recht den auf kosten der anderen zu halten? ich denke nein!!!!worum gehts in erster linie?um ein dach ueber dem kopf und genug zu essen damit man nicht verhungert!!! und das anderen vorenthalten zu wollen um selber den guertel nich enger schnallen zu muessen...sorry aber das ist zynisch bis unmenschlich!!!dann koennen wir halt alle kein privatauto mehr fahren und nicht mehr in den urlaub,na und?!:D!:D! wenn man damit menschenleben rettet sollte das das kleinste uebel sein!! und sich damit zu profilieren das wir deutschland nachm krieg wieder aufgebaut haben ist so auch nich ganz richtig! erstens waren wir an der gruetze selbst schuld!!!! zweitens haben wir einen riesen schuldenschnitt bekommen (sonst wuerden wir nochimmer reparationen bezahlen) und drittens haben einen grossteil dieser aufbauleistung auch gastarbeiter geleistet die wir nachm krieg geholt haben weil wir das alleine nie geschafft hätten! also ruhig mal ein bischen demut walten lassen. unser lebensstandart sollte nicht der Maßstab unserer Menschlichkeit bestimmen. es sollte vdrdammt nochmal jeder mensch auf der welt ein recht auf das gleiche auskommen haben und wenn das heisst das wir aus den Industrienationen uns etwas downgraden muessen sollte das nunmal drin sein. auch ihr wuerdet an stelle dieser menschen genauso an andere tueren klopfen wenn ihr zuhause kugeln um die ohren geschossen bekommt oder verhungern muesstet weil andere nationen dein land ausgeraubt oder durch ihre Politik kaputt gemacht haben.wir haben uns auf kosten anderer jahrhunderte bereichert und diesen Standard schlicht nicht verdient sondern uns ergaunert. soviel zum thema ehrlicher umgang mit dieser situation!!!
Hab es auch gelesen,Respekt!!!! Eins möchte ich aber noch anmerken,wenn man in den Ländern wo die Flüchtlinge her kommen dafür sorgen würde das die Lebensqualität dort ok ist würden die alle ganz sicher gerne wieder nach Hause.und da ist die Politik gefragt!!!!
Jetzt hör mal zu du Lappen, hast du Lust darauf eine 12 köpfige Flüchtlingsfamilie aufzunehmen und zu ernähren und es dann vielleicht noch plötzlich nach 9Monaten 15 werden? Ich nicht Nein nichtmal als nachbar will ich sowas haben, du Lappen
Respekt endlich mal jemand mit verstand selten bei den vielen medienverblödeten.... es wurde gesagt was gesagt werden muss jeder mensch hat ein Recht auf das normale Leben und nicht dauernd in angst leben und nicht noch mehr Familienmitglieder / Kinder sterben zu sehen....
Ich habs gelesen. 👍
Viele Flüchtlinge kommen aber noch nichtmal aus einem Kriegsgebiet.. Denen gehts vielleicht in Deutschland besser, weil sie Unterstützung vom Staat kriegen, Aber sie kommen halt aus einem friedlichen Staat/Gegend. Wir sollten endlich aufhören uns ausbeuten zu lassen..
Wenn man den Flüchtlingen hier eine Wiese zum zelten geben würde, da wären sehr viele einfach nur froh! Da könnte man sehr vielen mehr mit helfen! Was hier gemacht wird ist europäischer Anspruch und nicht von den Menschen.....
Wir sollen die nicht alle aufnehmen, wir sollen einfach in deren Ländern keinen Krieg anzettels dann erledigt sich das von alleine.
Ich hab nicht alles gelesen, aber ich verstehe nicht, warum man einander gleich beschimpfen muss. So wirds in der Politik auch sein, deshalb geht auch nichts weiter.
Katharina Milena Fischer du hast recht aber das mit den Waffen ist irgendwie ziemlich dumm. Du meinst es ist schrecklich Menschen zu töten, aber dadurch, dass es Arbeitsplätze schafft und dadurch wir Steuer einnehmen , mit dem man Asylheime aufbauen kann?! So versteh ich dich gerade? Sorry für mein Deutsch.
Sandra... soll ich mir einfach nen Mega facepalm geben oder doch lieber 10 normale hintereinander?
Katharina Milena Fischer ich habe nur den Teil mit es wird sowieso niemand lesn gelesen (Y)
Ähm Stevie Estacado ... so Menschen bzw Lebensverachtend.... Du tust mir mit Deiner Einstellung echt sehr leid.... hast bestimmt als Ausländerin eine schwere Kindheit gehabt oder?!
Es heißt übrigens Krise (und schreibt sich auch so). Wer so über Leute schimpft ist auch nicht besser, als jeder andere Rassist (vlt googelst du das Wort und dessen Bedeutung mal). Und Katharina Milena, das hast du wundervoll geschrieben. Danke!
Endlich ein sinnvoller Kommentar👍👍👍
Katharina Milena Fischer Du solltest in die Politik. Bin deiner Meinung
Interessiert keinen unsere Großeltern sind auch nicht verschwunden sondern haben das Land wieder aufgebaut du sau Trottel
Doch ich habs gelesen und bin exakt deiner meinung.
Puh, irgendwie war mir klar, dass ich es bereuen würde, die Kommentare hier anzusehen....
Ich auch...aber man macht es trotzdem immer wieder...
i know that feeling sis =D
Und dann kann man sich einen mehr oder weniger blöden Kommentar nicht verkneifen...
Wer Waffen sät, erntet Flüchtlinge!!!!! Ganz einfach!
Alle verdienen Geld damit. Nur sieht das keiner oder will's nicht wissen
Stimmt genau und wir gehören im großen Stil dazu
Genau meine Meinung...selbe Prinzip, wie mit der Atomenergie...die Millarden kassieren die Fetten,den Atommüll entsorgen bitte andere...bloß übel,wenn Menschen wie Müll gehandelt werden...mir wird bei dem ganzen Thema nur noch schlecht, weil egal ob Links oder Rechts,niemand einen Plan hat und wir nur Sülze hören
Danke!!! Genauso sieht es aus...
Krieg oder Frieden entsteht nicht durch das Vorhandensein oder Fehlen von Waffen:)
Solange es Menschen gibt, die von Krieg profitieren, wird es Krieg geben.
Endlich mal ein vernünftiger Beitrag. Das man sich auch ohne Gegenstände gegenseitig in rauen Mengen umbringen kann wird nur zu gerne vergessen.
Kannst zu allem und jeden "Produkt"sagen. Aber ja das stimmt wohl.
Nicht die Waffen töten Menschen, Menschen töten Menschen
Ich hab Waffeln gelesen.... ^^'
Nicht ohne Waffelschein
..und früchtringe..von haribo..
Mit Waffeln wäre auch alles besser! ☺️
..esst mehr waffeln und früchtringe v h ...
Stoppt jegliche Waffelgewalt! ☝️
Dann kommen 90% der Flüchtlinge zu uns...
Jo, sagen wir so dirk, an sich sollten 90% an die usa und an deutschland verteilt sein. die meisten aufnehmen tun trotzdem der libanon, Jordanien und die Türkei. Traurig aber wahr.
Achso knappe 600 tausend Flüchtlinge sind also 90 Prozent. Da war ja jemand ganz fleißig im Matheunterricht. 20 millionen sind in Europa verteilt.
weniger als 1 prozent der weltweiten Flüchtlinge, aber is okay :D
Ihr Hirne da steht "Dann kommen 90%" und nicht der Ist Zustand ...
Ich glaube sie meint eher das man 99% aufnehmen müsste weil Deutschland fast überall mitmischt
Wer lesen kann ist halt mal wieder klar im Vorteil...
22.000 Flüchtlinge allein in Bayern
Amerika macht die ganze Scheiße und lacht sich kaputt
Klar, die führen krieg und Europa bekommt die Flüchtlinge. Würde an der Stelle von Amerika auch lachen
Oder wir schicken die Gutmenschen aka Maulhelden in die Gebiete, da sie ja auf alles die passende Antwort und Lösung haben...
So und nicht anders.
Redet ihr von Kriegsflüchtlingen oder die netten Männergruppen die durch Schleuserbanden nach Europa kommen und durch die Straßen ziehen und alles kurz und klein schlagen? Deutschland ist jetzt schon komplett überfordert und es sollen immer mehr kommen. Es hat seine Gründe warum andere EU Staaten die Grenzen wieder stärker bewachen wollen. Nur hier in Deutschland ist ja alles gleich Braun wenn man das ausspricht was niemand hören und sehen will. Fragt mal die Menschen an Südeuropas Grenzen wie sie den Dauerzustrom finden, sind die auch alle braun?
Ließt du dir auch mal durch was du schreibst? Nein es gibt keine anderen Option als mitkämpfen oder flüchten im Krieg. Beutetet jeder der flüchtet ist auf einen Schleuser angewiesen das sind schonmal alle Frauen, Kinder, Kranken und Alten. Wie sollen die bitte für Ordnung in Ihren Land sorgen. Der Westen trägt vielleicht nicht die gesamte Schuld aber wir haben das Fundament für das zusammenbrechende Haus gesetzt. Klar gibt es auch schwarze Schafe unter Flüchtlingen aber so gering das dies nicht als Begründung für für Flüchtingsstopp angeführt werden kann. Das ist doch ein schlechter Scherz da ist jede Gruppe von betrunkenen Jugendlichen gefährlicher ;) Was würdest du machen wenn dir grad dein Viertel weggebomt wird? Erkläre mir bitte wie du für Ordnung sorgen würdest. Du Maulheld!
Diese Menschen gerade die Männer sollten erst mal für Ordnung in ihrem Land sorgen. Sich einem Mörder Clan anzuschließen oder wegrennen ist keine Lösung. Es ist nicht nur die Schuld des Westens das dort nichts vorankommt. Die Menschen sind erst auf die Schleuser angewiesen, wenn sie sich dazu entschlossen haben diesen Weg zu gehen. Deutschland lebt nicht vom Krieg, was ist das bitte für eine dumme Aussage? Das Deutschland Geld mit Waffenexporten macht, gerade mit Ländern wo Unruhe herrscht finde ich auch nicht in Ordnung. Aber wir leben ganz sicherlich nicht davon. Wenn du meinst diese Probleme gibt es nicht bist du blind oder du möchtest dein heiles Weltbild aufrecht erhalten. Auch in Deutschland gibt es immer mehr radikal veranlagte "Flüchtlinge" die durch die Linken sogar gefördert werden. Napuli Langa ist ein bekanntes Beispiel, die viele kennen dürften.
Stimmt diese Menschen geben ihre ganze Existenz und ihr Land auf, nicht etwa weil ihr Behausung gerade unter Drohnenbeschuss steht, sondern weil sie in Deutschland als 'nüchterner Mob in Blutrausch' unschuldige Menschen zu verprügeln wollen. Da lohnt sich das Risko für sich und die Kinder auf dem Fischerboot ja. Was denkst du eigentlich wie Kriegsflüchtlinge hier her kommen? Mit der Airline? Nein diese Menschen sind auf die Schleuser angewiesen die sie ausbeuten und wie Dreck verladen. Lebst ein einem Land das von Krieg lebt aber dir ist schon die Anwesenheit von den Opfern dieses Systems zuviel. Vielleicht denken die Leute deshalb das du braun bist? Weil du aussprichst was niemand sieht und hört, weil dieses Problem schlicht weg nicht existent ist. ;)
Seit wie vielen Jahrzehnten herrscht dort unten schon Unruhe? Warum kriegen die Staaten es nicht hin für Ordnung zu sorgen? Die Länder sind so weit von zivilisierter Ordnung weg, ich frage mich immer wieder warum? (Es gibt natürlich wenige die den Weg der Demokratie versuchen zu gehen) Dort herrschen Religionskriege, Kulturkriege und Ehenische Kriege. Und das schon lange vor 2001, nur danach haben die Amerikaner (Regierung) sehr sehr viel falsch gemacht. Und ja Frauen und Kinder haben nichts in einem Kriegsgebiet verloren und sollten selbstverständlich Schutz bekommen aber diese Menschen müssen in ihr Land zurück wenn es wieder vorbei ist. Diese Menschen sind es die ihre Länder wieder aufbauen müssen und durch ihre Erfahrungen hier in Europa können sie dafür sorgen das dort ein anderes System etabliert wird. (Selbstverständlich muss der Westen da dann auch mithelfen) Ein Stopp der Flüchtlinge wird bald erfolgen müssen sonst wird auch hier Unruhe aufkommen. Es sind nicht die Mittel die fehlen, es sind Politiker die überhaupt keine Ahnung mehr haben von dem was sie tun, es sind Kommunen die vollkommen am Limit sind und völlig überlastet sind. Es sind völlig irre Entscheidungen öffentliche Gebäude zu Flüchtlingscamps umzubauen. Alle die die meinen ein so großes Herz zu haben können ja selber Flüchtlinge aufnehmen. Und was ich machen würde wenn mein Viertel weggebombt würde? Als Zivilist würde ich wahrscheinlich einige Minuten in Schockstarre fallen. Wenn mein Land mich einziehen würde, wäre ich entweder tot oder irgendwo im Einsatz. Würde Deutschland angegriffen würde ich kämpfen wollen aber wenn die Nato einen Angriffskrieg gegen Russland will, dann ohne mich. Generell würde ich nur im Verteidigungsfall eine Waffe tragen wollen.
Stimmt, das rechtfertigt alle tote im Mittelmeer! Du hast die Menschenrechte verstanden. Ach du, es gibt genug Deutsche, die weitaus schlimmeren schaden anrichten, vor allem wenn sie aus gewohnheit wieder ein mal ein Bier zu viel hatten ;)
Die Menschen (bis auf die Kinder) gehen freiwillig auf diese Boote und sie haben viel Geld dafür bezahlt. Ihnen muss klar sein das so etwas tödlich enden kann. Stellt sich die Frage was angenehmer ist, ein Deutscher mit einem Bier zu viel oder ein nüchterner Mob im Blutrausch? Ich brauche beides nicht unbedingt ;)
Die Waffenlobby verdient sich eine goldene Nase und für die Folgeschäden ist der kleine Mann zuständig, also wir alle.
Amerika : 2 Milliarden Einwohner
Genau und die Leute die die Autos bauen müssen auch für die Verkehrstoten aufkommen!
RTL auch
Autos werden nicht gebaut um jemanden zu töten wenn es sein muss, waffen schon
Und wer drückt ab? Ne Waffe is harmlos wenn sie keiner bedient! Dann müsstest du ja auch fast Food verbieten! Das tötet langsamer!
Und schon beginnen die sinnlosen diskussionen
Läuft doch schon so. Deutschland liefert Waffen, befeuert Konflikte, nimmt Flüchtlinge auf, die hier wie Dreck behandelt werden.
Ich verstehe es einfach nicht. Hier in meiner Umgebung sind über 50 Prozent der Flüchtlinge NICHT vom Krieg geflohen. Sondern lediglich aus ihr Land weil viele es hier besser finden. Hier steigt die Kriminalitätsrate enorm und mir tun einfach die richtigen Flüchtlinge Leid, die wirklich fliehen mussten. Weil diese unter Vorurteilen leben müssen. Aber diese Vorurteile sind NICHT irgendwo hergegriffen.. Es ist bei vielen Flüchtlingen die bittere Wahrheit und das durfte ich leider miterleben!!!
Also wie Dreck kann ich nicht bestätigen. Die laufen hier bei uns in Markenklamotten rum, haben ein Smartphone und leben in Hotels (für Monteure)ich frage mich eher wie sowas finanziert wird
Stephanie, hast du was entgegenzuwirken? Also als dreck (beispiel) könnte ich ein brennendes flüchtlingsgebäude bezeichnen ;) Eine Pegida demo ist meiner meinung nach auch nicht arg viel besser. Stelle dir vor, du bist aus deutschland in ein fremdes land wegen krieg geflohen und da gibt es plötzlich menschen, die gegen dich demonstrieren, weil sie dich nicht da haben wollen. Weiß nicht, wie gut du dich dort fühlen würdest. ich jedenfalls hätte wahrscheinlich angst sogar auf die straße zu gehen.
Daniela, Sind das etwa die Flüchtlinge, die für drei wochen hier urlaub machen? Ich kenne keinen einzigen flüchtling im hotel. Aber man kann ja auch reiche urlauber als Flüchtlinge bezeichnen :D Ich meine, gibt auch ein paar millionäre im nahen osten ;)
Lass mich raten Jeremy, ohne dich verurteilen zu wollen...Du lebst bestimmt in Freiberg, Sachsen?! Warum demonstrieren dort alle gegen die Flüchtlinge? Sind die Menschen in den neuen Bundesländern nicht selbst irgendwo Wirtschaftsflüchtlinge? Bitte nehmt es mir nicht übel, ich möchte zum nachdenken bewegen, Frage deswegen bewusst Provokativ....denn im engsten Sinne bin ich als Spätaussiedler auch Flüchtling und glaub mir...keiner verlässt seine Familie, Freunde, nimmt Sprachbarrieren in Kauf und lässt sich in Lager stecken nur um bei Kaufland besseren Joghurt zu bekommen.
Daniela Sciata man muss schon Flüchtlinge von Einwanderen unterscheiden können! 😉
Wenn ich Flüchtling wäre wurde ich sagen ich mach da Urlaub und alles ist paletti
Michal Pawel Czubek das ist Schwachsinn. Warum werden die meisten gewalttätig :D Im Bus z.B. auch die Busfahrerin leicht geschlagen und einfach reingesetzt. Musste ich auch einschreiten. Ich wohne in Leegebruch und dort in der Nähe wird es langsam immer voller. (Liegt in Brandenburg). Das mit keiner verlässt seine Familie etc. stimmt auch nicht ganz. Ich verstehe einfach nicht warum viele mit Kriminalität handeln müssen und nicht einfach zufrieden sein können das Leute wie du sich für die auch noch einsetzen.. Aber die denken ja ganz Deutschland ist gegen die und deswegen schlagen und vergewaltigen wir ihre Frauen :D... Einfach schlimm was passiert. Die nehmen nur den Platz weg den die richtigen Flüchtlinge einnehmen müssten. Nämlich die die froh sind gerettet zu werden!!!
Wie Dreck?! Definiere das bitte! Mit Begründung!
Aber bei den verantwortlichen Personen direkt in ihrem Haus ;)
Die Länder die Waffen liefern haben auch genug Stacheldraht sich einzuzäunen und noch genug Waffen auf Vorrat, um die Flüchtlinge abzuhalten. Nicht nur Deutschland verkauft Waffen, aber andere Länder ziehen sich besser aus der Verantwortung! Waffen werden nicht einfach geschickt, sondern auch angefordert und angenommen, dass ist nämlich ein gegenseitiges Geschäft!
Sehe ich genauso. Keiner zwingt andere, Waffenlieferungen anzunehmen. Im Gegenteil. die fordern die Waffen direkt an. Also: selbst schuld. Wenn ich mir ein Küchenmesser kaufe und ein Einbrecher kommt, es mir klaut und mich dann damit bedroht... Ist dann der Küchenmesserverkäufer schuld? NEIN
'selbst schuld':D xD Find ich toll, dass die unschuldigen Bürger selbst daran schuld sind, dass die Waffen anfordern. Genauso wie wir Bürger ja Schuld sind, dass wir die Waffem verkaufen. Logik
Die Waffenlobby würde den Politikern die Hölle heiß machen wenn nichts mehr geliefert wird.
Der Spruch sollte so lauten: die Personen die Waffen in die Ländern liefern sollten die Flüchtlinge aufnehmen.. 👍👍👍
Dann eben so: die Personen, die die Waffentransporte zu verantworten haben, nehmen die Flüchtlinge auf. Oh... Geht auch nicht... Unsere Staatsform nennt sich schließlich BÜROKRATIE. Die formvollendete Umschreibung von : der Bürger hat es auszubaden... 🙊
Der arme Matrose auf dem Schiff mit einem waffencontainer tut mir leid... ;) :D
He du vergisst den Kapitän 😂😂😂😂
Tun wir doch schon lach
Richtig. Machen wir. Leider trotzdem kein Frieden. Ist wie alles auf der Welt eine Geldfrage... 😕
Wenns Volk endlich mehr Aufstand machen würde als zu jammern meine ich damit ;) Ich lebe frei, das is das gute an meinen Leben
Wählen tut man immer nur das, was man für das geringste aller Übel hält. Trotzdem bin ich dankbar, wählen zu dürfen. Unser System ist nicht perfekt, aber von allen Ideen des gesellschaftlichen Zusammenlebens gefällt sie mir am besten. Ich bin absolut dagegen, dass Waffen aus deutscher Produktion in Krisengebiete verkauft werden. Ich bin überhaupt gegen Waffenproduktion. Ich halte nichts von der Idee, Frieden schaffen oder erhalten zu wollen mit der Waffe in der Hand. Insofern stimme ich darin keinesfalls mit unserer Regierung überein. Weswegen ich sie auch nicht gewählt habe. ;-)
Claudia, was bitteschön wäre deine Lösung? :D Und nur so, ein satz von meiner seite aus. Wenn wählen etwas ändern würde, wäre es schon längst verboten :)
Wassn?
😂😂😂
Tja ich kann da nur sagen "zerschlagt die EU" und geht alle Wählen. Kommt mit auf die Strasse, für eine bessere Welt
Nehmen doch schon genug verbrecher und völlig besorgte männer die ohne frau und kind geflohen sind auf !
Warum hat jeder diese haesslichen Regenbogenbilder? xD
Peinlich,wenn man dafuer so ein Bild machen muss.
Weil homoehe in Amerika erlaubt is xd
Das ist den Konzernen, die die Waffen verkaufen recht egal
Die Flüchtlinge sind garnicht so arm wie es scheint welcher Flüchtling läuft mit nem iPhone rum ich dachte sie hätten kein Geld
Na klar haben sie Geld und sogar ein iPhone 🙀. Sie hatten schließlich auch ein Leben vor dem Krieg! Und das war meistens sehr schön. Dass sie nun Zuflucht suchen, liegt daran dass sie Schutz suchen. Insbesondere für ihre Frauen und Kinder. Würden wir auch wollen, wenn hier alles was zwei Beine hat abgeknallt wird....mir geht es hier um die "Kriegsflüchtlinge"
Bist du lustig bei uns gibt es eine Einrichtung und der rauskam hatte Marken Klamotten und ein iPhone
Woran hast du den Flüchtling erkannt? Stand das auf seinem tshirt? Dunkle Haare bedeuten nicht direkt Flüchtling 😂
Häufig bekommen sie die auch geschenkt durch spenden in Deutschland. Hatte ich mich nämlich auch mal gefragt gehabt.
Aber wenn ich ein Flüchtling wäre hätte ich kein Geld aus den Kriegsgebieten
Als normal Bürger ist man einfach ahnungslos ... kann man sicher gehen das das was uns in den Nachrichten gesagt wird war ist :D Eher nicht ... das einzige das man weiß... ist das Deutschland scheinbar denkt das man mit noch mehr Waffen Frieden bekommt ... unsinnig ... albern von Frieden und produzieren Waffen ..."nur für den fall" doch genau mit solchem denken entstehen kriege ... ich bleibe ein Verschwörungstheoretiker und schaffe meine Welt ohne Rassismus und kriege in sims...
Sag du es mir:D:D:D
welches land produziert keine waffen:D:D
Und es ist nicht zu vetgessen wir sind ein kleines land und in prozent gere hnet haben wir mehr flüchtlinge als deutschland
Ja das stimmt aber wir nehmen sehr viel flüchtlinge auf
Ps.die Schweiz produziert auch Waffen!!
Wir machen es so: Jeder der rumschreit Refugees welcome, nimmt einen Zuhause auf. Zack, niemand schreit mehr Refugees welcome!
Was sollen wir mit Millionen von Flüchtlingen:D:D:D ;-)
Gegen die braune Pest eintauschen. ;)
Welch Ironie. Immer dieses Menschen, die das machen was die meisten gerade tun (bezogen auf das Profilbild) und auf super tolerant tun, aber sich dann bei anderen Sachen, die sogar meist mehr Aufmerksamkeit benötigen, aufregen und sich intolerant zeigen. Da fragt man sich ob manche Personen sich einfach der Mehrheit anschließen, sich aber nie wirklich die Fakten anschauen. Klar gibt es Flüchtlinge, die sich nicht benehmen können. Auch gibt es Migranten und sogar (um gottes willen NEIN) Deutsche, die sich nicht zu benehmen wissen. Aber steckst du jeden Deutschen in eine Schublade, weil ne Gruppe was anstellt? Oder weil welche ein Asylantenhaus angreifen? Nein. Fakt ist, dass meistens die schlechten Seiten in den Vordergrund gerückt werden und das traurige ist, dass sich viele Menschen damit auch beeinflussen lassen und nur noch das böse in einer Gruppe sehen. Was soll man dazu sagen
Selina, wenn sich die armen Flüchtlinge wenigstens Benehmen würden! Fehlanzeige! Warum noch mehr rein holen, wenn man ganz offensichtlich die Zahlen der kriminellen Übergriffe/ Taten stets steigen?! Unterhalte dich mal mit Menschen, die in der Nähe von Flüchtlingsheimen wohnen! Aber weine nicht, wenn dadurch dein heiles Weltbild zerstört wird... Auch Nachrichten lesen kann helfen! Wenn sich wieder einmal Flüchtlinge gegenseitig die Köpfe einschlagen, ihre Unterkunft abfackeln oder Deutsche beleidigen, bedrohen, körperliche Gewalt anwenden etc. Natürlich sind Neonazis scheiße! Aber ist man gleich rechts, weil man sich Gedanken macht und vielleicht sogar Angst hat, wie es später einmal den eigenen Kindern hier ergehen wird, wenn diese aktuelle Entwicklung so weitergeht?!
Ich kann doch keinem das Haus abreißen und mich dann wundern, dass er an meine Tür klopft..:D
#refugeeswelcome .. Nach wie vor. Und das hat nichts damit zu tun, dass ich mich nicht damit auseinander setz. Im Gegenteil.
"Aber weine nicht" hättest du dir sparen können. Nennt mich "Gutmensch".. Für mich ist jenes Wort kein Schimpfwort.
Und mein heiles Weltbild kann niemand beurteilen, bitte verurteile also nicht, bevor du jemanden kennst. Hast ein buntes Profilbild für "Equality", aber Leute aus anderen Ländern landen nicht die gleichen Chancen.
Ich habe welche im Haus wohnen. Und die Nachrichten lese und höre ich. Was ich von Einigem halte, behalte ich allerdings für mich. Man muss auch nicht immer alles glauben.
Wenn man den Krieg mit Waffen unterstützt, dann braucht man sich nicht wundern, dass Flüchtlinge in ein Land wollen, in dem es kein Krieg gibt
Warum bildet Ihr zwei keinen Debattier-Club auf einer entsprechenden Plattform und erreicht damit Millionen von Lesern:D:D:D
Was mache ich jetzt bloß mit diesem Kommentar:D:D:D
Krieg regiert die Welt wer das immer noch nicht verstanden hat, lebt in einer Traumwelt, traurig aber war.
Das Problem mit den Waffen ist eher, dass diese den Regierungen geschickt werden um sich vor z.B. dem IS währen zu können. Leider sind viele dieser Regierungen Korrupt und geben die Waffen weiter an den IS... Selbst wenn Amerika und Europa jetzt Truppen runter schicken, macht das absolut nichts besser..
Endlich mal ne gescheite antwort!
Was ein Schwachsinn. Wir liefern. Wir nehmen auf. Wo bitte ist Frieden. Nur dummer Spruch und nix dahinter
Wenn man sich diese Flüchtlinge die zu uns kommen mal genauer ansieht, merkt sehr schnell das es Schwarze aus Afrika sind. Syrer und Iraker sehen anders aus. Das ist eine gesteuerte Unterwanderung, um Deutschland kaputt zu machen, und zu entfremden. Ich weiß nicht wieso unsere eigenen Politiker dies unterstützen. .
Über die Jahre bestimmt betriebsblind geworden...
Es ist halt einfach so gewollt.
Das Wort Flüchtling zu einem Unwort machen, gut gemacht Deutschland....
Heutzutage denkt jeder nur an sein eigenes Wohlergehen, dabei könnten wir alle mal in solch eine Situation geraten. Tschüss Menschlichkeit ! :/
Das Problem mit den Asylanten und Wirtschaftsflüchtlingen ist, dass sie ihre Kultur mitbringen, die bei Ihnen Zuhause zu den Zuständen geführt hat, vor denen sie geflohen sind PUNKT
Wir holen uns, unseren Untergang freiwillig nach Deutschland! Was wir aufbebaut haben nach dem Krieg, wird so wieder zunichte gemacht. Versiedene Völker, (Afrikaner und Araber usw.)das geht nicht! All den Schlaumeiern zum trotz!
So ist es, und einpaar Gastarbeiter...ich weiß wovon ich rede!
Also bitte! Ich erkläre dir nicht was an "Keine Ahnung vom richtigen Leben,wie die meisten Politiker" wohl angreifend gewesen sein könnte... Ich denke das ist dir durchaus bewusst und auch gewollt! Stimmt alles hat ein Ende! Aber an dem Ende sind wir bei dem Thema noch lange nicht! Und ich empfinde es als ein ganz ekelhaftes Gedankengut ein Menschenleben überhaupt in einer Kosten-Nutzungs-Relation zu setzen und mit gewissen Aussagen zu implizieren das ein deutsches Menschenleben mehr wert ist als das der Menschen in anderen Ländern..... Hauptsache mir geht es gut, ich sitze vor meinem italienischen Eis und schimpfe über Ausländer.... Das einem da selbst die Ironie nicht dabei auffällt 🙈
Agneta, keine Ahnung vom richtigen Leben, wie die meisten Politiker! Die derzeit das Sagen haben!
Quatsch, ich habe meine Rente selber einbezahlt!!! Monat für Monat, Jahr für Jahr. Außerdem die Lohnsteuer!!!!
Ah ja, wen du das wüsstest würdest du denke ich nicht sowas verbreiten! Diese bösen Leute finanzieren dir ja genau dir bereits jetzt die Rente! Was unser Untergang sein wird ist dieser Rechte Gedankengut....
Fakt ist, alles hat ein Ende, sonst wird es ein Faß ohne Boden! Die Politiker machen das so! Also dich pesönlich angreifen, nee! Welcher Stiefel hat dir denn gepaßt?
Ja genau das du versuchst mich auf einer persönlichen Ebene anzugreifen zeugt ja davon "Wie viel Ahnung vom richtigen Leben" du wohl zu haben scheinst. Das geht hier nicht um leere Behauptungen sondern um zahlen und Fakten! Fakt ist derzeit kommen auf ein Rentner nur 3 Steuerzahler, jeder 6 Te davon hat einen Imigrationshintergrund!
"Gastarbeiter" zahlen den gleichen Steuersatz wie "Deutsche" und nein ich meine nicht nur Gastarbeiter 😉 Lieber Hans informiere dich doch bitte zum Thema demografischen Wandel! Und frage dich dann ob deine Aussage noch so sinnvoll ist....
Leider verstehen viele Gasterarbeiter nicht, bzw. für was die im Lande sind.
ah und Deutschland wurde von deutschen aufgebaut :D
Wir liefern auch rasierklingen und Messer in alle Welt, müssen wir dafür auch Verantwortung übernehmen? Mit deutschen Autos kann man auch viel Blödsinn machen, müssen wir auch dafür Verantwortung übernehmen? Der Endverbraucher ist die entscheidende Person. Nicht der Lieferant.😉
Mit dem kleinen Unterschied, dass Rasierklingen, Messer und Autos eigentlich einen anderen Zweck erfüllen sollen. Waffen dagegen sind dazu da, zu töten und Kriege zu führen. Das ist ihr eigentlicher und einziger Zweck. Der Vergleich hinkt also.
"Wer Waffen säht, muss Flüchtlinge ernten"
ou man wird hier viel müll gequatscht!was wenn bei uns krieg ist,und der steht vor der haustüre;dann müssen wir deutschen/österreicher auch flüchten!seit ihr dann nicht froh,wenn euch ein land aufnimmt?oder lebt ihr gerne irgendwo wo ihr wisst,ihr seit nicht willkommen?denkt mal über euren rassismus nach!dort fängt der krieg nämlich an!und wer heute noch für rassismus ist,hat sie nicht mehr alle!klar werden oder sind wir mittlerweile multikulturell und das ist auch gut so!wer macht denn grösstenteils unseren dreck weg?die ausländer!!tatsache!!!helft lieber den "ausländern" sich zu integrieren, als hier so schwache komentare zu schreiben!wäre auf jeden fall sinnvoller!
Oder so: Niemand spielt mehr beim Krieg mit. Zack. Frieden.
Stell dir mal vor es ist Krieg und keiner geht hin!
Barack Obama Oh schade... Lässt sich ja nich Markieren
Zack Deutschland! Wir produzieren ohne Ende Waffen fuer den Export... sollen wir sann jetzt noch mehr aufnehmen? Wenn es dann Frieden gibt... okay- gern allerdings ist die Realität, dass solange es Menschen gibt wird es Kriege geben.
Der macher des textes denkt null nach oder?
Blödsinn, die meisten Flüchtlinge kommen garnicht aus Krisengebiete...!
Ach Christina, was läuft mit dir? Wie naiv muß man denn sein um so ein Zeug zu schreiben? Müssen wir denn alle aufnehmen denen es nicht so gut geht wie uns( Maroco, Tunesien, Albanien):D Sind wir das Sozialamt der Welt? Nach 1945 wo Deutschland in Schutt und Asche lag, ist von den Deutschen keiner geflüchtet. Unser Land wurde wieder aufgebaut und ist jetzt eines der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt. Und wir haben mit das beste Sozialsystem weltweit. Und das ist auch der Grund warum soviele nach Deutschland, Schweden oder Österreich wollen!!! Aber immer wieder mit solchen alten verstaubten Argumente kommen👎…
was verstehst du unter Krisengebieten, da wo es knallt? Hunger ist schlimm und im 19. Jahrhundert sind zigTausende aus Deutschland, Irland und dem Rest-Europa geflohen wegen Hunger, weil sie für eine Demokratie waren, auch im Dritten Reich gab es erstmal keinen Krieg, sondern nur Angst ums Leben, die viele emigrieren ließ und auch in der ehemaligen DDR gab es keinen Krieg und troztzdem sind viele geflohen und die ganzen Russland-Deutschen? kamen hier an, konnten bis auf ein paar alte Leute kein deutsch, haben aber gleich alle Privilegien eines deutschen Staatsbürgers genossen. Ich glaube kaum, dass man schon einen Riesenleidensdruck haben muss, um in eine ungewisse Zukunft zu gehen
Dann würde es in der USA gar kein Platz mehr geben.
Dann Sind sie ja richtig bei uns !! :)
Last uns Geld, Grenzen, Eigentum, Religionen und Waffen abschaffen...dann könnten wir uns um wirklich wichtige Dinge auf diesem Planeten kümmern, keiner müßte mehr für Gewinne, Profit und Wachstum arbeiten, jeder würde satt, gesund und werden können und keiner müßte seine Heimat wegen irgendwelcher Wirtschaftsengpäße verlassen. Familien könnten zusammen bleiben. Es ist so einfach !!!!
Super idee
Saudi Arabien und die USA haben genug platz
Bin ich froh sind wir sind wir scbweizer nicht in der EU,auch wir nehmen flüchtlinge auf und ich bin stolz auf das
Deutschland macht das ja eh ganz brav! Auch das Giftgas wurde in Europa entwickelt! Nur die Amis halten sich nicht an die Flüchtlingsquote!
tja, arschkarte, deutschland ist der 5 grösste rüstungsexpoteur weltweit...
Ohne uns Flüchtlinge wäre Deutschland eh wieder in irgendeiner krise.Dank uns bekommt Deutschland Miliarden von Euros von der Eu usw. 😃 ihr solltet uns eig. Dankbar sein!
Die Kapitalsten interessiert es ja nicht. Die einzigen die sich beschweren, sind die faulen Menschen die lieber die Schuld auf andere schieben, statt selbst Verantwortung für Ihren Fail übernehmen.
So läuft es doch schon! Oder was denkt ihr warum Deutschland so viele Flüchtlinge aufnehmen MUSS...
alle ab nach Amerika :-)
Dann hat Deutschland die ganze Sch..., der Bürger bezahlt und die Industrie macht den Gewinn, so wie in allen Bereichen😉
Leute was ist Teer?
Die Amis
Und Zack: Alle bekämpfen sich mit Stöcken und Steinen.
Dann müssten die Amis ja 99,9% der Flüchtlinge aufnehmen..
Deutschland ist am arsch!!!!! Ganz einfach
Ich habe Heimweh 😭
Ok Deutschland ist einer der größten Waffenexporteure.
Und zack naiv
Deutschland ist da auch dabei ....!!!! Also und nun 😉😂LOL
Was denkst du wer die Waffen liefert wir stehen an zweiter Stelle mit der Waffenproduktion u deshalb nehmen wir auch so viele Flüchtlinge auf um es wieder gut zumachen !!!
Germany does both
Und siehe da... Deutschland und die USA sind verdammt voll
Also Deutschland?
Österreich hat es bis jetzt richtig gemacht und zwar keine mehr rein lassen und besser kontrollieren! Bei uns in der stadt wird einen als Frau von der Polizei geraten abends nicht mehr alleine da und da hinzugehen. Dann heute kommen bettelnde Frauen zu uns ums Haus rum und gehen den Garten hoch zur Terrasse!!!! Schleichen ohne Angst da einfach ums Haus rum! Was bitte soll das werden man fühlt sich nicht mal mehr Zuhause sicher! Deutschland ist schon mehr als überfordert damit und trotzdem machen sie so weiter und immer mehr kommen. Fragt sich nur wo das enden soll. Dass wir in unserem Land bald nichts mehr zu melden haben?! Dass wir uns nirgends mehr sicher fühlen?!
Dann wäre Deutschland am Arsch. Unsere Waffen exporte sind nicht mehr Feierlich.
Uhhhmmmmm Deutschland gehört zu den Ländern die Waffen liefern….
Genau, dann sind wir nämlich an erster Stelle....sind wir zwar sowieso schon, aber egal.
ist dich so wer hat die meisten davon:D:D:D:D:D BRD GmbH
Oder wir schicken alle Rassistischen Menschen mit Waffen in Kriegsgebiete. Flüchtlinge gern hier her. Zack.
Ich bin nur wegen der Kommentare hier 👀
Oder wir machen es so : auf facebook weiter sinhlos und heuchlerisch für die menschen einsetzen und nichts dagegen tun aber zeit bleibt ja für ein starkes aufopferndes kommentar
Solange Menschen Fleisch essen kann es kein Frieden geben!
Nicht die Länder, sondern die, die die Waffen produzieren und Milliarden damit verdienen! :-(
Deswegen kommen ja alle nach Deutschland.....
Waffen töten keine Menschen. Menschen töten Menschen.
Einige haben wohl den Sinn nicht verstanden , oder ich....Es soll ja wohl heißen, wenn die die Waffen Liefern, die Flüchtlige aufnehmen sollen.....dann werden sie aufhören Waffen zu Liefern. Dann wird es auch keine Kriege geben und auch keine Flüchtlinge. Also das habe ich verstanden. Wenn es nicht so ist....klärt mich auf.
Das Weiße Haus ist groß genug. Herzlich willkommen
wir deutschen sind an der spitze der waffenlieferanten welt weit , heulen aber rum wenn wir flüchtlinge aufnehmen sollen , die vor unseren waffen fliehen... pseudo frieden....
Frieden bringt aber kein Geld. Krieg und Krisen sind immer künstlich hergestellt. Der Mensch an sich ist friedlich. Man nehme 2 unterschiedliche Kulturen, Religionen oder was auch immer und hetze sie gegen einander auf. Schon schreit man nach Schutz vom Staat und Sicherheit. Eine Privatarmee wird akzeptiert die letztendlich nicht die Interessen der Bürger vertritt sondern die einiger weniger Machthaber. Böses Spiel aber ist so...Andere Lösung wäre: Die Manipulationsmaschine wie Fernseher, Radio, Zeitungen und das dumme Gelaber manipulativer Halbidioten zu ignorieren und sich auf das wesentliche im Leben zu konzentrieren. Unter anderen auch den Frieden in seinem unmittelbaren Umfeld her zu stellen. Geht das nicht, so kann man immer noch tolerieren. Lässt man mich in Ruhe, mache ich das auch mit Anderen und der Rest ergibt sich aus den einzelnen Situationen. Man sollte tunlichst vermeiden, andere Menschen in seine Konfliktsituationen mit ein zu beziehen. So nach dem Motto: Ey, du bist doch mein Kumpel, du musst jetzt zu mir halten. Voll dumm.... Wie auch immer. Think global- act local... :D
Wir liefern zwar nich direkt die waffen, verkaufen aber Lizenzen und pläne um diese vorort zu bauen
Tja, aber mit Weltfrieden lässt sich nicht so gut Geld verdienen.
Schwierig; wenn du nicht lieferst Du hilfst dem Agresor. Wenn Du lieferst und der falsche kriegt - bist Du doppelt frustriert...Da ist ein guter Rat teuer...
Machen wa doch! Der Unterschied ist nur,dass wir dafür hier bald Krieg haben!
Wenn jeder auf der welt zur gleichen zeit kiffen würden wäre für paar Minuten Weltfrieden :D
USA sollte es definitiv zu Herzen nehmen
Deutschland ist bei den Waffenexporten auf Platz 3. hinter USA und Russland. Wenn sich die Waffenfirmen um die Flüchtlinge kömmern müssen könnte sich vielleicht was ändern. Aber solage die Profite privatiesiert und die Kosten auf die Bevölkerung abgewältzt wird tut sich da nix...
KEIN MENSCH IST ILLEGAL UND WIR SIND ALLE AUSLÄNDER!!!!!!!!
Ach darum haben wir die Grenzen offen. Das ach so neutrale Land das damals schon zur Kriegszeit 194x Waffen lieferte nach D etc. Soll endlich mal nicht mehr so neutral sein. Und aufhören Waffen zu exportieren.
Ist doch schon so. Deutschland liefert Waffen ohne Ende und nimmt Flüchtlinge ohne Ende auf... Wo ist dieser Frieden?!
Wir nehmen doch schon Flüchtlinge auf...
deutschland ist grösster waffenlieferant und auch das land mit den meisten Flüchtlingen wo bleibt der Frieden :D
Schwachsinn
Läuft!bzw Machen wir doch,oder nicht?
Alle müssten das machen
Richtig. ...
Ich fasse es nicht......
Gute Idee
Jaaaaaa so gehört es gemacht !!!👍👍
armes Deutschland würde es dan heissen
Na da sind wir ja mittendrin.
Kommt diese Deutung nicht, von dem Lied ,,Boom Boom -k.i.z.,,:D
Machemer jo scho
Trugschluss!!!
wen die waffen industrie pro waffe 1 flüchtling aufnemen würde wäre frieden
So machen wir das 👍
Ne dann müssen wir ja noch mehr Flüchtlinge aufnehmen ..
"Für's Gewissen 10 Euro spenden Dann kommen die hoffentlich nicht über die Grenzen Und holen sich alles zurück, vielleicht lieber doch die Waffenlieferung canceln,"
Es geht da immer nur um Macht und Geld
Bombardieren für Friedem, ist wie Geschlechtsverkehr für Jungfräulichkeit.
ändert sich bei uns ja nix 🙈
Haha Deppen wir liefern selber XD
Und die Produzenten kommen für die Versorgung auf ...
Am besten schicken wir die Flüchtlinge mit Waffen zurück!
haha 😂 wie geil
Deutschland und USA teilen sich da glaub den 1. Platz XD hahahahaha
Gute Idee 👍 👍
Damit haben die meisten bewohner ja nichts am hut...die verdammten pseudointelektuellen politiker könnten ruhig ein paar bei sich zu hause in die leeren buden stecken und dann nochmal schauen ob die so friedlich und gesetzestreu sind...kein mensch ist illegal abee nicht jeder ist erwünscht!
Eine Welt ohne Waffen wäre der Traum vieler Ärzte. Man kann es drehen und wenden wie man will, aber Waffen werden leider genutz um Menschen zu töten, nicht die Moskitos zu verjagen.
alle Waffen in die Tonne... zack Frieden!
Schöne gsi Ruag
meine meinung
....und die Rüstungsindustrie bezahlt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung.
Hahaa fail Die Deutschen wollen keine Flüchtlinge Aber Deutschland liefert waffen xD
Das wär doch was
Die länder, so wie auch wir, schicken waffen in die krisengebiete aus gründen Zb nach afrika um einen speziellen rohstoff günstig zu bekommen, dafür werden sie mit waffen versorgt Der rohstoff ist nötig um alle möglichen gegenstände mit touchscreen/displays herzustellen Würden wir für den rohstoff mehr bezahlen statt waffen zu verschleußen würde ein handy das x fache kosten Und ich wette damit wär auch niemanden zufrieden.
das wäre zu einfach
Das ist eine gute Idee. So sollte es sein
Österreich wäre bei den ersten zehn dabei.
Dann ist Deutschland überfüllt!!!!!
oder einfach zum aggressor hinschicken. dann versinken die usa im meer :'D
1000000000 Kommentare und 0 Ergebnis. Politik ftw
naja wir liefern doch waffen in krisengebiete.... jetzt wird die suppe ausgelöffelt, wenn man nach diesem dämlichen spruch gehen sollte.... 😂😂😂
Grenzen zu und fertig
Ku uiuu i u8 gou8 kui zu 8giu88 zu i i uggi i u8 g8u8 g89lu8 glich ¥€9 $ $€'_€8$€8 '€8''$€8€'€88 $€/ "₩^ ¥"4""¥"₩&^&
Oder wir verkaufen den Terroristen nur noch G36 Gewehre. Zack. Alle Terrors tot.
Selbst Beate Tschäpe hat nen Vater , der Zigeuner ist ... Um es in eurer Sprache zu sagen....
Deutschland lieert auch Waffen und jetzt also darf sich auch keiner beschweren ,nichts mit Frieden
recht so
Bullshit. Genau die Situation haben wir ja... Wo ist der Frieden?
also Deutschland. .
Ähm...so machen wir es ja wirklich....wo ist der Frieden? ^^
Schön wäre es, wenn's so einfach Wäre
Gute Idee ;)
Dann steht aber Deutschland als drittgrößter Waffenexporteur der Welt ziemlich doof da. ;)
Translate?
Ups...dass wird eng!
Wenn es einfach wär...
So dann musst Deutschland auch flüglinge aufnemen. Erst nachdenken dann posten
Schwachsinn
Genau!!
Das ist Politik Waffen = Frieden
Und genau das passiert ........ Bloß ohne den Frieden ^^
Oder wir machen es so und stecken anstatt Asylanten erstmal die deutschen obdachlosen in ein heim... im ernst wo is die Logik :D! Es giebt so viele deutsche obdachlose aber Nein wir nehmen das heim lieber für Ausländer ...
Um Gottes Willen hört halt auf solche Lügen zu posten da wird mir ja ganz schlecht..
Oder die Länder die Waffen liefern, müssen den ganzen Gewinn (Nettomarge) an das rote Kreuz spenden.
Ihr habt Lust auf Coole und Lustige Bilder? Ja? denn Liket meine Seite 'Like a Noob'' :D
▪️Türkei, USA, ein paar arabische und europäische Länder ☑️
Ich weiß gar nicht worüber sich die Leute hier so aufregen, wenn man das ganze mal trocken betrachtet ist so ziemlich jeder Krieg gut für uns, er spült Geld in Staats und Deutsche Waffenhersteller Kassen, und senkt dabei noch die Zahl der Weltbevölkerung, wenn zusätzlich gar keine Flüchtigen aufgenommen werden würden, wäre Krieg die reinste Goldmine, der Ottonormalverbraucher sollte einfach mal verstehen, das Politiker auch in Zahlen denken müssen, die Diskussionen um ein Waffenexport Verbot werden nicht um sonst Jahr für Jahr aufs Neue abgelehnt.
Hahaha dann wird Russland ja überschwemmt mit Flüchtlinge...
Wenn das mal so einfach wäre...
Es wird auf der Erde kein frieden geben bis der Tag kommt an dem die Menschheit nicht mehr existiert.
Weniger witzig!
Genau , DIE Lösung !
Dann muss Deutschland ja auch
schade für die flüchtigen
Ja gut Idee.
Wir liefern Napalm.. dann is auch Frieden;P
Sounds like a good idea...
Arme Schweiz....!😕
Es gibt kein Weg zum Frieden,denn Frieden ist der Weg.MAHATMA GANDI
So ist es doch schon junge
Bin ich auch dafür
Völlig einverstanden... wobei... bleibt wie es ist. Oder glaubt im Ernst einer, dass Deutschland keine Waffen irgendwohin liefern würde?
Ist doch schon der Fall. Wir sind die Besten im Waffen liefern und aufnehmen von Flüchtlingen. Nur an der Organisation hapert es noch...
Machen WIR doch schon....!!!!:D:D
So ein Quatsch. Dann erschlagen sie sich mit Äxten, Macheten usw.
Wenn es so einfach wäre...
Wir liefern auch Waffen..... Und Nehmen Flüchtlinge auf... Und kein Frieden in Sicht....😱😤
Wird das nich schon bereits so gemacht?
Deutschland liefert doch waffen Und genauso nehmen wir Flüchtlinge auf :D
Die Waffen Industrie, aufnehmen und dafür bezahlen ! 😉
so wärs richtig
Na dann mal los- wie soll das denn sein?Liefern wir nicht auch Waffen?
schön wäre es.
Das machen wir doch schon
Eines Tages werdet ihr, noch dafür ,Zahlen .....Es kommt immer was zurück :D
Da wären wir ja mittendrin...
Klopf, klopf... Mr, Obama, jemand zu hause? ..
Opa Opium mm
Das wär ja arg....überall Flüchtlinge ;-)
shiebt die waffen in euer arsch wie wärs damit
DAMIT DIE FLÜCHTLINGE DORT GEFOLTERT WERDEN:D!
Geile Idee... Funzt nur leider nich wie man sieht...
Ich hoffe das es nicht soweit kommt...aber ich will mal sehen wohin ihr flüchten geht wenn es mal bei uns soweit sein sollte...und die,die sich am meisten aufregen,werden diejenigen sein die sich als erstes verpissen werden....wieviele allein im 2.Weltkrieg aus Deutschland ins Ausland geflüchtet sind...oder wieviele ins Ausland auswandern...und da sagt keiner was...
Lets count to 1,000 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... ...... Just kidding. Hey you started to scroll faster than mayweather running.
Guuuuute Idee !!!
Passiert doch schon...nur der Frieden nicht
Ja.... da sind wir ganz vorn mit dabei....
😂😂😂 ja isso
Wäre ne Option um denn Drang nach Macht und Geldgier zu stoppen bin klar dafür
Macht Deutschland doch eh schon.
Zu spät?
Machen wir doch schon :-B und anscheinend ganz schön viel Waffen :-B
Passiert doch schon....wie naiv ist das denn:D:D:D
Das wären dann wohl alle wirtschaftlichen Großmächte,von USA,über D,F,etc....
Der Spruch is eigentlich richtig geil, wenn man nicht im Hinterkopf hat....das Deutschland einer der grössten Waffenspediteure der Welt wäre.. armes Deutschland, wenn man dies machen sollte :'(
auf jeden, die USA sind doch die ersten die sich weigern!! Pisser!!
Wer hat sich denn den Spruch einfallen lassen. ;(
Im Falle Deutschland klappt es ja schon
Bring dit mal der Merkel bei !!!
Wenn s mal so einfach wär. .. Krieg ist auch da, wo keine Waffen hin geliefert werden.
Dominik Dzida👀👍
Das wäre ja blöd, dann müssten wir ja noch mehr aufnehmen!!!
Machen wir doch. ...
Ist das nicht der Grund wieso wir so viele aufnehmen:D:D
Also alle?...
Deutschland ust doch schon überfüllt 😂
Es kommt drauf an wer dir waffen hat
machen die doch schon
Was ist mit den Krisengebieten die selbst Waffen herstellen? Wer nimmt deren Flüchtlinge auf? Wer nimmt Wirtschaftsflüchtlinge auf?
Was hat das mit Frieden zutun :D
Dann man alles nach Deutschland 😅
DAS WÄRE GUT!!!!
Genau !!Ruhe im Karton !!
Das tuen wir doch schon xD
die solln sich reinteilen, auch diejenigen welche die was die waffen kaufen solln sie aufnehm :P
Mal um die 70 jahre zurück .. die ganze Welt hat die damaligen deutschen flüchtlinge aufgenommen.
Warum verdrängen wir die wahren Germanen wegen der Ausländer? Ich bin kein Rassist aber ich sehe in Zukunft keine deutschen mehr im Germania. Allein schon dieser Religionskram vertreibt die Germanen. Und ja das fängt alles mit den Flüchtlingen an die rein aber nicht raus kommen.
Warum ist da noch keiner drauf gekommen...:D
Wir deutschen Liefern Waffen 😫
Deutschland ist der 3t größte Waffenexporteur auf der Welt...leider gibt es immer noch zu viele Menschen, die nicht verstehen warum die Flüchtlinge gerade nach Deutschland kommen, nachdem ihre Städte mit unseren Bomben zerstört wurden.
Hier wird ausgetragen,wovon sie aus Ihrem Land flüchten.....
Und wer ist "Wir":D ;)
Was denkt ihr warum soviele asylanten in Deutschland leben 😂😂😂
nein die Idee finde ich nicht gut :(, die Waffenlieferanten direkt und die Personengruppe die von den Waffenlieferungen direkt partizipiert nehmen die Flüchtlingsströme bei sich zu Hause auf
Haben besitzen und Macht ausüben...
Ja dann mach mal die Tore auf Deutschland
Sehr naives denken. Dann gehn sie mit äxten und steinen aufeinander los.
Wir Schweizer nehmen schon genug Flüchtlinge auf
So schnell wie dann, werden die W.L.. Stoppen!
Wie wäre es, keine Flüchtlinge aufnehmen, da Frieden, weil keine Waffen?
Bingo! Und schon ist Ruhe im Karton
Na dan herzlich Willkommen in Deutschland! auch der Islam gehört zu Deutschland! :D
"Frieden" ist dann noch lange nicht, vor allem nicht, wenn man Waffen liefert! lol
Deitschland liefert doch waffen aus :D XD
Tun wir doch aber nix Frieden
Das klingt mal total verrückt wie kommt man denn auf so eine wahnsinnige Idee, die jeglicher Logik widerspricht?
Dann hätte Amerika mehr Einwohner als China :D
Aber nach Russland und Amerika will doch keiner. ...tsss
let me tell you, why this is bullshit :D
wo leine liebe ist da kein frieden
Bei den Kommentaren bekommt man einfach nur Hass
Entweder sterben alle Menschen oder gar keiner .. Ist so wie mit den Kaugummis im Kindergarten früher #kopfgegenalleswassichbewegt
es geht doc h nur um geld. um falsche finanzielle sicherheit
So isses ja nu auch. Deutschland ist 3. Größter Waffenlieferant... Nur Amiland führt die Rangliste verkehrt herum...
gute Idee😜👍
amerika
Am besten...die reichen Menschen und Politiker nehmen die alle auf...... Und kümmern sich um die.... Den Flüchtlingen ist ja eh nix gut genug
Tja also Amerika Deutschland England Zack immer noch kein Frieden
Richtig erkannt. Deutschland liefert viele Waffen in Krisengebiete, also soll auch niemand maulen, wenn viele Flüchtlinge zu uns kommen.
Genial.....
Evtl klappt auch genau das Gegenteil und sollten Flüchtlinge verkaufen und Waffen aufnehmen
dann müssen wir auch welche nehmen
gudde option
Genau! ! Der Beitrag finde ich gut man sollte es so machen was da stehen tut!!
Wahrere Worte wurden nie gesprochen 😂
zu schön um wahr zu sein....
Wer Waffen säat wird Flüchtlinge ernten
Dann lasst uns nach besten Wissen und Gewissen diese Länder ermitteln!!!
Dann sind wir Deutsche genau so weit wie jetzt o.O
Deutschland liefert am meisten Waffen weil wir eines der größten Export Länder sind....
wenn die Illusion da nicht wäre.
Das werde alle bei USA müssen gehen. Jane Ruf
Gute Idee die USA hat ja genug Platz.
oder man liefert einfach GENUG Waffen .. dann ist auch schnell Frieden *überleg*
Die Lösung
Also alle nach Deutschland
Re-re-re-re-re-Post...
Dann müsste Deutschland ja fast alles und jeden aufnehmen
Dann muss Deutschland noch viel mehr aufnehmen schließlich verkaufen Deutsche auch die Waffen für den Krieg
Oder wir schaffen Religion ab und geben den Leuten dort Arbeit. Zack, Frieden. Religion hat nur zu Kriegen geführt sei es Kreuzzüge, Dschihads, religiös motivierte Anschläge. Aber Leute merken es nicht. Ohne die Aufklärung und die Verbreitung der atheistischen Dogmatik, würden wir noch im Mittelalter leben.
Machen wir Deutschen ja!
Dann muss Deutschland als zweit größter Waffenlieferant die meisten aufnehmen. ..
Machen wir doch schon!!!
Machen Sie doch schon. Hilft nich..... 😈😈😈
Genau, pro Waffe 100 P
...und die Firmen, die diese Waffen verkaufen, müssen das ganze bezahlen...
Was sollen bitte die Waffenhersteller machen? Das sind ebenfalls Firmen die ihr Geld verdienen müssen. Waffen verkauft doch nicht der Staat ihr Dummisel, es muss dem Staat nur gemeldet werden.
dann wäre Deutschland ja schon voll
Scheiß idee wer weiß wo H&K überall hinverschifft wird
Sie liefer nur:D:D:D Hhh sie stiften kriege und intrigen sie bilden terroristen aus und dann verkaufen sie ihrw waffen .
Wohl kaum... Dann lässt sich gleich zwei mal verdienen an den Waffen und an den Unterkünften die der Stadt bezahlt gleich noch mal.
des nen i mal ne gute idee
Keine Waffen=Kein Krieg=keine Flüchtlinge Kein Kapitalismus=kein Ausbeuten von Dritte Welt Staaten = Besseres Leben für alle = Keine Wirtschaftsflüchtlinge. Bevölkerungswanderungen wird es immer geben, sonst würden wir heute nicht in Europa leben sondern in Afrika. Peace.
Oh ja... Gute Idee... Vielleicht merkt der ein oder andere dann wie sinnfrei und hirnrissig Kriege sind... Bin dafür 👍
Linker Blödsinn. Wer will schon nach Russland oder China?
so und nicht anders
Dann müssten ja alle nach Amerika :D
USA und andere europäische Staaten sollten mal mehr Flüchtlinge aufnehmen, die große Masse wird immer auf Deutschland abgeschoben weil die anderen MITGLIEDSSTAATEN der EZ sich dafür zu eitel sind und ja ''das Geld nicht haben'' -.- Nix gegen die Flüchtlinge, die haben ein ruhiges Leben in Freiheit verdient aber wenn man schon in einer Allianz namens EUROPÄISCHE UNION ist sollte man auch einmal mit am Strang ziehen und Flüchtlinge aufnehmen und nicht nur durchschleußen...
Da hat Österreich auch genug verdient...
Scheinbar liefert Deutschland die meisten Waffen :D
Da scheint die Sonne so schön und hier streiten Leute die keine Ahnung haben mit anderen Leuten die noch weniger Ahnung haben und Leute mit überhaupt keiner Ahnung haben zumindest ne Meinung,welche einem scheinbar das recht gibt andere zu beleidigen. Mucke an, in die sonne und klappe zu
Gehört Deutschland auch leider dazu, also gefickt selber!
Macht Deutschland doch. Frieden seh ich trotzdem keinen...
So machen wir das
Das wäre schön wenn das Leben so einfach wäre aber die Idee ist grandios
ja, so machen wir´s...
Top 👍
ja, so sollte man es machen ......
Noch besser, aus der internationalen Gemeinschaft ausgeschlossen.
Und wann reparieren die endlich den Fernseher?
Super, so wird es gemacht!
Deutschland importiert ja auch massenhaft Flüchtlinge Die Bevölkerung ist zwar dagegen aber das geht der Merkel am arsch vorbei
Mhm. Aber wir liefern doch die Waffen.
Länder? und die Firmen?
Ja man
Die klugste und produktivste Lösung bis jetzt!
Gute Idee,aber wo ist da der Sinn :DBesser keine Waffen!
Oder wir lassens :-)
Der Friede befindet sich in den geladenen Magazinen der Waffen...wo ist das Problem? Ist halt der "ewige Frieden", aber Friede ist Friede :D
Genau... Was passiert denn, wenn wir beispielsweise den Kurden in Syrien und im Irak jetzt keine Waffen und Vorräte zur Verfügung stellen? Das hilft dann den ganzen verrückten Museln, siehe IS, die schon zur Genüge Waffen haben. Also bitte... ERST denken....
Oder kriegsgefangene...
Von mir aus können wir ja auf flüchlinge nehmen aber so balder krieg vorbei ist können sie gehen
Das ist mal ein Vorschlag!!!
In Krisengebiet lässt man die Menschen sterben, ist KEIN Frieden!
Blöd nur, dass Deutschland auch Waffen liefert!!!!
Wo ist denn da der Frieden? :-D extrem unlogisch
Das geschieht doch bereits.
Wir machen es am besten so, dass alle Besatzer sich aus den Ländern (die zufällig alle Erdbodenschätze haben) zurück ziehen. Jedes Land hat die Fähigkeit dazu selbstständig zu sein, so was kann man nicht von anderen beigebracht bekommen!
Da sieht man wieder dass niemand ahnung hat
Seid ihr doof? Die Waffen industrie gehört nicht dem Staat... Oh gott
# wenn es mal so einfach wäre !
Die haben doch teilweise noch das Stg 44
Alle, die gegen Flüchtlinge hetzen, sind selbst auf der Flucht: vor Menschlichkeit!!!!
Türkei hat angefangen
🙌🏽
ein supertoller Vorschlag,ich wäre dafür
Jeder Mensch strebt nach Freiheit und hat auch das Recht zu leben.. Vorallem hat der Mensch auch ein Recht auf ein schönes Leben ... und viele davon wollen sich hier was neues aufbauen und das alte einfach hinter sich lassen und vergessen ... die Menschen haben es schon schwer genug wer weiß was die schon alles erlebt haben ... dann kommen die hier hin und was ist :D Dann kommen wir tolle deutschen her und streichen alle über einen Kamm und beleidigen die und so ... so ein Verhalten ist unakzeptabel und richtig kindisch ...
Ich finde es ja immer irgendwie lustig, wie sehr sich die verschiedenen Parlamente mit Gesetzen zum Thema Alkohol und Zigaretten beschäftigen, aber so gut wie nie mit dem Waffenhandel. Es soll mir mal bitte jemand einen Grund, wirklich nur eine einzigen Grund sagen, wieso man überhaupt Waffen exportieren muss. Das ist nicht nur zutiefst unlogisch, sondern zeigt auch wie pervers die Politik ist. Wenn jedes Land auf der Welt seine Kriegswaffen selbst herstellen müsste und Exporte dieser Güter allgemein verboten wären, dann wäre innerhalb weniger Jahre Ruhe im Karton.
No comment.Peace
Nicht die Länder, die Waffenhersteller sollten die finanzielle Verantwortung für die Flüchtling übernehmen - Zack:Frieden!
deshalb kommen die doch zu uns weil wir die kohle von den waffenverkäufen haben.
Gute Idee
Also wird alles bleiben wie es momentan ist da fast alle waffen liefern und flüchtlinge aufnehmen^^
Nur dumm das wir das auch machen die Waffen verkaufen
Da gehören wir dazu ;)
Wenn Politik nur so einfach wäre...
Deutschland liefert am meisten 👌🏻 jetzt müssen die auch die Flüchtlinge aufnehmen 😉
Wenn das alles so einfach wäre :-(
Deswegen müssen wir ja schon soviele Aufnehmen !!!
Oder wir machen den PC aus und sparen Strom.
Genau👍👍👍😳😳😳😳
Dann ist es ja durchaus angebracht, dass Deutschland viele aufnimmt.
Schwachsinniger Spruch, null Überlegung dahinter.
👍🏻
Da ist Italien allerdings auch dabei!
und auch die, die Kriege in Regionen beginnen und dadurch Destabilisierung verursachen (Irak, Syrien, Libyen u.s.w.)
Falsch. Wenn ein Land seine Waffen nicht Importiert, produziert es diese selbst. Deutsche Waffenexporte werden auch zur Abwehr von IS eingesetzt und gäbe es Frieden wenn dies nicht so wäre? Waffenexporte gab es im Mittelalter auch nicht und das Mittelalter war alles andere als friedlich.
Das wäre doch mal was
Geht´s noch?
Tun sie doch schon!
Ist doch schon so ^^
Dann sollten wohl alle zu Krauss Maffei Wegmann pilgern, dort wird am meisten Geld mit Militärischem Material umgesetzt. Bei deren Umsätzen ist bestimmt genug für manch einen Kriegsflüchtling drin. Mit Frieden hat das jedoch nichts zu tun..
Ja Deutschland ist einer der größten Waffen Exporteure
müssen süßwaren-produzenten dann auch die altersvorsorge von diabeteskranken übernehmen?
Da sind wir doch voll dabei.
Deswegen hat Deutschland so viele Flüchtlinge! Deutschland ist in den ersten 5 der Liste die besten Waffenlieferanten
Da hat wieder einer nicht überlegt, bevor er das hier rein gestellt hat. 😉
Kommen
also ist es ja gerecht , das Flüchtlinge in Deutschland aufgenommen werden, denn auch Deutschland gibt Geld dafür
Deswegen komme alle Flüchtlinge nach Deutschland
Da wären wir dann trotzdem dabei..
Also in letzter zeit kommt von made my day nurnoch sinnlose dumme scheiße
Es würde wirklich so ablaufen!!!
Deswegen bekommen wir auch die meisten! -.-
Ist echt so
supa idee 😄
JAAAAAAAAAAAAA, und nochmals JAAAAAAAA
Fast alle liefern!!
Da ist jemand super informiert;)
Ich kann den Schmarrn nimmer lesen
Deutschland liefert trotzdem weiter ^^
Dass ich nicht lache :D :D dann MUSS Deutschland ja alle aufnehmen..
Machen wir doch schon oder
Deutschland ist der 3. Größte Waffenexporteur der Welt. Zahlreiche Flüchtlinge wurden/werden aufgenommen. Zack. Es ändert sich überhaupt nichts!
... besser wäre es zu Gotteserkenntnis zu gelangen, den Tag des Letzten Gerichts im Focus zu haben und bis dahin in Ehrfurcht und Bruderliebe zu leben und zu weben... 👋💞👣
Dann kommen ja noch mehr nach Deutschland, Wir sind einer der Hauptlieferanten :O
Machen wir doch! Beides...
Ein GUTER GEDANKE!
Da hätte die deutschen aber ganz schön die arschkarte.
Jetzt mal nur so, und alle die sich auch nur bisschen auskennen... die Waffen der Terroristen etc. kommen nur selten aus Deutschland, meistens sind es russische AKs oder amerikanische M16s ...
Was für ein Schwachsinn
Ist doch genau das was wir machen......!:D!
🙈👍
Das machen wir doch e schon :D:D Sinnloses Bild
Bin dabei
👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻
Ha ha ha
gute idee
genau!!!!
👌👌👌👌👌🔝
Zack ! - Pegida?
Allen Firmen, dieser Erde, die ihr Geld mit der WAFFEN PRODUKTION UND HANDEL verdienen. Anhand einer quotelung, die an deren Umsätzen orientiert werden, alle Kosten die durch Flüchtlinge in dieser Welt verursacht werden, auferlegen. Und ..zack.. is Frieden!!
Machen die doch schon...
Sehr gute Idee...
Ganzen flüchtigen schicken
Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch, irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!" Dieser Schatz ist das One Piece und er liegt irgendwo auf der Grand Line. Damit brach das große Piratenzeitalter an!
Dann würden wir noch mehr Flüchtlinge bekommen
Am besten zu den ganzen Politikern ins Kabinett
Also Deutschland china und USA Das wären die 3 größten Nicht in dieser Reihenfolge
machen wir doch und klappt net
Nette Idee
ein Möglichkeit, ABER für Geld machen sie auch Kriege.......Scheisse im Kopf
Dann würde USA China aber sowas von überholen
Würde vorschlagen pro Patrone was aus geliefert wurde ein Flüchtling rein nach Deutschland und andere Ländereien genau so! das heißt ganz Indien und China könnten in USA flüchten !😁
Dann wäre D schon voll!
Also auch Deutschland!
Du bist soooo cool ich liebe dich😂😂😂😂😂😂😂
Dann hätte Deutschland alle am hals
Macht Deutschland doch.....
machen wir doch schon hergott noch eins -.- ich meine wo kommen die ganzen guten waffen her? warum hat deutschland so viel geld? guckt mal auf die unterseite vom französischen panzer oder vom englischen panzer.. oder vom amerikanischen panzer. xD da ist ganz groß "germany zu lesen" auch wenn der aufsatz anders ist xD
Zack, Wirtschaft am arsch. So einfach ist das.
80% der Waffen kommen aus Deutschland
Wenn es so einfach wäre, dann hätte wir Frieden.
Super Idee
Also auch Deutschland^^
Leute ganz einfach wir sind auf der Erde sagen wir einfach Nation Tier und wir sind Nation Mensch 😂
Hurra u d schwiz het wenniger dreckspack
Und alle sind in deutschland....
Der ist gut. Das hat was von ausgleichender Gerechtigkeit
Geile Idee
Das wäre mal eine Lösung die die das Problem schaffen sollten es auch bewältigen
Dann wären aufeinmal alle in der USA :O :D ^^
Macht doch Deutschland 👍
Oder: Zack kein Land hilft nem anderen und die USA hat alle in der Hand
Ist ein wort.
Da haben die ja dann in USA ja ne HUNGERSNOT!
Mensch ist Mensch. Was los in eurem begrenzten Hirn?
Diese Seite macht sich Grad Feinde bzw extrem unbeliebt richtig assi seid ihr!!
Dann is es eh Deutschland 😜
Und die die medikamente spenden drufen di asylanten zurück bringen?
Also Deutschland?
Denkst Du denn das sich dort ein Arsch freiwillig outet?
Deutschland, Frankreich, USA, Russland.....
Gute Idee !!
Also Deutschland
Allerdings löst das nicht unser Problem. Wir gehören nämlich auch dazu ... Aber die Idee ist trotzdem gut und fair
👍🏼...na machen wir doch!!!
Z.B. DEUTSCHLAND!!!!!
sau gute idee
da wäre ich voll dafür
Dan war deutschland nummer 3 nach den usa und russland...
Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin.
So viele Flüchtling würden die USA nicht verkraften...
And the winner is germany 👍
Schön wärs!
Is ja bereits so xD
also deutschland, österreich, ...